Der August ist gerade erst in den Startlöchern, trotzdem ist es so, dass viele Prepaid Discounter bereits Aktionen gestartet haben, von denen natürlich insbesondere die Kunden profitieren. Auch bei McSIM, dem Discounter im Vodafone-Netz, ist das der Fall, noch bis zum 22. August 2011 kann man sich bei McSIM einen stattlichen Bonus sichern.

Bis zu 35 Euro Startguthaben bei McSIM im August erhalten

Als Neukunde muss man bei McSIM im August 9,95 Euro für das Starterpaket bezahlen, in diesem sind dann bereits 10 Euro Startguthaben inkludiert, die frei genutzt werden können. Damit bietet McSIM von vornherein ein verdoppeltes Startguthaben an, durch das das Starterpaket rein rechnerisch komplett kostenlos zur Verfügung steht.

Darüber hinaus ist es so, dass McSIM noch einmal 10 Euro zu Anfang des Folgemonats nach dem Kauf der Prepaid SIM gutschreibt, die man nur innerhalb des jeweiligen Buchungsmonats nutzen kann. Diese 10 Euro Bonusguthaben gibt es für alle Neukunden geboten, und zwar gänzlich ohne etwaige, zu erbringende Leistungen.

Zu guter Letzt ist es so, dass McSIM noch einmal 15 Euro Startguthaben für all jene Kunden bereithält, die eine Rufnummernportierung ihrer bestehenden Rufnummer zu McSIM wünschen. Alles in allem bietet McSIM im August damit bis zu 35 Euro Startguthaben für jeden einzelnen Neukunden an.

Der McSIM 8 Cent Tarif sowie die verfügbaren Tarifoptionen in der Übersicht

Als Kunde von McSIM greift man auf den sehr preisgünstigen 8 Cent Einheitstarif zurück, der dafür sorgt, dass McSIM auf einem Niveau mit Maxxim oder helloMobil liegt. Dementsprechend zahlt man pro Gesprächsminute in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze nur günstige 8 Cent pro Einheit.

Auch der Versand einer SMS-Kurznachricht wird bei McSIM mit 8 Cent abgerechnet, insofern die entsprechende Nachricht in ein deutsches Netz versandt wird. Alternativ kann man sich auch eine SMS Flatrate für 9,95 Euro pro Monat buchen, die dann den Versand aller SMS innerhalb eines Monats unbegrenzt und ohne Aufpreis ermöglicht.

Zusätzlich zur SMS Flatrate kann man auch eine Festnetz Flatrate für 9,95 Euro monatlich buchen (bietet einen Monat lang unbegrenzte Gespräche ins deutsche Festnetz) sowie eine mobile Datenflatrate (Handysurf Flatrate 200 MB, bietet 200 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau), die 7,95 Euro pro Monat kostet.

Fazit: Wer sich im August für den Kauf des Starterpakets von McSIM entscheidet, der bekommt dafür gleich bis zu 35 Euro Startguthaben geboten, was durchaus für eine längere Zeit ausreichen sollte. Insbesondere dann, wenn man die verfügbaren Tarifoptionen und den preiswerten 8 Cent Einheitstarif bedenkt, dürfte McSIM eine sehr gute Wahl sein.


VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.5/10 (16 votes cast)

Der McSIM 8 Cent Prepaid Tarif im Vodafone Netz und die verfügbaren Tarifoptionen, 8.5 out of 10 based on 16 ratings