Das neue Apple iPhone 5 zieht bekanntlich sehr viele Käufer in seinen Bann, rund 7 Millionen Menschen haben alleine am Startwochenende des neuen Apple-Smartphones zugegriffen. Beim iPhone 5 gibt es zwei Möglichkeiten, dieses zu kaufen, nämlich zum einen mit Vertragsbindung und zum anderen ohne Vertrag. Im Folgenden werden die verschiedenen Möglichkeiten beleuchtet und die günstigsten iPhone 5-Angebote herausgestellt. Denn für viele Interessenten stellt sich diese Frage: Wo bekomme ich das iPhone 5 am günstigsten?

Apple iPhone 5 ohne Vertrag: Ab 679 Euro verfügbar

In der preiswertesten Version ohne Vertag kostet das iPhone 5 mit 16 GB 679 Euro, wobei dieses in den Farben schwarz und weiß zur Verfügung steht. Beide Farben sind auch beim iPhone 5-Modell mit 32 GB Speicher erhältlich, das man sich für 789 Euro ohne Vertrag kaufen kann – zu guter Letzt gibt es noch die 64 GB-Variante des iPhone 5, die ohne Vertrag 899 Euro kostet und sich ebenfalls in schwarz und weiß kaufen lässt.

iPhone 5 nur bei Telekom mit LTE-Nutzung möglich

Sollte man die LTE-Funktion des iPhone 5 nutzen wollen, dann bleibt nur der Griff zu einem Telekom-Vertrag, da das iPhone 5 derzeit nur mit einer LTE-Frequenz der Telekom kompatibel ist. Bei der Telekom kann man drei verschiedene Vertragsbereiche für das iPhone 5 finden, und zwar lässt sich dieses in Verbindung mit folgenden Modellen abschließen: Complete Mobil, Special Complete Mobil und Call & Surf Mobil.

Die geringste Grundgebühr zahlt man bei der Telekom in Verbindung mit dem Vertrag Call & Surf Mobil XS (mobile Datenflatrate, 30 Freiminuten), da die Grundgebühr in diesem bei gerade einmal 19,95 Euro monatlich (bei 24 Monaten Vertragslaufzeit) liegt – dafür muss man als einmalige Zuzahlung für das iPhone 5 an sich mindestens 549,95 Euro bezahlen.

Möchte man die geringste Anzahlung für das iPhone 5 geboten bekommen, dann sollte man den Tarif Complete Mobil XL (2 GB Flatrate, Festnetz und Mobilfunk Flatrate, SMS Flatrate) wählen, bei dem die 16 GB-Version des iPhone 5 nur 1 Euro Zuzahlung kostet. Die monatliche Grundgebühr liegt beim Vertragsmodell Complete Mobil XL bei 89,99 Euro, sodass diese dementsprechend hoch ausfällt.

Ein sehr guter Kompromiss dürfte der Tarif Complete Mobil L (1 GB Flatrate, Telekom- und Festnetz-Flatrate, 120 Freiminuten, SMS Flatrate) sein, der mit einer monatlichen Grundgebühr in Höhe von 53,95 Euro aufwartet. In Verbindung mit diesem Tarif bekommt man das iPhone 5 ab 99,95 Euro Zuzahlung zur Verfügung gestellt, womit die Variante Complete Mobil L keine allzu hohe Grundgebühr und keine zu hohe Zuzahlung beinhaltet.

Vodafone Tarif Angebote zum Apple iPhone 5

Auch bei Vodafone kann man das Apple iPhone 5 über einen Vertrag kaufen, die günstigste Grundgebühr bietet hierbei der Tarif SuperFlat Internet Wochenende & SMS (Mobilfunk und Festnetz Flatrate am Wochenende, 200 MB Datenflatrate, 3.000 Frei SMS), der pro Monat 29,95 Euro kostet, und das bei einer Laufzeit über 24 Monate. Die Anzahlung für das iPhone 5 mit 16 GB liegt bei diesem Tarif bei 299,90 Euro.

Die geringste Anzahlung für das 16 GB-Modell des iPhone 5 muss man im Tarif SuperFlat Internet Allnet (2 GB Datenflatrate, 3.000 Frei SMS, Mobilfunk Flatrate, Festnetz Flatrate, Tethering) leisten, nämlich 99,90 Euro einmalig. In diesem Tarif zahlt man eine Grundgebühr in Höhe von 94,95 Euro pro Buchungsmonat, wobei der Vertrag über 24 Monate läuft.

Das beste Gesamtpaket für den Normalnutzer dürfte der Tarif SuperFlat Internet Plus (500 MB Datenflatrate, Community Flatrate, Festnetz Flatrate, 3.000 Frei SMS) darstellen, der bei einer Laufzeit über 24 Monate mit einer Grundgebühr von 54,95 Euro ausgestattet ist. Für das iPhone 5 mit 16 GB muss man in Verbindung mit diesem Vertrag 179,90 Euro anzahlen.

Das Apple iPhone 5 mit Vertrag bei o2 kaufen

Zum Schluss bleibt noch der Mobilfunkanbieter o2, der drei Vertragsmodelle anbietet, die sich in Kombination mit dem iPhone 5 abschließen lassen. Hierbei handelt es sich um die Tarife o2 Blue Select, o2 Blue M und o2 Blue L – in allen drei Tarifen beläuft sich die einmalige Anzahlung für das iPhone 5 auf 29 Euro, unabhängig davon, welches Modell man wählt.

Im Tarif o2 Blue Select (Community Flatrate, wahlweise Festnetz oder Mobilfunk Flatrate, 300 MB Datenflatrate, SMS Flatrate) zahlt man beim iPhone 5 mit 16 GB Speicher eine Grundgebühr in Höhe von 47,99 Euro (bei einer Laufzeit von 24 Monaten), wobei der Preis nach dem ersten Vertragsjahr um 2 Euro monatlich ansteigt und dann bei 49,99 Euro je Monat liegt.

In Verbindung mit dem Tarif o2 Blue M (500 MB Datenflatrate, SMS Flatrate, Festnetz Flatrate, Mobilfunk Flatrate) bekommt man das 16 GB-iPhone 5 für eine monatliche Grundgebühr in Höhe von 55,99 Euro zur Verfügung gestellt. Auch hierbei gilt eine Vertragslaufzeit über 24 Monate, wobei die Grundgebühr ab dem 13. Monat auf 59,99 Euro pro Monat erhöht wird.

Der Tarif o2 Blue L (2 GB Datenflatrate, SMS Flatrate, Festnetz Flatrate, Mobilfunk Flatrate) bietet das iPhone 5 mit 16 GB Speicher für eine monatliche Grundgebühr von 64,99 Euro (Laufzeit: 24 Monate) an. Auch in diesem erfolgt eine Erhöhung der Grundgebühr nach dem 12. Monat, und zwar auf 69,99 Euro monatlich.

Fazit: Es gibt verschiedene Optionen für Interessenten eines Apple iPhone 5, wobei diese darauf achten sollten, ob der jeweilige Vertragstarif zu ihrem eigenen Nutzerprofil passt. Denn auch der günstigste Vertrag nutzt nichts, wenn man Monat für Monat einen Aufschlag für diverse Services zahlen muss, nur weil man bei der Grundgebühr sparen wollte. Als Alternative zum iPhone 5 kommt für einige Nutzer sicherlich auch die Nutzung eines Dual Sim Handys in Frage. Angebote zu solchen Geräten finden Sie z.B. hier bei www.dual-sim-handy.com.

Für Nutzer, die mit dem iPhone 5 auch auf das LTE-Netz zugreifen wollen, bleibt nur die Wahl der Telekom als Mobilfunkanbieter, wer auf LTE verzichten kann, der findet passende Vertragsmodelle auch bei Vodafone und o2. Bei o2 gibt es den Vorteil, dass man keinen hohen Betrag als Anzahlung für das iPhone 5 leisten muss, sondern dieses immer mit 29 Euro (einmaliger Preis) abgerechnet und dann komplett über den Vertrag subventioniert wird.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 9.2/10 (5 votes cast)

Die günstigsten iPhone 5 Handytarife & Prepaid Angebote Vergleich, 9.2 out of 10 based on 5 ratings