Das Jahr 2012 ist mittlerweile schon einige Tage alt, dennoch gibt es noch immer interessante Prepaid Aktionen zu finden, die sich auf den Jahreswechsel beziehen. So ist das zum Beispiel bei BILDmobil der Fall, wobei die derzeitige Aktion noch bis zum 31. Januar 2012 gültig ist und man somit noch ein paar Tage von den verfügbaren Boni profitieren kann.

Im BILDmobil Starterpaket gleich 20,12 Euro Startguthaben erhalten

Damit man überhaupt auf die Boni zugreifen kann, muss man zuerst einmal das Starterpaket von BILDmobil kaufen, das im Moment für 9,95 Euro zur Verfügung steht. Im Starterpaket enthalten sind 20,12 Euro Startguthaben, wobei das Startguthaben nicht willkürlich gewählt wurde, sondern das neue Jahr 2012 symbolisieren soll.

Darüber hinaus bekommen alle Neukunden von BILDmobil einen Monat mobiles Internet kostenfrei geboten, sodass man gleich noch einen weiteren Bonus erhalten kann. Hierbei handelt es sich um die Handy Surf-Flatrate von BILDmobil, die für gewöhnlich mit 9,99 Euro pro Nutzungsmonat abgerechnet wird.

Zu guter Letzt ist es im Bereich des Möglichen, das Startguthaben noch einmal um 25 Euro zu erweitern, indem man seine bereits bestehende Rufnummer mit zu BILDmobil nimmt. Maximal kann man über BILDmobil im Januar 2012 also 35,12 Euro als Startguthaben sowie eine kostenlose Datenflatrate für einen Monat erhalten.

Die BILDmobil Tarifoptionen plus der Einheitstarif in der Übersicht

Genutzt werden kann das üppige Startguthaben natürlich vor allem für Mobiltelefonie und den Versand von SMS-Kurznachrichten. Da bei BILDmobil ein Einheitstarif zu 9 Cent genutzt wird, zahlt pro Gesprächsminute innerhalb aller deutschen Fest- und Handynetze nur 9 Cent, zudem kostet auch der Versand einer SMS-Nachricht im Inland lediglich 9 Cent.

Auf Wunsch kann man auch diverse Tarifoptionen buchen, unter anderem die oben erwähnte Handy Surf-Flatrate, die monatlich mit 9,99 Euro abgerechnet wird und 500 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde zur Verfügung stellt. Überschreitet man das inkludierte Volumen, dann erfolgt eine Drosselung auf GPRS-Niveau.

Desweiteren bietet BILDmobil auch eine Festnetz-Flatrate für 9,99 Euro pro Monat an, die eine unbegrenzte Telefonie innerhalb der deutschen Festnetze mit sich bringt. Ebenfalls mit an Bord ist eine Community Flatrate, die für 3,99 Euro verfügbar ist und 30 Tage lang eine unbegrenzte Telefonie ins BILDmobil-Netz sowie einen unbegrenzten SMS-Versand ins BILDmobil-Netz ermöglicht.

Fazit: Auf jeden Fall kann man sich die Aktion von BILDmobil anschauen, schließlich gibt es ein stattliches Startguthaben zur Verfügung gestellt, das einige Zeit ausreichen sollte, insbesondere in Zusammenhang mit dem preiswerten Einheitstarif. Da man auch auf diverse Tarifoptionen zurückgreifen kann, hat BILDmobil insgesamt ein gutes Angebot in petto.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.6/10 (16 votes cast)

BILDmobil Starterpaket mit 20,12 Euro Startguthaben erhalten, 8.6 out of 10 based on 16 ratings