In diesem Jahr wird Apple sehr wahrscheinlich noch zwei sehr wichtige Devices auf den Markt bringen, von denen eines natürlich das Apple iPhone 5 ist. Darüber hinaus soll aber auch das iPad mini noch in diesem Jahr auf den Markt kommen, wobei es nun neue Gerüchte dazu gibt, wann die beiden Devices vorgestellt und auf den Markt kommen werden.

Gerade beim iPhone 5 ist dies keine Überraschung, das iPad mini dagegen könnte schon früher in den Verkauf gelangen als man es bislang für möglich gehalten hat. Natürlich gibt es keine offizielle Bestätigung der Gerüchte, dennoch klingen diese durchaus wahrscheinlich und könnten dementsprechend der Wahrheit entsprechen.

Apple iPhone 5 und iPad mini: Präsentation am 12. September 2012?

Und zwar heißt es, dass das Apple iPhone 5 am 12. September 2012 offiziell vorgestellt werden soll, nämlich in Form einer Keynote, die sehr wahrscheinlich in San Francisco stattfinden wird. Im Zuge dieses Events wird aber nicht nur das iPhone 5 erwartet, sondern auch das iPad mini wird wohl noch im September präsentiert.

Eine gemeinsame Präsentation wäre durchaus realistisch, auch wenn das iPhone 5 an sich schon für genügend Aufmerksamkeit sorgen dürfte. Mit dem iPad mini in Kombination dürfte Apple aber tagelang das Thema Nummer 1 in den Medien sein und viele Kunden für sich gewinnen können, was weiteren Erfolg verspricht.

Ob das iPhone 5 und das iPad mini tatsächlich zusammen im September 2012 vorgestellt werden, lässt sich leider nicht mit Bestimmtheit sagen, da Apple in diesem Punkt auf Verschwiegenheit setzt. Aus diesem Grund wird man wohl wieder einmal erst sehr kurz vor der Präsentation erfahren, dass diese überhaupt stattfindet.

Verkaufsstart des iPhone 5 am 21. September 2012?

Hinzu kommt, dass die Vorstellung der beiden neuen Apple-Devices an sich nicht unbedingt das Wichtigste ist, sondern vielmehr darauf gewartet wird, ab wann man die beiden neuen Produkte dann wird kaufen können. Beim iPhone 5 gibt es konkrete Hinweise, die auf einen relativ frühen Release hindeuten.

So soll das iPhone 5 am 21. September 2012 in den Verkauf gelangen, was durchaus passen würde, denn bislang hat Apple die neuen iPhones immer recht schnell nach der Präsentation auf den Markt gebracht. Auch im Falle des iPhone 5 könnte dies so sein bzw. ist dies die realistischste Option für Apple.

Zwar heißt es mittlerweile auch, dass Apple-Zulieferer Probleme damit haben könnten, genügend Einzelteile für das iPhone 5 auszuliefern, was laut Experten aber keinen Einfluss auf den Verkaufsstart haben wird. Dementsprechend ist damit zu rechnen, dass das Apple iPhone 5 ab Mitte September 2012 im Handel verfügbar sein wird.

Kommt das iPad mini ebenfalls noch im September auf den Markt?

Beim iPad mini gibt es ebenfalls Gerüchte über einen Launch noch im September 2012, wenngleich es in diesem Punkt etwas unwahrscheinlicher ist, dass der Release wirklich im September erfolgt. Denn angeblich ist die Produktion des iPad mini erst für Mitte August 2012 geplant, sodass es mit einem Verkaufsstart im September knapp werden würde.

Aus diesem Grund dürfte es wahrscheinlicher sein, dass das iPad mini ein wenig später als das iPhone 5 auf den Markt kommt, was auch sinnvoll wäre, damit sich die beiden Devices nicht gegenseitig die Show stehlen, wodurch es für Apple zu Einbußen kommen könnte, wenn Käufer auf eines der beiden Geräte verzichten.

Trotz des wahrscheinlich späteren Verkaufsstarts ist mit dem iPad mini auf jeden Fall noch vor dem Weihnachtsgeschäft zu rechnen. Denn mit Sicherheit möchte Apple dieses mitnehmen, um dem iPad mini gleich zu einem sehr guten Start verhelfen zu können, der in der Folge auch für ein neues Aktienhoch sorgen dürfte.

Sehr erfolgreiches Weihnachtsquartal für Apple in Sicht

Wenn man davon ausgeht, dass sowohl das iPhone 5 als auch das iPad mini noch innerhalb dieses Jahres erscheinen werden und das wohl früher als gedacht, dann kann man schon jetzt davon ausgehen, dass Apple ein sehr erfolgreiches Weihnachtsquartal bevorsteht – dieses könnte einige neue Verkaufsrekorde mit sich bringen.

Vor allem dem iPhone 5 wird zugetraut, den neuen Rekord in puncto iPhone-Verkaufszahlen aufzustellen, der bislang vom iPhone 4S gehalten wird. Das iPad mini könnte zusammen mit dem neuen iPad dafür sorgen, dass Apple wieder mehr Marktanteile im Tablet-Bereich erhalten kann, nachdem das Google Android OS durchaus aufgeholt hat.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 9.0/10 (4 votes cast)

Apple iPhone 5 und iPad mini: Präsentation am 12. September 2012?, 9.0 out of 10 based on 4 ratings