Der Dezember ist mittlerweile im Gange, sodass man sich über kurz oder lang darauf vorbereiten muss, dass Weihnachten bald vor der Tür steht. Sollte man im Dezember auf der Suche nach einem passenden Mobilfunkanbieter sein bzw. ein Weihnachtsgeschenk suchen, dann sind die besten Aktionen der Prepaid Anbieter im Dezember gerade gut genug.

Die aktuellen Bonusaktionen der Prepaid Anbieter im Dezember 2011

Sehr interessant ist zum Beispiel die Aktion von discoTEL PLUS, die noch bis zum 15.12.2011 gültig ist und ein üppiges Startguthaben mit sich bringt. Sollte man dieses erhalten wollen, muss man aber erst einmal das Starterpaket zu den üblichen Konditionen kaufen, sprich für 9,95 Euro bekommt man 5 Euro Startguthaben geboten. Weitere 45 Euro Bonusguthaben werden dann über die drei Folgemonate zu je 15 Euro gutgeschrieben, zudem gibt es 15 Euro obendrauf, wenn man eine Rufnummernportierung seiner bestehenden Rufnummer durchführen lässt – maximal bietet discoTEL PLUS also 65 Euro Startguthaben an.

Bei simply Prepaid kann man in ähnliche Dimensionen vorstoßen, allerdings bietet simply das Starterpaket für nur 4,95 Euro an (in Verbindung mit 5 Euro Startguthaben), sodass dieses kostenfrei zur Verfügung steht. Hinzu kommen ein Bonusguthaben in Höhe von 40 Euro, das über zwei Monate zu je 20 Euro gutgeschrieben wird plus die Möglichkeit einer Erhöhung des Guthabens um 15 Euro bei einer Rufnummernmitnahme. Alles in allem bietet simply im Dezember maximal 60 Euro Startguthaben an, und das noch bis zum 14. Dezember 2011.

Sollte man sich für das Dezember-Angebot von McSIM entscheiden wollen, dann muss man schnell zugreifen, denn dieses ist nur noch bis zum 7. Dezember 2011 verfügbar. In Verbindung mit diesem Angebot wird das Starterpaket für günstige 4,95 Euro offeriert und bringt standardmäßig schon 5 Euro Startguthaben mit sich. Darüber hinaus erhält jeder Neukunde eine einmalige Gutschrift in Höhe von 15 Euro sowie die Möglichkeit, per Rufnummernmitnahme weitere 15 Euro Guthaben zu bekommen. Maximal bietet McSIM im Dezember also 35 Euro Startguthaben für seine Neukunden an.

Neben simply Prepaid hat helloMobil im Dezember das beste Prepaid Angebot zu bieten, denn maximal stellt helloMobil im 8 Cent Tarif 65 Euro Startguthaben zur Verfügung. Von diesen sind 5 Euro bereits im normalen Starterpaket enthalten, das man für sich für preiswerte 4,95 Euro buchen kann. Außerdem erhält jeder Neukunde im Dezember ein Bonusguthaben in Höhe von 45 Euro (Gutschrift erfolgt über die drei Folgemonate verteilt zu je 15 Euro), wodurch sich mindestens 50 Euro Startguthaben erreichen lassen. Wenn man aber noch seine bestehende Rufnummer mit zu helloMobil nimmt, gibt es weitere 15 Euro Startguthaben obendrauf, sodass das maximale Guthaben im Dezember bei 65 Euro liegt.

Bei Freenet mobile hat man im Dezember abermals eine Aktion im Portfolio zu finden, die durchaus attraktiv ist. Immerhin bekommt man im Starterpaket, das zum üblichen Kurs für 9,95 Euro erhältlich ist, gleich 15 Euro Startguthaben geboten (dieses wurde somit im Vergleich zum standardmäßigen Startguthaben verdreifacht). Weitere 30 Euro Bonusguthaben bekommt man zudem für eine Rufnummernmitnahme geboten, wodurch man sich im Dezember maximal 45 Euro Startguthaben bei Freenet mobile sichern kann.

Ebenfalls ein sehr interessantes Angebot hat Maxxim im Maxxim Plus Tarif zu machen, der aktuell im Starterpaket nur 4,95 Euro kostet und 5 Euro Startguthaben mit sich bringt. Dementsprechend ist das Starterpaket rein rechnerisch kostenlos erhältlich. Weitere 45 Euro Bonusguthaben gibt es für sämtliche Neukunden geboten, wobei die Gutschrift über die drei Folgemonate nach dem Kauf zu je 15 Euro erfolgt. Wenn man überdies eine mobile Datenflatrate bei Maxxim Plus bucht, dann wird diese in den ersten drei Monaten der Nutzung mit einem Rabatt in Höhe von 4,95 Euro pro Monat zur Verfügung gestellt. Daraus ergibt sich zusätzlich zum Startguthaben in Höhe von 50 Euro noch eine Ersparnis von 14,85 Euro, die nicht zu verachten ist.

Zum Schluss soll auch die Aktion von blau.de noch einmal erwähnt werden, denn immerhin bekommt man im Zuge dieser ein rechnerisch kostenloses Starterpaket (dieses kostet 9,90 Euro und bringt 10 Euro Startguthaben mit sich) geboten, das noch bis zum 15. Dezember 2011 zur Verfügung steht und von Neukunden in dieser Form gebucht werden kann. Entscheidet man sich überdies für eine Mitnahme seiner bestehenden Rufnummer, dann wird dies mit weiteren 35 Euro Startguthaben belohnt, wodurch blau.de im Dezember maximal 45 Euro Prepaidguthaben anbietet.

Fazit: Recht schnell lässt sich bei den besten Aktionen im Dezember erkennen, dass diese auf ein hohes Startguthaben abzielen. Das kann man für sich nutzen, insbesondere Aktionen mit Bonusguthaben für eine Rufnummernportierung sind für den Eigenbedarf interessant. Als Geschenk hingegen sollte man sich lieber einen Tarif aussuchen, der von Haus aus ein üppiges Startguthaben anzubieten hat.


VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.6/10 (15 votes cast)

Alle Prepaid Tarife Angebote und Aktion zu Weihnachten 2011, 8.6 out of 10 based on 15 ratings