In den vergangenen Jahren war das Apple iPhone das mit Abstand erfolgreichste Smartphone auf dem Markt, und zwar sowohl nach Verkaufszahlen als auch nach Umsatz und Gewinn. Das ist noch immer so, wenngleich in diesem Jahr der Fall eingetreten ist, dass Apple erstmals ein negatives Wachstum hinnehmen musste.

Apple iPhone 7: Analysten skeptisch

Sprich: die Verkaufszahlen der iPhone-Modelle sind im Vergleich zum Vorjahr gesunken. Normalerweise würde nun die kommende Generation der iPhone-Modelle auf den Plan treten, also das Apple iPhone 7 und das iPhone 7 Plus, die beide im September 2016 erwartet werden.

Allerdings gibt es hierbei ein Problem, das viele Analysten daran glauben lässt, dass iPhone 7 und iPhone 7 Plus für wirklich hohe Verkaufszahlen sorgen können. Und zwar der Umstand, dass die beiden kommenden iPhones mit relativ wenig Neuerungen ausgerüstet werden sollen, was natürlich die Attraktivität beim Kunden sinken lässt.

Apple iPhone 8: Viele Neuerungen am Start

Zwar sollen das iPhone 7 und iPhone 7 Plus ebenfalls erfolgreich sein und die Verkaufszahlen im iPhone-Segment steigen lassen, nur eben nicht in dem Umfang, den man sich vielleicht vorstellt. Hier soll erst das Apple iPhone 8 für eine Besserung sorgen, das bereits im kommenden Jahr erwartet wird, sodass Apple das obligatorische S-Modell überspringen würde.

Beim Apple iPhone 8 sind die Experten deutlich optimistischer, was ein hohes Wachstum anbelangt, da deutlich mehr Neuerungen kolportiert werden. Unter anderem ein weiteres Modell mit 5,8 Zoll großem Display, AMOLED-Displays für alle Modelle, Edge-to-Edge-Displays für alle Varianten sowie ein komplett neues Design, das zum Großteil aus Glas besteht.

Hohe Verkaufszahlen ab 2017 realistisch

Somit glauben Experten daran, dass das iPhone 7 und iPhone 7 Plus zwar eine Besserung der Verkaufszahlen für Apple mit sich bringen können, dies aber nicht in dem Maße geschehen wird, das beim iPhone 8 und iPhone 8 Plus zu erwarten ist.

Dass Apple aber auch in den kommenden zwei Jahren ein gewaltiges Wörtchen darüber mitsprechen wird, wer das Geschehen auf dem Smartphone-Markt bestimmt, das liegt auf der Hand. Die Frage bleibt nur, wie groß das Wörtchen genau sein wird.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Apple iPhone 8: Glas-Design und mehr Neuerungen, 10.0 out of 10 based on 1 rating