Prepaid Tarife im Vergleich – Prepaid Handytarife Aktionen

Prepaid Tarife Vergleich Handytarife Testsieger 2014 – Alle Prepaid Angebote und Aktionen vergleichen und sparen.

congstar prepaid    winsim tarife    deutschlandsim

Prepaid Tarife News

Das Samsung Galaxy S5 stellt im Moment das Flaggschiff des südkoreanischen Herstellers dar, wenngleich sich die Frage stellt, wie lange dies noch der Fall sein wird. Denn seit einigen Wochen gibt es Spekulationen, nach denen Samsung eine neue Serie als Flaggschiff-Serie in Planung hat, die zunächst einmal als Premiumvariante des Samsung Galaxy S5 beschrieben wurde. Eine solche Darstellung hat Samsung mittlerweile aber zurückgewiesen.

Samsung SM-G906S als neues Flaggschiff möglich

Trotzdem wurde eine neue Serie, die über dem Samsung Galaxy S angesiedelt wird, nicht dementiert, sodass Experten eine solche für wahrscheinlich halten. Möglicherweise wird das neue Top-Modell aus dem Hause Samsung auf den Namen Samsung Galaxy F hören, dies wurde bislang aber weder bestätigt noch dementiert, sodass der Name vorerst Spekulation bleibt. weiterlesen »

Der März bringt nicht nur den Frühling mit sich, sondern auch zahlreiche Möglichkeiten, um einen attraktiven Rabatt in Bezug auf die Prepaid Discounter zu erreichen. Dabei gibt es natürlich wieder diverse Angebote, die sich aus der Masse herausstechend zeigen können, wobei wir Ihnen diese Angebote natürlich wieder näher bringen möchten.

Die besten Prepaid Angebote im März 2014 auf einen Blick

Die Aktion, die das meiste Startguthaben mit sich bringt, stammt im März 2014 von discoTEL bzw. ist im Tarif discoTEL PLUS verfügbar. Der Tarif bringt Ihnen erst einmal ein garantiertes Bonusguthaben in Höhe von 45 Euro mit sich, das in den drei Folgemonaten nach dem Kauf des Prepaid Paketes in Schritten zu je 15 Euro gutgeschrieben wird und nur im jeweiligen Buchungsmonat gültig ist. Weiterhin gibt es 5 Euro Startguthaben standardmäßig geboten, zudem sind 15 Euro Bonusguthaben bei einer Rufnummernmitnahme möglich. Das Starterpaket können Sie indes für 9,95 Euro erwerben – für diesen Preis bekommen Sie bis zu 65 Euro Startguthaben geboten. weiterlesen »

Bereits kurze Zeit nach dem Verkaufsstart des Apple iPhone 5c gab es Gerüchte und Spekulationen, nach denen sich das günstigere iPhone-Modell deutlich schlechter verkauft als von Apple und Experten gedacht. Da Apple nie genau aufschlüsselt, welches Gerät sich wie oft verkauft hat, ließen sich diese Spekulationen weder wider- noch belegen.

iPhone 5c verkauft sich besser als Samsung Galaxy S4

Trotzdem hat eine neue Statistik, die sich auf das erste Quartal dieses Jahres und die Verkaufszahlen in den USA beziehen, aufgezeigt, dass das iPhone 5c mitnichten ein Verkaufsflop ist. Vielmehr konnte das günstigere iPhone-Modell die kompletten Verkaufszahlen aller Blackberry- und Windows-Phone-Smartphones übertreffen, was an sich schon beeindruckend ist. weiterlesen »

Der Frühling steht bereits kurz vor der Tür und sorgt dafür, dass die Tage länger werden und die Stimmung besser wird. Auch haben Sie im Moment wieder bei zahlreichen Aktionen im Prepaid Bereich die Möglichkeit, an einen attraktiven Rabatt zu gelangen, von dem Sie auf jeden Fall profitieren können – unter anderem haben Sie diese Option bei discoTEL PLUS.

Bis zu 65 Euro Startguthaben bei discoTEL PLUS erhalten

Bei discoTEL PLUS wird Ihnen ein besonders üppiges Startguthaben angeboten, das beim Kauf des Starterpakets geboten wird. Für das Starterpaket müssen Sie 9,95 Euro bezahlen, wobei 5 Euro Startguthaben bereits im Starterpaket inkludiert sind. weiterlesen »

Das Samsung Galaxy S5 wurde mittlerweile offiziell vorgestellt und wird ab dem 11. April 2014 offiziell verfügbar sein, zudem haben LG (mit dem LG G3) und auch HTC (mit dem HTC One+) bereits ihre neuen Flaggschiffe parat, wenngleich diese noch nicht offiziell vorgestellt wurden. Aus dem Android-Bereich ist auch noch das Sony Xperia Z2 zu erwähnen.

Apple iPhone 6 mit viel Android-Konkurrenz

Trotz der vielen neuen Smartphones aus dem Android-Bereich warten viele Millionen Kunden weltweit dennoch darauf, was Apple zu bieten hat. Zunächst einmal wird in diesem Jahr das Apple iPhone 6 auf den Markt kommen, das in Verbindung mit Apple iOS 8 veröffentlicht werden soll – zum neuen iPhone-Modell gibt es bereits einige Spekulationen zu finden. weiterlesen »

In der Welt der Technik hat sich ein interessanter Deal ergeben: Facebook hat offiziell mitgeteilt, dass das Unternehmen WhatsApp übernommen hat. Der Kaufpreis für WhatsApp liegt bei 19 Milliarden US-Dollar, von denen die WhatsApp-Gründer 12 Milliarden US-Dollar in Facebook-Aktien, 4 Milliarden US-Dollar in Bargeld sowie 3 Milliarden US-Dollar in Sicherheiten erhalten.

WhatsApp bleibt bestehen wie es ist

Ebenjene Sicherheiten sollen dafür sorgen, dass die bisherigen Mitarbeite von WhatsApp auch in Zukunft beim Unternehmen arbeiten dürfen. Generell hat Facebook im Zuge der Übernahme verlauten lassen, dass es keine Änderungen am bisherigen Auftreten von WhatsApp geben wird. Die Belegschaft soll deshalb eins zu eins beibehalten werden. weiterlesen »

Dass das Apple iPhone 6 womöglich bereits im zweiten Quartal dieses Jahres auf den Markt kommen wird, ist laut Spekulationen durchaus möglich, sodass Apple erstmals direkt auf seinen Hauptkonkurrenten aus dem Hause Samsung treffen könnte. In diesem Falle das Samsung Galaxy S5, dessen Release vom südkoreanischen Unternehmen zwischen März und Mai 2014 erfolgen soll.

Technische Spezifikationen des Samsung Galaxy S5

Zum Samsung Galaxy S5 gibt es bereits eine Menge an Gerüchten zu finden, unter anderem beziehen sich diese auf die technischen Spezifikationen des Android-Smartphones. Zunächst einmal soll Samsung mit einem größeren Display planen, angeblich wird ein AMOLED-Display mit einer Diagonale von 5,25 Zoll zum Einsatz kommen. weiterlesen »

Inmitten des Weihnachtstrubels gibt es neue Spekulationen rund um Apple-Produkte zu finden, genauer gesagt berichtet “AppleInsider” derzeit, dass das kalifornische Unternehmen gleich zwei neue Modelle in puncto iPhone und iPad auf den Markt bringen möchte. Beide Geräte soll es in der geplanten Form aktuell noch nicht auf dem Markt geben.

iPhone Maxi: 4,9-Zoll-Display geplant

Zunächst einmal wäre da das iPhone Maxi, das bereits in verschiedenen Spekulationen im Internet kursiert ist – der Name ist übrigens reine Spekulation und könnte durchaus von Apple ersetzt werden. Die wichtigste Eigenschaft des iPhone Maxi soll das größere Display sein, das Apple im Vergleich zum iPhone 5 bzw. iPhone 5s integrieren möchte. weiterlesen »

Prepaid Kategorien




Prepaid Newsletter

Ihre Email-Adresse:

Delivered by FeedBurner


Links


My subscribers: