Mittlerweile ist der November auf den Plan gerufen worden, sodass auch wieder eine ganze Menge neuer Prepaid Aktionen am Start sind. Welche Aktionen sich dabei als besonders lohnenswert erweisen, das soll im Folgenden herausgestellt werden. Denn auch im November gibt es wieder sehr viel Startguthaben, das man sich zum kleinen Preis sichern kann.

Die aktuellen Bonusaktionen der Prepaid Anbieter im November 2011

Bei discoTEL PLUS gibt es bis zum 15. November 2011 eine sehr gute Aktion zu finden, bei der man gleich 55 Euro garantiertes Startguthaben zur Verfügung gestellt bekommt. Von diesen sind 10 Euro direkt im Starterpaket enthalten, das man sich für 9,95 Euro kaufen kann. Darüber hinaus gibt es ein Bonusguthaben in Höhe von 45 Euro für alle Neukunden geboten, das über die drei Folgemonate nach dem Kauf der Prepaid SIM in Schritten zu je 15 Euro gutgeschrieben wird.

Ebenfalls sehr interessant ist die Prepaid Aktion von discoPLUS, bei der man 50 Euro Startguthaben erhalten kann. Genau 5 Euro von diesem werden direkt beim Kauf des 9,95 Euro teuren Starterpakets gutgeschrieben, weitere 45 Euro folgen dann in drei Gutschriften zu je 15 Euro am Anfang der drei Folgemonate. Hinzu kommt, dass man auch die 200 MB Datenflatrate für einen Monat kostenfrei nutzen kann, sodass man sich eine weitere Ersparnis in Höhe von 7,50 Euro sichert und für 9,95 Euro einen Gegenwert von 57,50 Euro erhält.

Kein ganz so üppiges garantiertes Startguthaben wie bei discoTEL und discoPLUS gibt es bei McSIM geboten, dafür kann man sich ein optionales Startguthaben sichern. Erst einmal gibt es 10 Euro gutgeschrieben, wenn man das Starterpaket für 9,95 Euro kauft, dann noch eine einmalige Gutschrift in Höhe von 20 Euro, sodass 30 Euro bereits garantiert sind. Weitere 20 Euro gibt es bei einer erfolgreichen Rufnummernmitnahme, sodass maximal 50 Euro Startguthaben bei McSIM geboten werden, wobei die Aktion noch bis zum 21. November 2011 gültig ist.

Nicht mehr ganz so lange gültig ist die Prepaid Aktion von simply, die noch bis zum 16. November 2011 genutzt werden kann. Das Starterpaket kostet bei simply Prepaid nur 4,95 Euro (statt der üblichen 9,95 Euro) und bietet erst einmal 5 Euro Startguthaben. Zusätzlich zu diesem bekommen alle Neukunden 45 Euro Bonusguthaben zur Verfügung gestellt, das über drei Monate verteilt zu je 15 Euro gutgeschrieben wird. Sollte man sich überdies für eine Portierung seiner bestehenden Rufnummer zu simply entscheiden, dann gibt es weitere 15 Euro Bonusguthaben extra, sodass ein maximales Startguthaben in Höhe von 65 Euro erreicht werden kann.

Auch ein sehr stattliches Startguthaben stellt helloMobil im November zur Verfügung, dieses beläuft sich auf maximal 60 Euro. Im Starterpaket, das 4,95 Euro kostet, gibt es erst einmal 5 Euro Startguthaben geboten, weitere 45 Euro werden als Bonusguthaben gutgeschrieben, und zwar innerhalb der drei Folgemonate nach dem Kauf der Prepaid SIM. Nimmt man zusätzlich noch seine alte Rufnummer mit zu helloMobil, wird das mit weiteren 10 Euro Bonusguthaben belohnt.

Das üppigste Startguthaben im November bietet Prepaid Discounter Maxxim an, und zwar in Verbindung mit seinem Tarif Maxxim Plus. Dieser ist mit maximal 70 Euro Startguthaben ausgerüstet, die man beim Kauf des Starterpakets für 9,95 Euro erhalten kann. Erst einmal gibt es 10 Euro Startguthaben im Starterpaket gutgeschrieben, weitere 40 Euro Bonusguthaben werden in 20 Euro-Schritten innerhalb der beiden Folgemonate nach dem Kauf des Starterpakets vergütet. Wer darüber hinaus noch eine Rufnummernportierung veranlasst, der wird dafür mit weiteren 20 Euro Startguthaben belohnt, sodass Maxxim Plus das vermutlich beste Angebot im November auf die Beine gestellt hat.

Nicht zu verachten ist auch das Prepaid Angebot von congstar Prepaid, das bis zum 30. November 2011 gültig ist und in Verbindung mit dem Starterpaket für 9,99 Euro steht. In diesem gibt es gleich 10 Euro Startguthaben für alle Neukunden gutgeschrieben, darüber hinaus kann man die 200 MB Datenflatrate bzw. die SMS-Flatrate für einen Monat kostenlos nutzen, sollte man diese während des Kaufvorgangs buchen. Über eine Rufnummernmitnahme lässt sich das Guthaben im Übrigen noch um 25 Euro aufstocken, sodass maximal 35 Euro Startguthaben und eine kostenlose Tarifoption geboten werden.

Bei Freenet mobile gibt es ebenfalls ein attraktives Angebot zu finden, dieses kann man sich in Verbindung mit dem 9,95 Euro kostenden Starterpaket sichern. In diesem ist ein garantiertes Startguthaben in Höhe von 15 Euro enthalten, weitere 30 Euro gibt es bei einer Rufnummernmitnahme geboten. Alles in allem stellt Freenet mobile im November also bis zu 45 Euro Startguthaben für seine Neukunden bereit.

Fazit: Wie man sieht, gibt es im November insbesondere ein sehr üppiges Startguthaben zur Verfügung gestellt, und zwar bei verschiedenen Mobilfunkanbietern. Dementsprechend sollte man sich noch zusätzlich darüber informieren, welche Tarifoptionen man benötigt, um dann auch den passenden Tarif zu wählen.


VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.6/10 (16 votes cast)

Besten Prepaid Tarife Anbieter Aktionen im Vergleich November 2011, 8.6 out of 10 based on 16 ratings