Im Moment sind Prepaid Aktionen sehr beliebt, bei denen Neukunden ein Startguthaben von rund 50 Euro zusätzlich bekommen, das aber nicht direkt bei Erhalt der SIM Karte ausgezahlt, sondern erst in den Folgemonaten zur Verfügung gestellt wird. Eine Aktion dieser Art hat nun auch Prepaid Discounter simply anlaufen lassen.

55 Euro Startguthaben bei simply

Wie gehabt muss man sich für das Extraguthaben ein Starterpaket, in diesem Fall von simply, kaufen. Bei Mobilfunk Discounter simply gibt es das Starterpaket zurzeit für ausgesprochen günstige 4,95 Euro, für die man nicht nur die Prepaid SIM Karte, sondern auch gleich noch 55 Euro Startguthaben erhält. Die ersten 5 Euro dieses Startguthabens stehen vom Start weg für Telefonate und SMS zur Verfügung, die restlichen 50 Euro gibt es in zwei Teilen in jeweiligen Folgemonaten gutgeschrieben. Sprich, in den zwei Monaten nach dem Kauf des Starterpakets gibt es jeweils 25 Euro zum Monatsanfang zur Verfügung gestellt. Diese 25 Euro lassen sich für mobiles Surfen, SMS und Telefonate nutzen, wobei das Guthaben nur im jeweiligen Monat gültig ist. Guthaben, das man innerhalb dieses Monats nicht verbraucht hat, verfällt einfach.

SMS recht teuer

Telefonate gibt es bei simply recht günstig, man zahlt pro Gesprächsminute nämlich nur 8,5 Cent, und das in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. Um einiges teurer sind hingegen SMS, die man innerhalb Deutschlands über simply versendet. Satte 15 Cent verlangt der Prepaid Discounter für eine SMS, was an Marktführer wie discoTEL oder snoog seven mit 7,5 bzw. 7,7 Cent pro SMS bei weitem nicht herankommt. Dafür gibt es gleich drei Optionen, die man bei simply hinzubuchen kann, wobei die Community Flatrate für 3,95 Euro monatlich den Anfang macht und unbegrenzte Telefongespräche von simply zu simply ermöglicht. Für 12,95 Euro pro Monat gibt es die Festnetz Flatrate, mit der man unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefonieren kann und für 14,95 Euro monatlich gibt es eine Kombination aus beiden Flatrates, die Festnetz und Community Flatrate, die Telefonate ins Festnetz und zu simply Prepaid unbegrenzt anzubieten hat.

Fazit: Im Prinzip ist das Angebot von simply sehr gut, denn 55 Euro Startguthaben reichen für viele Telefonate und auch SMS, wobei der Preis für die Kurznachrichten als Wermutstropfen des Prepaid Discounters angesehen werden kann.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.5/10 (17 votes cast)

55 Euro Startguthaben bei simply prepaid, 8.5 out of 10 based on 17 ratings