Der Mai schreitet immer weiter voran, was aber nicht bedeutet, dass man nicht noch die eine oder andere Neuerung im Bereich der Prepaid Aktionen vorfinden kann. Unter anderem hat man bei BILDmobil eine entsprechende Neuerung eingeführt, die sich als neue Tarifoption zeigt, die man sich als Kunde im Tarif von BILDmobil hinzubuchen kann, sollte man sich für die Nutzung dieser interessieren.

Neu bei BILDmobil: Die SMS Flatrate für 9,99 Euro pro Monat

Bei der angesprochenen Tarifoption handelt es sich um eine SMS Flatrate, die man ab sofort bei BILDmobil buchen kann, was sehr nützlich ist, konnte man bislang doch nur lediglich SMS-Pakete buchen, die aber keine echte Flatrate dargestellt haben. Somit konnte BILDmobil eine wichtige Baustelle schließen und den eigenen Kunden mehr Freiheit anbieten zu können.

Zur Verfügung gestellt wird die SMS Flatrate von BILDmobil für 9,99 Euro pro Buchungsmonat, wobei diese für 30 Tage gebucht wird und nach jedem Monat wieder abbestellt werden kann, sollte man die SMS Flatrate nicht mehr nutzen wollen. Bei der SMS Flatrate handelt es sich aber nicht im klassischen Sinne um eine Flatrate, dann diese ist nach oben hin limitiert.

So sind im Paket pro Buchungsmonat 1.500 SMS-Kurznachrichten enthalten, die sich innerhalb der deutschen Mobilfunknetze versenden lassen. Sobald man die Grenze überschreitet, zahlt man wieder den üblichen Preis pro versandter SMS-Nachricht, wobei es für einen Großteil der Nutzer nahezu unmöglich sein dürfte, bei normalem Verbrauch mehr als 1.500 SMS-Nachrichten pro Monat zu versenden.

Das Starterpaket von BILDmobil derzeit mit 25 Euro Wechselbonus verfügbar

Insofern man selbst noch kein Kunde von BILDmobil ist, benötigt man zunächst einmal das Starterpaket des Prepaid Discounters. Und zwar kann man dieses derzeit für den standardmäßigen Preis in Höhe von 9,95 Euro buchen, wobei auch schon 5 Euro Startguthaben im Starterpaket integriert worden sind.

Darüber hinaus kann man die mobile Datenflatrate für einen kompletten Monat lang kostenlos verwenden, wenn man diese direkt bei der Bestellung des Starterpakets hinzubucht. Nutzt man dieses Angebot aus, dann bekommt man eine Ersparnis in Höhe von 9,99 Euro zur Verfügung gestellt, die man ruhigen Gewissens ausnutzen kann.

Zu guter Letzt gibt es noch einen weiteren Bonus für die Mitnahme der bestehenden Rufnummer zu BILDmobil. Ebenjener Wechselbonus beläuft sich auf 25 Euro, sodass man im Mai 2012 bei BILDmobil auf ein maximales Startguthaben von 30 Euro sowie eine kostenlose Datenflatrate für einen Monat kommen kann.

Genutzt wird im Prepaid Tarif von BILDmobil bekanntlich das Netz von Vodafone, das beste D-Netz Qualität verspricht. Zudem kommt der 9 Cent Einheitstarif zum Einsatz. Dieser sorgt dafür, dass man pro Gesprächsminute in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze gerade einmal 9 Cent pro Minute bezahlen muss.

Auch für den Versand einer SMS-Kurznachricht bezahlt man als Kunde von BILDmobil lediglich 9 Cent, insofern man die Nachricht in ein deutsches Handynetz verschickt. Mit dem 9 Cent Einheitstarif liegt BILDmobil zwar nicht auf den vordersten Plätzen, gehört aber noch immer zu den günstigen Anbietern.

Alle Zusatzoptionen im Prepaid Tarif von BILDmobil auf einen Blick

Außerhalb des Einheitstarifes kann man über BILDmobil auch auf diverse Tarifoptionen zurückgreifen, die sich jeweils für einen Monat buchen und nach jedem Buchungsmonat bequem wieder abbestellen lassen. Insgesamt stehen neben der oben aufgezeigten SMS Flatrate noch drei weitere Optionen im BILDmobil Tarif zur Auswahl.

Darunter eine mobile Datenflatrate, die sich für 9,99 Euro für 30 Tage buchen lässt und pro Buchungsmonat 500 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde zur Verfügung stellt. Wird das Inklusivvolumen überschritten, dann erfolgt eine Drosselung auf GPRS-Niveau, die Flatrate bleibt aber weiterhin bestehen.

Desweiteren gibt es noch eine Festnetz Flatrate geboten, die monatlich ebenfalls mit 9,99 Euro abgerechnet wird und eine unbegrenzte Telefonie innerhalb der deutschen Festnetze ermöglicht. Ebenfalls buchbar ist die BILDmobil Community Flatrate, die 3,99 Euro pro Monat kostet und eine Flatrate für Telefonate in das Netz von BILDmobil mit sich bringt.

Wenn man noch die SMS Flatrate dazurechnet, die neu eingeführt worden ist, dann haben Kunden von BILDmobil auf jeden Fall sehr attraktive Tarifoptionen zur Auswahl. Zwar ist der Einheitstarif nicht der günstigste, dafür kann man sich aber einen individuell günstigen Tarif zusammenstellen, der diesen kleinen Nachteil schnell wieder aus der Welt schafft.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 9.0/10 (5 votes cast)

BILDmobil: Die neue SMS Flatrate für 9,99 Euro pro Monat, 9.0 out of 10 based on 5 ratings