Das neue Jahr ist mittlerweile gestartet und es gibt auch die ersten neuen Aktionen zu finden, die von den einzelnen Mobilfunkanbieter ins Leben gerufen wurden. Unter anderem trifft dies auch auf discoTEL zu, das eine sehr attraktive Aktion gestartet hat, die sich von Neukunden noch bis zum 15. Januar 2013 ausnutzen lässt.

Bis zu 65 Euro Startguthaben als Neukunde bei discoTEL erhalten

Und zwar beinhaltet die Aktion erst einmal ein Starterpaket, das für 9,95 Euro angeboten wird, und damit zum Normalpreis verfügbar ist. In diesem Starterpaket enthalten sind 5 Euro Startguthaben, sodass sich die jeweiligen Boni nicht auf das reguläre Startguthaben beziehen, sondern auf ein Bonusguthaben bezogen sind.

Zunächst einmal gibt es ein garantiertes Bonusguthaben in Höhe von 45 Euro gutgeschrieben, das auf die drei Folgemonate nach dem Kauf der Prepaid SIM verteilt und in Schritten zu je 15 Euro gutgeschrieben wird. Gültig ist das jeweilige Bonusguthaben nur in den einzelnen Buchungsmonaten, sodass man dieses entsprechend weitreichend ausnutzen sollte.

Insgesamt bietet discoTEL im Januar 2013 ein garantiertes Startguthaben von 50 Euro an, das sich aber noch einmal erweitern lässt. Wer nämlich seine bestehende Rufnummer mit zu discoTEL nimmt, der bekommt noch einmal 15 Euro Startguthaben geboten, sodass sich ein maximales Startguthaben über 65 Euro ergibt.

Der 7,5 Cent Einheitstarif auf einen Blick

Bei discoTEL kommt ein 7,5 Cent Einheitstarif zum Einsatz, der beinhaltet, dass Kunden alle Gesprächsminuten innerhalb der deutschen Fest- und Mobilfunknetze mit gerade einmal 7,5 Cent bezahlen – mit diesem Preis liegt discoTEL im Ranking der deutschen Mobilfunkanbieter sehr weit vorne.

Ebenfalls einen sehr günstigen Preis bietet discoTEL in Bezug auf den SMS-Versand an, denn für eine versandte SMS-Nachricht werden gerade einmal 7,5 Cent fällig, insofern die Kurznachricht in ein deutsches Netz verschickt wurde. Alles in allem ist discoTEL mit seinem Einheitstarif einer der günstigsten Anbieter in Deutschland.

Bei discoTEL müssen Kunden im Übrigen keine Vertragsbindung eingehen, überdies werden auch keine Grundgebühr und kein Mindestumsatz verlangt. Aus diesem Grund zahlen Kunden bei discoTEL nur für die Services, die diese auch tatsächlich in Anspruch genommen haben – das können unter anderem auch verfügbare Tarifoptionen sein.

Die buchbaren Tarifoptionen von discoTEL in der Übersicht

Denn über discoTEL sind diverse Tarifoptionen buchbar, angefangen mit einer Festnetz Flatrate, die für 9,95 Euro pro Buchungsmonat ausgewählt werden kann und dafür sorgt, dass sich unbegrenzt Telefonate ins deutsche Festnetz führen lassen. Dementsprechend lohnt sich die Buchung der Option vor allem für Vieltelefonierer.

Weiterhin lässt sich auch eine SMS Flatrate buchen, die sich entsprechend an Vielschreiber richtet, die Monat für Monat viele SMS-Nachrichten versenden. Der Kostenpunkt für die SMS Flatrate liegt bei 12,95 Euro pro Buchungsmonat, wobei diese (wie alle anderen Tarifoptionen auch) nach nur jeweils einem Monat wieder abgebucht werden kann.

Zu guter Letzt bietet discoTEL für seine Kunden auch zwei mobile Datenflatrates an, nämlich die folgenden: die Internet Flatrate 200 MB (kostet 7,50 Euro pro Monat, bietet 200 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde, danach Drosselung auf GPRS-Niveau) und die Internet Flatrate 1 GB (kostet 12,95 Euro pro Monat, bietet 1 GB Datenvolumen auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde, danach Drosselung auf GPRS-Niveau).

Alle relevanten Tarifdetails im Überblick:

• Starterpaket kostet 9,95 Euro
• 5 Euro Startguthaben enthalten
• 45 Euro garantiertes Bonusguthaben integriert
• 15 Euro weiteres Bonusguthaben bei Rufnummernmitnahme
• nur 7,5 Cent pro Gesprächsminute in alle dt. Fest- und Handynetze
• nur 7,5 Cent pro SMS-Nachricht in alle dt. Mobilfunknetze
• diverse Tarifoptionen verfügbar
• keine Vertragsbindung
• keine Grundgebühr
• kein Mindestumsatz

Hohes Startguthaben für alle discoTEL Neukunden verfügbar

Zunächst einmal ist die neue Aktion von discoTEL sehr interessant für Neukunden, da diese sehr viel Startguthaben erhalten können – bis zu 65 Euro pro Kunde sind im Bereich des Möglichen. Kombiniert mit dem günstigen Einheitstarif von gerade einmal 7,5 Cent ergibt sich dementsprechend ein sehr gutes Prepaid Angebot.

Darüber hinaus ist auf jeden Fall noch das Angebot an verfügbaren Tarifoptionen zu nennen, das für Vorteile für die Kunden von discoTEL sorgt. Alles in allem ist die neue Aktion von discoTEL damit auf jeden Fall einen Blick wert, insbesondere Kunden mit einem Wunsch nach einem preisgünstigen Prepaid Anbieter dürfen hier zugreifen.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 9.0/10 (1 vote cast)

discoTel mit neuer 65 € Startguthaben Aktion in 2013, 9.0 out of 10 based on 1 rating