Sollte man sich derzeit auf der Suche nach einem neuen Mobilfunkanbieter bzw. generell immer auf der Suche nach günstigen Prepaid Discountern sein, dann sollte man sich die Sonderangebote im August auf jeden Fall zu Gemüte führen. Immerhin bietet der Sommermonat trotz vielerorts schlechten Wetters viele Rabatte und besondere Konditionen mit sich, die man als Prepaid Nutzer ausnutzen kann.

discoTEL PLUS

• Preis des Starterpakets: 9,95 Euro
• Startguthaben: 5 Euro
• Bonusguthaben: 10 Euro bei Rufnummernmitnahme, 45 Euro Gutschrift (über drei Monate)
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 7,5 Cent
• gültig bis: 15.08.2011

Der derzeit günstigste Prepaid Anbieter in Deutschland, discoTEL PLUS, bietet sein Starterpaket im August für 9,95 Euro an, und zwar mit einem inkludierten Startguthaben in Höhe von 5 Euro. Zusätzlich dazu gibt es 45 Euro Bonusguthaben, das über die drei Folgemonate nach dem Kauf des Starterpakets gutgeschrieben wird und auch nur in den jeweiligen Buchungsmonaten zur Verfügung steht.

Doch das ist noch nicht alles, sollte man in Addition dazu seine bestehende Rufnummer mit zu discoTEL PLUS nehmen, dann gibt es noch einmal 10 Euro Bonusguthaben obendrauf. Bis zum 15. August ist es bei discoTEL PLUS also möglich, gleich bis zu 60 Euro Startguthaben zum Preis von 9,95 Euro zu erhalten.

discoTEL Smart

• Preis des Starterpakets: 9,95 Euro
• Startguthaben: 5 Euro
• Bonusguthaben: 10 Euro bei Rufnummernmitnahme, 10 Euro Gutschrift (über einen Monat)
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 7,5 Cent
• gültig bis: 15.08.2011

Der neue discoTEL Smart Tarif wurde ebenfalls mit einer Aktion bis zum 15. August ausgestattet, und zwar gibt es bis dahin erst einmal 5 Euro Startguthaben im Starterpaket für 9,95 Euro geboten. Als Bonuszahlung bekommt man im Folgemonat noch einmal 10 Euro Gesprächsguthaben gutgeschrieben, weitere 10 Euro Guthaben gibt es dann, wenn man eine Rufnummernmitnahme zu discoTEL Smart in Auftrag gibt.

Maxxim Prepaid

• Preis des Starterpakets: 4,95 Euro
• Startguthaben: 5 Euro
• Bonusguthaben: 15 Euro bei Rufnummernmitnahme, 45 Euro Bonusguthaben (über drei Monate)
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 8 Cent
• gültig bis: 10.08.2011

Bei Maxxim Prepaid hat man die August Aktion nur bis zum 10.08.2011 gestaltet, sodass man bei Interesse schnell zuschlagen muss. Für das Starterpaket von Maxxim zahlt man derzeit nur 4,95 Euro, trotzdem gibt es 5 Euro Startguthaben vergütet. Dieses lässt sich durch eine Rufnummernmitnahme um weitere 15 Euro ausbauen, was man durchaus tun sollte, wenn man seine alte Rufnummer behalten möchte.

Der eigentliche Bonus ist aber die Bonuszahlung über drei Monate hinweg, und zwar zu je 15 Euro pro Folgemonat. Dementsprechend kommt man so auf 45 Euro Bonusguthaben, das zusammen mit den 5 Euro Startguthaben und den 15 Euro Bonusguthaben für die Rufnummernportierung ein maximales Guthaben von 65 Euro ergibt.

discoPLUS

• Preis des Starterpakets: 9,95 Euro
• Startguthaben: 5 Euro
• Bonusguthaben: 10 Euro bei Rufnummernmitnahme, 30 Euro Bonusguthaben (über drei Monate)
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 7,5 Cent, 12,95 Euro maximal für mobiles Internet

Wer sich im August für den Kauf des Starterpakets von discoPLUS entscheidet, der muss dafür erst einmal 9,95 Euro zahlen und bekommt im Gegenzug dafür 5 Euro Startguthaben gutgeschrieben. Doch das ist natürlich nicht der Bonus, dieser teilt sich nämlich in zwei verschiedene Gutschriften auf.

Zuerst einmal bekommen alle Neukunden von discoPLUS 30 Euro Bonusguthaben, das in drei Schritten à 10 Euro in den drei Folgemonaten nach dem Kauf der Prepaid SIM vergütet wird. Für diejenigen, die ihre bestehende Rufnummer zu discoPLUS umziehen lassen, gibt es sogar noch einmal 10 Euro Bonusguthaben obendrauf.

congstar Prepaid

• Preis des Starterpakets: 9,99 Euro
• Startguthaben: 10 Euro
• Bonusguthaben: 25 Euro Rufnummernmitnahme, einen Monat gratis mit 200 MB Flatrate surfen, einen Monat SMS-Flatrate gratis nutzen
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 9 Cent

Bei congstar hat man das übliche Angebot beibehalten, sodass man erst einmal 9,99 Euro für das Starterpaket bezahlen muss. Darin enthalten sind 10 Euro Startguthaben, weitere 25 Euro Bonusguthaben sind im Bereich des Möglichen, wenn man seine bestehende Rufnummer mit zu congstar Prepaid nimmt.

Darüber hinaus gibt es noch die Möglichkeit, bei einer Buchung der beiden verfügbaren Tarifoptionen eine kostenlose Nutzung dieser zu erhalten. Zur Auswahl stehen eine SMS Flatrate und eine mobile Datenflatrate, die man einen Monat kostenlos verwenden kann, wenn man diese beim Kauf des Starterpakets bucht.

McSIM

• Preis des Starterpakets: 9,95 Euro
• Startguthaben: 10 Euro
• Bonusguthaben: 15 Euro Bonusguthaben bei Rufnummernmitnahme, 10 Euro einmalige Gutschrift
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 8 Cent
• gültig bis: 22.08.2011

Die Prepaid Aktion von McSIM ist bis zum 22. August gültig und enthält zunächst ein verdoppeltes Startguthaben in Höhe von 10 Euro, das allen Neukunden zur Verfügung gestellt wird, die das Starterpaket für 9,95 Euro erwerben. Hinzu kommt noch eine einmalige Gutschrift in Höhe von 10 Euro (im ersten Folgemonat), zudem kann man weitere 10 Euro für eine Rufnummernmitnahme erhalten.

Callmobile

• Preis des Starterpakets: 9,95 Euro
• Startguthaben: 5 Euro
• Bonusguthaben: 30 Euro bei Rufnummernmitnahme, 10 Freiminuten pro Monat lebenslang
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 9 Cent

Bei Callmobile gibt es im August das übliche Angebot zur Verfügung gestellt. Für das Starterpaket zahlt man 9,95 Euro, darin enthalten sind bereits 5 Euro Startguthaben sowie 10 Freiminuten jeden Monat, die man ein Leben lang nutzen kann. Sollte man seine bestehende Rufnummer mit zu Callmobile nehmen, wird das mit 30 Euro Bonusguthaben belohnt.

blau.de

• Preis des Starterpakets: 9,90 Euro
• Startguthaben: 10 Euro
• Bonusguthaben: 25 Euro bei Rufnummernmitnahme
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 9 Cent, 39 Euro Kostenschutz
• gültig bis: 15.08.2011

Der Mobilfunk Discounter blau.de bietet bis zum 15. August gleich bis zu 35 Euro Startguthaben an. 10 Euro Startguthaben sind standardmäßig im Starterpaket für 9,90 Euro inkludiert, weitere 25 Euro bekommt man als Kunde für den Fall, dass man eine Rufnummernportierung durchführen lässt.

simyo Prepaid

• Preis des Starterpakets: 4,90 Euro
• Startguthaben: 5 Euro
• Bonusguthaben: 50 Euro Wechselbonus (25 Euro Gutschrift plus 25 Euro Erlass der Portierungsgebühr)
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 9 Cent, 39 Euro Kostenschutz
• gültig bis: 31.08.2011

Als Neukunde bei simyo Prepaid kann man das sich dazugehörige Starterpaket bis zum 31. August für nur 4,90 Euro in den Warenkorb legen (hierbei sind 5 Euro Startguthaben bereits enthalten). Insofern man sich für eine Rufnummernmitnahme zu simyo entschließt, gibt es noch einen Wechselbonus in Höhe von 50 Euro, der sich auf 25 Euro zusätzliches Gesprächsguthaben und 25 Euro Erlass der Portierungsgebühr aufteilt.

simply Prepaid

• Preis des Starterpakets: 9,95 Euro
• Startguthaben: 10 Euro
• Bonusguthaben: 45 Euro Bonusguthaben (über drei Monate), 15 Euro bei Rufnummernmitnahme
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 8 Cent
• gültig bis: 17.08.2011

Der Prepaid Anbieter simply bietet bis zum 17. August ein Starterpaket für 9,95 Euro an, das ein verdoppeltes Guthaben in Höhe von 10 Euro enthält. Für eine Rufnummernmitnahme zu simply wird man als Neukunde im simply 8 Cent Tarif mit weiteren 15 Euro Guthaben belohnt, die zur freien Verfügung stehen.

Darüber hinaus überweist simply im Laufe der drei Folgemonate jeweils 15 Euro an seine Neukunden, die somit auf ein weiteres Bonusguthaben von 45 Euro verfügen können. Dieses ist aber nur im jeweiligen Buchungsmonat gültig, sodass man das Guthaben entsprechend gut aufbrauchen sollte.

• Preis des Starterpakets: 9,95 Euro
• Startguthaben: 5 Euro
• Bonusguthaben: 10 Euro bei Rufnummernmitnahme
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 9 Cent, kostenlos innerhalb der friends4free Community telefonieren
• gültig bis: 15.08.2011

Auch der simply friends4free Tarif ist im August mit einer speziellen Aktion belegt, diese ist bis zum 15. August gültig. Und zwar gibt es neben den 5 Euro Startguthaben, die im 9,95 Euro teuren Starterpaket enthalten sind, noch einmal 10 Euro Bonusguthaben, wenn man seine alte Rufnummer mit zu simply friends4free wechseln lassen möchte.

Fonic

• Preis des Starterpakets: 9,95 Euro
• Startguthaben: 10 Euro
• Bonusguthaben: einen Monat gratis Telefonie bei Rufnummernmitnahme, Surfstick für 29,95 Euro
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 9 Cent, 40 Euro Kostenschutz

Bei Fonic hat man das standardmäßige Angebot noch einmal um einen Punkt erweitert, was für viel Freude bei den Neukunden sorgen dürfte. Zunächst einmal muss man für das Starterpaket 9,95 Euro bezahlen, wofür es im gleichen Atemzug aber ein verdoppeltes Startguthaben in Höhe von 10 Euro geboten gibt.

In Addition dazu kann man sich einen Monat gratis Telefonie sichern, wenn man eine Rufnummernmitnahme durchführen lässt, wobei alle Telefonate innerhalb der deutschen Fest- und Mobilfunknetze inkludiert sind. Im August gibt es zudem noch einen vergünstigten UMTS Surfstick dazu, den man sich für 29,95 Euro bestellen kann.

helloMobil

• Preis des Starterpakets: 4,95 Euro
• Startguthaben: 5 Euro
• Bonusguthaben: 40 Euro Bonusguthaben (über zwei Monate verteilt), 15 Euro bei Rufnummernmitnahme
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 8 Cent
• gültig bis: 15.08.2011

Wer sich im August für das Angebot von helloMobil entscheidet, der sollte das noch bis zum 15. August tun, da bis dahin ein attraktives Bonuspaket geschnürt wird. Das Starterpaket von helloMobil bekommt man anstelle von 9,95 Euro für nur 4,95 Euro angeboten, trotzdem sind 5 Euro Startguthaben enthalten.

Darüber hinaus gibt es ein Bonusguthaben in Höhe von 40 Euro, das allen Neukunden innerhalb der zwei Folgemonate nach dem Kauf des Starterpakets gutgeschrieben wird und das auch nur im jeweiligen Buchungsmonat gültig ist. Als Krönung kann man sich weitere 15 Euro Bonusguthaben sichern, wenn man eine Rufnummernportierung seiner alten Telefonnummer wünscht.

Freenet mobile

• Preis des Starterpakets: 9,95 Euro
• Startguthaben: 10 Euro
• Bonusguthaben: verdoppeltes Startguthaben, 30 Euro bei Rufnummernmitnahme
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 8 Cent

Freenet mobile gehört zu den Mobilfunkanbietern, die ihr übliches Angebot im August verbessert haben. Zwar gibt es es weiterhin 10 Euro Startguthaben im Starterpaket für 9,95 Euro, dafür aber auch noch einmal 30 Euro Bonusguthaben, sollte man sich dazu entschließen, seine Rufnummer zu Freenet umziehen zu lassen.

Debitel light

• Preis des Starterpakets: 1,95 Euro
• Startguthaben: 5 Euro
• Bonusguthaben: Allnet Flat für 19,95 Euro (SMS-Flatrate, mobile Datenflatrate, 100 Freiminuten pro Monat)
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 8 Cent

Wie gehabt bietet Debitel light im August das Starterpaket für nur 1,95 Euro an, wobei in diesem Paket schon 5 Euro Startguthaben integriert sind. Sollte man sich für die Allnet Flat von Debitel light interessieren, dann kann man diese einfach und bequem für 19,95 Euro im Monat buchen.

Fyve Mobile

• Preis des Starterpakets: 9,95 Euro
• Startguthaben: entweder 1 oder 6 Euro
• Bonusguthaben: 25 Euro bei Rufnummernmitnahme
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 9 Cent

Der Neuling Fyve Mobile kann auch im August mit einem speziellen Angebot aufwarten, dieses gibt es für alle Neukunden, die das Starterpaket für 9,95 Euro kaufen. Darin sind entweder 1 oder 6 Euro Startguthaben enthalten, je nachdem ob man das Vielsurferpaket (6 Euro) oder die Surfflat Plus (1 Euro) wählt.

Beim Vielsurferpaket gibt es 150 MB Datenvolumen im Monat, wobei das Paket bei Überschreitung nicht mehr genutzt werden kann, die Surfflat Plus bietet 500 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau, danach erfolgt lediglich eine Drosselung der Surfgeschwindigkeit. Zudem gibt es noch einmal 25 Euro Startguthaben für jeden Neukunden, der seine alte Rufnummer mit zu Fyve Mobile nimmt.

BILDmobil

• Preis des Starterpakets: 9,95 Euro
• Startguthaben: 5 Euro
• Bonusguthaben: 150 Freiminuten in alle Netze, 30 Tage gratis Surfen
• Preis pro Gesprächsminute/SMS: 9 Cent
• gültig bis: 30.09.2011

Auch bei BILDmobil lässt man sich im August nicht lumpen, dort gibt es das Starterpaket zu den üblichen Konditionen (Kostenpunkt: 9,95 Euro, Startguthaben: 5 Euro) geboten, bis zum 30.09.2011 ist es darüber hinaus möglich, sich noch einen attraktiven Bonus zu sichern, der zweigeteilt ist.

So bekommt man als Neukunde zunächst einmal 150 Freiminuten zur Verfügung gestellt, die für Telefonate in alle deutschen Fest- und Handynetze gültig sind. Desweiteren gibt es auch die mobile Datenflatrate für einen Monat gratis, wenn man diese direkt während der Bestellung des Starterpakets in den Warenkorb legt.

Fazit: Die meisten Prepaid Discounter bieten im August ein erhöhtes Startguthaben an, bis zu 45 Euro sind hierbei im Bereich des Möglichen. Darüber hinaus gibt es viele Anbieter, die eine Rufnummernportierung mit einem hohen Betrag an Startguthaben belohnen, sodass man sich durchaus hohe Boni sichern kann. Bei dieser großen Auswahl muss man eigentlich nur noch das passende Angebot für sich selbst finden.


VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.7/10 (15 votes cast)

Alle Prepaid Tarife Aktionen & Angebote im Vergleich - August 2011 , 8.7 out of 10 based on 15 ratings