Der Mai schreitet immer weiter voran und bringt dabei auch immer wieder neue Aktionen im Prepaid Bereich mit sich – unter anderem hat der Mobilfunk Discounter BILDmobil eine neue Aktion an den Start gebracht. Diese bezieht sich auf den 9 Cent Tarif und lässt sich noch bis zum 15. Juni 2013 von allen interessierten Neukunden ausnutzen.

Smart-Option und Handy Surf-Flatrate für 30 Tage kostenlos

Und zwar ist es so, dass sich erst einmal das Starterpaket von BILDmobil für 9,95 Euro erwerben lässt – dementsprechend gibt es in diesem Punkt keinen Rabatt zu finden. Auch in Bezug auf das Startguthaben gibt es keine Überraschungen: 5 Euro Startguthaben sind standardmäßig enthalten, zudem lassen sich weitere 25 Euro Bonusguthaben erreichen, sobald die bestehende Rufnummer mit zu BILDmobil genommen wird.

Die eigentlichen Boni beziehen sich auf die beiden Tarifoptionen Handy Surf-Flatrate und Smart-Option. Beide Optionen werden nach der Aktivierung der Prepaid SIM für einen Monat komplett kostenlos zur Verfügung gestellt – da beide Optionen für 9,99 Euro pro Buchungsmonat verfügbar sind, ergibt sich dadurch eine Ersparnis in Höhe von 19,98 Euro.

Der 9 Cent Einheitstarif und die verfügbaren BILDmobil Tarifoptionen

Bei BILDmobil greifen alle Kunden auf den bekannten 9 Cent Einheitstarif zurück, der dafür sorgt, dass sich alle Gesprächsminuten innerhalb der deutschen Fest- und Handynetze für 9 Cent führen lassen. Auch der Versand von SMS-Nachrichten ist für gerade einmal 9 Cent möglich, insofern die jeweilige Nachricht innerhalb Deutschlands verschickt wird. Aufgrund fehlender Vertragsbindung, Mindestumsatz und Grundgebühr zahlen Kunden bei BILDmobil nur für Services, die diese auch in Anspruch genommen haben.

Abseits der Smart-Option und der Handy Surf-Flatrate bietet BILDmobil auch noch zwei weitere Tarifoptionen an, nämlich die folgenden: BILDmobil Festnetz Flatrate (kostet 9,99 Euro pro Monat, bietet unbegrenzte Telefonie ins deutsche Festnetz) und BILDmobil Community Flatrate (kostet 3,99 Euro pro Monat, bietet unbegrenzte Telefonie und SMS-Versand innerhalb des BILDmobil-Netzes). Über die genannten Tarifoptionen können Kunden bei BILDmobil einfach und bequem an eine individuelle Anpassung des Prepaid Tarifes gelangen.

Alle Informationen zur BILDmobil Aktion auf einen Blick:

  • Starterpaket kostet 9,95 Euro
  • 5 Euro Startguthaben inkludiert
  • Smart-Option einen Monat gratis nutzen
  • Handy Surf-Flatrate einen Monat kostenlos verfügbar
  • 25 Euro Bonusguthaben bei Rufnummernmitnahme
  • 9 Cent pro Gesprächsminute in alle dt. Fest- und Handynetze
  • 9 Cent pro SMS-Nachricht in alle dt. Handynetze
  • diverse Tarifoptionen verfügbar
  • keine Grundgebühr
  • kein Mindestumsatz
  • keine Vertragsbindung
  • Interessantes Angebot für viele Neukunden

    Alles in allem hat BILDmobil ein interessantes Angebot für seine Neukunden geschnürt, das sich auf jeden Fall sehen lassen kann. Schließlich ist es so, dass sich eine Ersparnis von fast 20 Euro ergibt, da sich die Smart-Option und die Handy Surf-Flatrate für jeweils einen Monat komplett ohne Kosten von allen Neukunden nutzen lassen.

    Hinzu kommt der relativ günstige Einheitstarif, der insbesondere dann günstig ist, wenn das erhöhte Startguthaben durch eine Rufnummernmitnahme in Anspruch genommen wird. Insgesamt betrachtet ist das Angebot definitiv einen Blick wert, wenngleich es auch Prepaid Anbieter gibt, deren Einheitstarife günstiger sind, z.B. discoTEL oder simply Prepaid.

    VN:F [1.9.20_1166]
    Bewerten Sie die Seite:
    Rating: 7.0/10 (3 votes cast)

    BILDmobil: Neue Prepaid Aktion gestartet, 7.0 out of 10 based on 3 ratings