Auch im September 2014 haben wieder zahlreiche Mobilfunkanbieter passende Sonderaktionen für Sie parat, von denen Sie auf breiter Basis profitieren können, wenn Sie sich denn dazu entschließen, eines der Angebote wahrzunehmen. Welche Angebote im Prepaid Bereich in diesem Monat besonders attraktiv sind, das möchten wir Ihnen im Folgenden verraten, wobei es insgesamt sechs verschiedene Prepaid Discounter geschafft haben, in unsere Liste zu rücken.

Die besten Prepaid Schnäppchen im September 2014

Das beste Angebot im September 2014 wird von Klarmobil gestellt, wenngleich es sich nicht um ein Prepaid Angebot handelt, aufgrund seines immensen Bonus aber auf jeden Fall erwähnt werden sollte. Und zwar bekommen Sie im Tarif Klarmobil Allnet Spar Flat bis zu 100 Euro Bonus geboten, wenn Sie Ihre bestehende Rufnummer mit zu Klarmobil nehmen. Von diesen 100 Euro entfallen 25 Euro auf den Wegfall der eigentlich fälligen Gebühr für den Umzug der Rufnummer, die übrigen 75 Euro werden Ihnen auf das angegebene Konto überwiesen, und zwar maximal zwölf Wochen nach Aktivierung der SIM-Karte. Die Klarmobil Allnet Spar Flat kostet monatlich 19,85 Euro bei einer Vertragslaufzeit über 24 Monate, inkludiert sind eine Festnetz Flatrate, eine Mobilfunk Flatrate und eine mobile Datenflatrate.

Nach unserer kleinen Besonderheit mit Klarmobil kommen wir nun zu den echten Prepaid Angeboten – die Krone aufsetzen darf sich im September 2014 discoTEL, und zwar mit dem Tarif discoTEL PLUS. In ebenjenem Tarif bekommen Sie im September 2014 gleich 50 Euro Startguthaben geboten, und dass bei einem Preis in Höhe von 9,95 Euro für das Starterpaket. Im Starterpaket enthalten sind erst einmal die üblichen 5 Euro Startguthaben, zusätzlich dazu gibt es aber noch einmal 45 Euro Bonusguthaben on top. Das Bonusguthaben wird über drei Monate verteilt verfügbar gemacht, jeweils zu Beginn der drei Folgemonate nach dem Kauf des Starterpakets bekommen Sie 15 Euro gutgeschrieben, die Sie nur innerhalb des jeweiligen Buchungsmonats ausnutzen können. Guthaben, das nicht verwendet wird, verfällt zum kommenden Monat hin.

Auch Maxxim Prepaid hat ein interessantes Angebot im September parat, nämlich in Verbindung mit dem Tarif Maxxim 8 Cent Plus. Zunächst einmal bekommen Sie die Prepaid SIM aus diesem Tarif vergünstigt, Sie müssen nämlich nur 4,95 Euro für das Starterpaket bezahlen, sodass Sie im Vergleich zum regulären Preis gleich 5 Euro einsparen. Damit bekommen Sie das Starterpaket rein rechnerisch kostenlos geboten, können sich aber noch zwei weitere Boni sichern. Zum einen bekommen Sie als Neukunde im September 2014 im Tarif Maxxim 8 Cent Plus eine einmalige Gutschrift über 25 Euro geboten, zum anderen erhalten Sie bei einer erfolgreichen Rufnummernmitnahme noch einmal 15 Euro obendrauf. Damit kommen Sie auf bis zu 45 Euro Startguthaben bei Maxxim Prepaid.

Ebenfalls als sehr attraktiv lässt sich das Prepaid Angebot von simyo beschreiben, denn der Prepaid Discounter bietet Ihnen gleichfalls bis zu 45 Euro Startguthaben im September 2014 an. Das Starterpaket können Sie hierbei für nur 4,90 Euro statt der üblichen 9,90 Euro erwerben, sodass sich in Verbindung mit dem inkludierten Startguthaben über 5 Euro eine kostenlose Verfügbarkeit (im rein rechnerischen Sinne) der Prepaid SIM ergibt. Wenn Sie Ihr Prepaid Guthaben bei simyo das erste Mal aufladen, wird Ihre Aufladung mit weiteren 15 Euro Bonusguthaben belohnt. Nehmen Sie überdies auch Ihre bestehende Rufnummer mit zu simyo, dann erweitert sich Ihr Startguthaben noch einmal um 25 Euro, sodass Sie letzten Endes bei den oben erwähnten 45 Euro Startguthaben landen.

Apropos 45 Euro Startguthaben, diese bietet Ihnen im September 2014 auch McSIM an – auch bei McSIM ist der Preis für das Starterpaket an sich reduziert worden, statt der normalen 9,95 Euro müssen Sie aktuell nur 4,95 Euro bezahlen. Da bereits 5 Euro Startguthaben in diesem Paket integriert sind, wird Ihnen das Starterpaket rein rechnerisch kostenlos zur Verfügung gestellt. Hinzu kommt ein einmaliges Bonusguthaben in Höhe von 25 Euro, das allen Neukunden im September auf das Prepaid Konto gutgeschrieben wird. Zu guter Letzt haben Sie über eine Rufnummernmitnahme die Möglichkeit, das Startguthaben noch einmal zu erweitern, genauer gesagt um 15 Euro. Somit kommen Sie auch bei McSIM auf ein Startguthaben von bis zu 45 Euro.

Das letzte Prepaid Angebot, das wir Ihnen im September vorstellen möchten, stammt von congstar. Bei congstar bekommen Sie beste D-Netz Qualität geboten, zudem aktuell gleich zwei Boni. Zunächst einmal wurde das Startguthaben verdoppelt, sodass Sie statt der normalen 5 Euro gleich 10 Euro Startguthaben erhalten – kombinieren Sie dies mit dem Preis für das Starterpaket in Höhe von 9,99 Euro, dann ergibt sich rein rechnerisch eine kostenfreie Verfügbarkeit des Starterpakets. Sollten Sie sich dazu entschließen, Ihre bestehende Rufnummer mit zu congstar zu nehmen, dann wird dies mit einer weiteren Gutschrift über 25 Euro belohnt, sodass Sie bei congstar im September bis zu 35 Euro Startguthaben in Aussicht gestellt bekommen.

Attraktive Angebote mit zahlreichen Boni für jedermann

Insgesamt betrachtet stehen Ihnen in diesem Monat wieder einige sehr interessante Prepaid Angebote zur Auswahl bereit, mit denen Sie sich ein üppiges Startguthaben sichern können, insofern Sie sich auf der Suche nach einem neuen Prepaid Anbieter befinden. Aber auch generell sind die oben aufgeführten Angebote einen Blick wert, insbesondere das Spezialangebot von Klarmobil, das zwar nicht im Prepaid Bereich zu verorten ist, dafür aber einen Bonus über 100 Euro mit sich bringt.

Ab dem kommenden Monat werden wir Ihnen zusätzlich aufzeigen, welche Angebote im Postpaid Bereich besonders attraktiv sind, damit Sie auf der Suche nach Allnet Flatrates und weiteren Postpaid-Angeboten ebenfalls kein Problem haben, ein attraktives Sonderangebot zu finden.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 10.0/10 (2 votes cast)

Die besten Prepaid Angebote im September 2014, 10.0 out of 10 based on 2 ratings