ipad mit maxxim data

Das Apple iPad ist das zurzeit erfolgreichste Tablet auf dem Markt und wird dies wohl auch noch eine ganze Weile bleiben. Aus diesem Grund liest sich das neue Angebot von Maxxim Prepaid in Bezug auf das Apple iPad ausgesprochen gut.

Apple iPad für nur 49,95 Euro

Für das iPad verlangt Maxxim eine einmalige Zahlung von 49,95 Euro, dafür bekommt man die 16 GB-Version des Tablet PCs mit 3G-Funktion. Zusätzlich dazu muss ein 24-monatiger Vertrag abgeschlossen werden, der mit einer Grundgebühr in Höhe von 34,95 Euro behaftet ist. Aktuell erlässt Maxxim die Anschlussgebühr im Wert von 24,95 Euro.

Allerdings bekommt man für ebenjene 34,95 Euro nicht nur das Apple iPad an sich, sondern auch eine mobile Datenflatrate von Maxxim Data. Diese bietet mobiles Surfen auf HSPA-Niveau mit Geschwindigkeiten von bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde.

Mobiles Surfen mit Maxxim Data

Wenn man pro Monat mehr Volumen als 1 GB verbrauchen sollte, dann erfolgt eine automatische Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeiten. Diese wird zum Folgemonat hin aber wieder aufgehoben und erst dann noch einmal aktiviert, wenn abermals mehr als 1 GB Daten innerhalb eines Monats verbraucht worden sind.

Nutzt man die micro SIM Karte von Maxxim Data in einem Apple iPhone 4, dann sind SMS-Versand und Mobiltelefonie im günstigen 8 Cent Einheitstarif möglich. Dementsprechend profitieren besonders Besitzer des 3G-iPads und des iPhone 4.

Fazit: Der Prepaid Discounter Maxxim bietet das Apple iPad im Moment sehr günstig an, weshalb sich Interessenten das Angebot ganz genau anschauen sollte. Für rund 35 Euro pro Monat bekommt man schließlich nicht nur das iPad, sondern auch eine 1 GB Datenflatrate zur Verfügung gestellt.


VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.6/10 (13 votes cast)

Apple iPad für nur 49,95 Euro bei maXXim dem Prepaid Discount Anbieter, 8.6 out of 10 based on 13 ratings