E-Plus kündigt neuen Tarif : Base Zero an. Die Flatrate-Marke Base startet mit Base Zero zum 1. September einen neuen Tarif . Der neue 10 Cent Tarif nennt sich Base Zero und ist eine Kopie der Zehnsation von E-Plus, die offenbar in Erwartung neuer Konkurrenz – unter anderem durch O2 Fonic – eingeführt wird.

Base Zero gibt es ohne Grundgebühr, es gibt aber einen Mindestumsatz von 10 Euro pro Monat. Der Minutenpreis in alle deutschen Festnetze und Mobilfunknetze beträgt 10 Cent. Eine SMS kostet 20 Cent. Bei Online-Abschluss hier auf der Seite kann sich der Nutzer zusätzlich über 50 Free-SMS pro Monat freuen. Zu Base Zero kann zusätzlich die Surf/Mail-Flatrate für das Base-WAP-Portal für 5 Euro im Monat zugebucht werden. Die SMS-Flatrate gibt es für diesen neuen Tarif nicht und die Internet Flatrate kann nur auf einer separaten SIM-Karte gebucht werden. Das neue Base Angebot gibt es ab 1. September.


VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.6/10 (12 votes cast)

Base mit neuem "Zehnsation" Tarif Base Zero ab 01. September, 8.6 out of 10 based on 12 ratings