Ab kommenden Sonntag, 1. Juni, können an allen ARAL Tankstellen, Aufladekarten für das günstige Prepaid-Angebot Congster des Mobilfunkdiscounters aus dem Hause T-Mobile/ D-Netz erworben werden.

„congstar Prepaid“ ist weiterhin der aktuelle Testsieger der Stiftung Warentest 05/08. Bei Congsta Prepaid telefonieren Sie rund um die Uhr in alle Netze für 9 cent pro Minute. Eine SMS kostet ebenfalls nur 9 cent. Durch das ARAL Angebot sind nun Aufladekarten für Congster nun an allen 1450 Aral-Tankstellen im ganzen Bundesgebiet erhältlich. Die Prepaid-Guthaben lassen sich aber auch bei weiteren rund 4500 bundesweiten congstar-Verkaufsstellen und mehr als 19 000 Aufladepartnern, schnell und problemlos aufladen. Auch ist eine Abbuchung vom Bankkonto möglich. Das Starterpaket gibt es für 9,99 Euro inklusive eines Gesprächsguthabens von fünf Euro direkt online hier bei www.Congstar.de/Prepaid.

Mit der neuenMöglichkeit Guthabenkarten direkt bei an der Tankstelle zu kaufen sollen gerade Autofahrer, die viel unterwegs sind, besonders leicht an Gesprächsminuten und SMS-Kontingente kommen ohne Online eine Aufladung des Prepaid Guthabens veranlassen zu müssen. Der aktuelle Guthabenstand ist im Inland jederzeit über die Kurzwahl 9577 gebührenfrei abrufbar.


VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.5/10 (19 votes cast)

congstar Prepaid Aufladekarten jetzt auch bei ARAL , 8.5 out of 10 based on 19 ratings