discoTEL 7,5 Cent/Min Prepaid Tarif Gutschein Aktion Details

discoTEL 7,5 Cent Tarif : Testsieger der Stiftung Warentest, Finanztest, Computerbild


Neu: 7,5 Cent discoTEL PLUS Tarif im o2 Netz und der 7,5 Cent discoTEL SMART Tarif im Vodafone Netz

Achtung: Nur hier bei discoTEL Prepaid nur noch für kurze Zeit 65 € discoTEL Bonus sichern.

Neu: discoTEL Handy Surf-Flatrates ab 4,95 € pro Monat – 3 Monate lang nur 2,50 Euro
– Ideal für Smartphones.


discoTEL – 7,5 Cent Tarif

Der Prepaid Tarif von discoTEL gehört mit einem Preis von 7,5 Cent pro Gesprächsminute und SMS-Nachricht innerhalb der deutschen Fest- und Mobilfunknetze zu den günstigsten Angeboten in Deutschland. Maximal 9,95 Euro zahlt man für den Erhalt des Starterpakets von discoTEL, im Zuge diverser Aktionen kann man dieses aber auch schon einmal für 4,95 Euro vorfinden. Als Startguthaben werden mindestens 5 Euro geboten, oftmals gibt es aber ein üppiges Bonusguthaben geboten, das man sich ohne Weiteres zusätzlich sichern kann. Zum Beispiel kann man des Öfteren über eine Rufnummernmitnahme bis zu 15 Euro Startguthaben extra erhalten, sodass es sich lohnt, über diese Option nachzudenken. Mit Hilfe diverser Tarifoptionen gelangt discoTEL mit seinen Tarifen PLUS und SMART schnell zu einer großen Beliebtheit bei den Nutzern – diverse Testsiege unterstreichen diese Aussage.

 

discoTEL Prepaid Tarife Preise und Details

discoTEL Plus – Prepaid 7,5 Cent/Min Tarif – Details

Grundgebühr keine
Kartenpreis 9,95 EUR
Startguthaben 50 € + 15 € bei Rufnummernmitnahme
Mindestlaufzeit keine
Mindestumsatz keiner
Guthabengültigkeit 365 Tage
Taktung 60/60
Vertragslaufzeit keine

Telefonieren in alle Netze – 7,5 Cent/Min bei discoTEL

Festnetz 7,5 Cent pro Minute
Mobilfunk 7,5 Cent pro Minute
Intern 7,5 Cent pro Minute
SMS 7,5 Cent
MMS 39 Cent

Datenübertragung – per MB oder
Flat: discoTEL Handy Surf Flatrate mit 200 MB Flatrate für 7,50 EUR / mtl

UMTS / HSDPA 49 Cent / MB
Handysurf Flatrate 200 MB 4,95 EUR (optional)
Handysurf Flatrate 1GB 12,95 EUR (optional)
Festnetz Flatrate 9,95 EUR (optional)
SMS Flatrate 12,95 € (optional)
 

Service

Kostenstopp / Kostenschutz
Mailbox kostenlos
Postpaid möglich Ja
Rufnummermitnahme Ja – Kostenlos
Bestellung discotel
discotel SMART – Details – Allnet Flats auf Abruf

Grundgebühr keine
Kartenpreis 9,95 EUR
Startguthaben 5 €
Mindestlaufzeit keine
Mindestumsatz keiner
Guthabengültigkeit 365 Tage
Taktung 60/60
Vertragslaufzeit keine

Telefonieren für 7,5 Cent/Min in alle Netze

Festnetz 7,5 Cent pro Minute
Mobilfunk 7,5 Cent pro Minute
Intern 7,5 Cent pro Minute
SMS 7,5 Cent
MMS 39 Cent


discotel Smart
Multi-Spar Option
SMS- & Internet-Flat + Festnetz-Auslandstelefonie – aktuell einen Monat lang kostenlos!
Festnetz Flatrate 9,95 Euro (optional)
SMS Flatrate 12,95 Euro (optional)
Handysurf Flatrate 200 MB 7,95 EUR (optional)
Handysurf Flatrate 1GB 12,95 EUR (optional)
Allnet Flatrate 29,95 EUR (optional)
Allnet Flatrate plus 500 MB 34,95 EUR (optional)

Service

Kostenstopp / Kostenschutz
Mailbox kostenlos
Postpaid möglich Ja
Rufnummermitnahme Ja – kostenlos
Bestellung discotel

Weitere discoTEL Prepaid Tarif Testsieger Preisdetails

Verbindungspreise gelten ganztägig pro Minute im 60/60-Sek.-Takt
Verbindungen in alle deutschen Netze : 7,5 Cent / Minute
Mindestvertragslaufzeit : keine
Adminstrationsgebühr / Grundgebühr : keine

discoTEL Mailbox
Abfrage über Mailbox-Kurzwahl 333 :kostenlos
Autom. Benachrichtigung über den Eingang neuer Nachrichten per SMS: kostenlos
Kundenservice – Kurzwahl : 49 Cent/Min.

SMS im Inland

Empfangen von Kurznachrichten : kostenlos
SMS in alle deutschen Netze : 7,5 Cent
SMS-Aufladefunktionen : kostenlos

Umgeleitete Verbindungen

zu anderen Rufnummern im Inland (außer Sonderrufnummern) : 7,5 Cent/Min.
Umgeleitete Verbindungen zur Mailbox im Inland : kostenlos
SMS von Deutschland ins Ausland : 29 Cent

Manuelle discoTEL Aufladung per SMS
Sie können Ihr discoTEL Guthaben per SMS mit 15, 30 oder 50 € aufladen. Um z.B. 30 € auf Ihr Guthaben aufzubuchen, können Sie eine SMS mit dem Betreff „Aufbuchen Betrag 30″ an die 77277 (discoTEL SMART) oder 34343 (discoTEL PLUS) senden, das Guthaben wird dann direkt gutgeschrieben.

Automatische discoTEL Aufladung per SMS
Sobald Ihr discoTEL Guthaben unter den Betrag von 2,00 € sinkt, wird automatisch ein Guthaben in der von Ihnen gewählten Höhe (15, 30 oder 50 €) von Ihrem Bankkonto abgebucht und Ihrem Kundenkonto discoTEL Prepaid gutgeschrieben. Um Ihr Guthaben z.B. um jeweils 30 € automatisch aufzuladen, senden Sie eine SMS mit dem Betreff: „Aufbuchen auto 30″ an die Servicenummer 77277 (discoTEL SMART) oder 34343 (discoTEL PLUS).

Deaktivieren der automatischen Aufladung per SMS
Wenn Sie die automatische discoTEL Kontaufladung beenden möchten, senden Sie bitte eine SMS mit dem Betreff: „Aufbuchen auto aus“ an die 77277 (discoTEL SMART) oder die 34343 (discoTEL PLUS).

discoTEL Kontostand-Abfrage
Mit der discoTEL Kontostand-Abfrage können Sie kostenlos rund um die Uhr von überall aus einfach per SMS Ihren aktuellen Kontostand Ihres discoTEL Prepaid abfragen. Senden Sie dazu eine SMS mit dem Betreff: „Guthaben“ an die 77277 (discoTEL SMART) bzw. an die 34343 (discoTEL PLUS).

Eine Rufnummermitnahme von einem anderen Provider zu discoTEL Prepaid ist kostenlos möglich. Den neuen Prepaid Testsieger der Stiftung Warentest discoTEL Prepaid erhalten Interressierte hier mit extra discoTEL Prepaid > Online Bonus nur noch für

Vor allem die günstigen Konditionen helfen dabei, das Angebot von discoTEL sehr gut werden zu lassen. Kaum ein anderer Prepaid-Discouter bietet einen so guten Service zu so geringen Preisen an, wie der discoTEL Handytarif . 7,5 Cent pro versendeter SMS und pro Gesprächsminute zeichnen den Anbieter ebenso aus wie die verfügbaren Handy Surf-Flatrate Optionen. Mit den verschiedenen Optionen bietet Maxxim eine sehr gute Möglichkeit an, um viel Geld bei der Nutzung der verschiedenen Services zu sparen – aus diesem Grund sollte man als Vielnutzer auf die verfügbaren Optionen zurückgreifen und diese zum Sparen verwenden.

Der Grundsatz von discoTEL?

Den Kunden mit wenig Aufwand einen sehr guten Service und durchsichtige Konditionen zu bieten! Bei Maxxim kann man als Kunde alle Kosten einsehen und hat verschiedene Möglichkeiten, seinen gewählten Tarif individuell zu erweitern. Dementsprechend bekommt man bei Maxxim Prepaid einen hochwertigen Service gepaart mit einer hohen Qualität geboten, sodass sich das Wahrnehmen des Angebotes definitiv als lohnenswert erweisen kann.

Wie bestelle ich den Tarif?

Um eine SIM-Karte von discoTEL erhalten zu können, kann man ganz einfach > discoTEL online per Internet bestellen, wobei man dort alle wichtigen Daten eintragen kann und die SIM-Karte innerhalb kurzer Zeit zugesandt bekommt. Abgesehen von einem Kauf über das Internet kann man auch bequem in den nächsten Mobilfunkshop von o2 oder Mobilcom Debitel bzw. mittlerweile sogar Supermarkt gehen und dort nach einer SIM-Karte von discoTEL fragen.

Die detailierten Konditionen:

Zunächst einmal gilt bei discoTEL Prepaid der 7,5 Cent Einheitstarif, sodass man für 7,5 Cent pro Gesprächsminute in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze telefonieren kann. Weiterhin ist es überdies auch möglich, für preiswerte 7,5 Cent SMS-Nachrichten innerhalb Deutschlands zu versenden. Eine MMS lässt sich für 39 Cent versenden, pro verbrauchtes MB werden im mobilen Internet 49 Cent verlangt – über diverse Tarifoptionen kann man seinen jeweiligen discoTEL Tarif noch entsprechend erweitern..

Die kleinen Tücken im Vertrag: Das sollten Sie beachten:

Es gibt mittlerweile in fast jedem Vertrag Kosten, die nicht auf den ersten Blick erkenntlich sind, letzten Endes trotzdem anfallen – solche Kosten findet man auch bei discoTEL. Beispielsweise fallen 6,20 Euro an Kosten an, wenn man eine Umstellung der Zahlungsweise auf Überweisung wünscht. Wenn das Konto bei dem Einzug des Rechnungsbetrags nicht ausreichend gedeckt ist, entstehen Kosten in Höhe von über 20,47 Euro – der Betrag wird nach erfolgter Mahnung verlangt. Für eine simple Kartensperre muss man ebenfalls 18,41 Euro los. Eine Ersatzkarte ist für 20,47 Euro zu haben. Das Umstellen auf eine Rechnung per Post kostet 6,15 Euro, eine Ersatzkarte kostet 20,47 Euro und für die Mitnahme der eigenen Rufnummer von discoTEL muss man 29,95 Euro bezahlen.

Welche Unterschiede gibt es zwischen discoTEL PLUS und discoTEL SMART?

Der erste Unterschied zeigt sich bezogen auf die Bonusaktionen, denn diese betreffen zumeist den Tarif discoTEL PLUS. Hinzu kommt, dass beide Tarife jeweils Tarifoptionen beinhalten, die sich im anderen Tarif nicht buchen lassen. Bei discoTEL PLUS etwa kann man eine SMS Flatrate buchen, bei discoTEL SMART stehen die Optionen Multi-Spar-Option (1000 Frei SMS und 200 MB Datenflatrate), Allnet Flatrate (Festnetz Flatrate und Mobilfunk Flatrate) sowie Allnet Flatrate + Internet Flatrate 500 MB (Festnetz Flatrate, Mobilfunk Flatrate, 500 MB Datenflatrate) zur Auswahl. Dementsprechend sollte man die verfügbaren Tarifoptionen in seine Entscheidung für den jeweiligen discoTEL Tarif einfließen lassen, da diese den größten Unterschied zwischen SMART und PLUS ausmachen.

discoTEL Prepaid – Fazit

Mit dem sehr preiswerten 7,5 Cent Einheitstarif bietet discoTEL für Normalnutzer eine sehr gute Möglichkeit an, für wenig Geld und ohne Vertragsbindung auf Services wie Telefonieren, Simsen oder Surfen zurückgreifen zu können. Aber auch für Vielnutzer ist discoTEL die richtige Wahl, denn die vielen verfügbaren Tarifoptionen helfen dabei, viel Geld einsparen zu können, ohne dabei auf etwaige Services verzichten zu müssen. Für eine Nutzung innerhalb Deutschlands ist die discoTEL Prepaid SIM-Karte eine sehr gute Wahl, wer dagegen oftmals ins Ausland telefonieren möchte, für den ist es ratsam, sich eine Zweit-SIM-Karte mit günstigeren Konditionen zu kaufen.


discotel plus





VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.5/10 (18 votes cast)
discoTEL 7,5 Cent/Min Prepaid Tarif Gutschein Aktion Details, 8.5 out of 10 based on 18 ratings

40 Antworten for "discoTEL 7,5 Cent/Min Prepaid Tarif Gutschein Aktion Details"

  1. adminpg Juli 3rd, 2009 at 5:02 pm

    Der Mobilfunk-Discounter discoTEL hat es sich als Ziel gesetzt, mit sehr günstigen Tarifen im Prepaid- und Postpaid-Bereich bei den Kunden erfolgreich zu sein. Doch discoTEL scheint nicht nur bei den Kunden, sondern auch bei den Tests erfolgreich zu sein, denn bei diesen hat der Discounter rundum gut abgeschnitten, was mehrere Testsiege beweisen.

    Besonders der 3 und der 7,5 Cent Tarif sind sehr beliebt, was die Tests und auch den Mobilfunk Discounter discoTEL an sich anbelangt. Die beiden Discount Tarife gibt es im Starterpaket für einen Preis von 9,95 Euro zu kaufen, was für Discounter sogar noch recht günstig ist.

    Ein Startguthaben bekommt man als discoTEL-Kunde allerdings nur, wenn man den 7,5 Cent Tarif wählt, bei dem es 5 Euro Guthaben beim Kauf einer SIM-Karte oben drauf gibt. Allerdings gibt es bei beiden Tarifen 10 Gratis-SMS pro Monat in das Netz von discoTEL.

    Nutzt man den Service der beiden Tarife nicht, dann muss man nur beim 7,5 Cent Tarif nichts bezahlen, beim 3 Cent Tarif belaufen sich die Kosten bei monatlich 1,79 Euro. Auch im Bereich des Pfands für die SIM-Karte schneidet man beim 7,5 Cent Tarif ohne Kosten ab, für den 3 Cent Tarif müssen 29,65 Euro gezahlt werden.

    Will man von discoTEL zu discoTEL telefonieren, dann zahlt man beim 7,5 Cent Tarif 8 Cent, wobei 0,5 Cent auf ein Bonus-Konto gehen und später in Guthaben umgetauscht werden kann. Beim 3 Cent Tarif schlägt eine netzinterne Minute mit 3 Cent zu Buche.

    Möchte man in ein anderes Mobilfunknetz telefonieren, dann belaufen sich die Kosten beim 7,5 Cent Tarif auf 7,5 Cent und beim 3 Cent Tarif auf 13 Cent, jeweils pro Minute. Diese Preise gelten auch für eine SMS, die man in ein fremdes Netz bzw. zu discoTEL schickt, wenn man seine Frei-SMS verbraucht hat.

    Bis hierhin hat der 7,5 Cent in den meisten Bereichen die Nase vorn, aber leider gibt es für diesen Tarif keine Optionen, im Gegensatz zum 3 Cent Tarif. Dort kann man sich für 3,95 Euro pro Monat eine Community Flat sichern, für 12,95 Euro gibt es eine Festnetz Flat und für 14,95 Euro bekommt man bei discoTEL eine Festnetz- & Community Flatrate.

    Fazit: Wer günstig vor allem zu discoTEL telefonieren möchte, der sollte sich für einen der beiden Tarife des Mobilfunk Discounters entscheiden. Diese bieten nämlich, beide für sich, einige Vorteile, die man als schlauer Mobiltelefonierer nutzen kann. Allerdings sollte man auch darauf achten, ob man etwaige Flat-Optionen hinzu buchen möchte, was nur beim 3 Cent Tarif funktioniert.

  2. Maria Pohl Juli 15th, 2009 at 8:56 am

    Was kostet das Telefonieren vom Ausland/ bzw. SMS vom Ausland nach Deutschland?

  3. adminpg Juli 15th, 2009 at 12:23 pm

    Bei discotel telefonieren Sie auch im Ausland günstig. Mit dem discotel 7,5 Cent Prepaid Tarif z.B. bereits für nur 51 Cent pro Minute und 13 Cent pro SMS aus folgenden Ländern:

    Ländergruppe 1

    Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich (inkl. Monaco), Französische Karibik (Guadeloupe, Martinique, Französisch Guyana, St. Martin, St. Barthelemy, Marie Galante, La Dèsirade,Les Saintes), Gibraltar, Griechenland, Großbritannien, Guernsey, Irland, Isle of Man, Italien (inkl. San Marino, Vatikan), Jersey, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Reunion, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische
    Republik, Ungarn, Zypern

    Weitere Informationen zu den discotel Preisen finden Sie hier in der discoTEL Preisliste :

  4. Silke Schröder Juli 18th, 2009 at 2:26 pm

    Hallo,
    fallen Kosten an, wenn man seine alte Handy-Nr. behalten möchte? Ich habe derzeit noch bei mobilcom einen Vertrag, den ich aber kündigen werde.

    Und wieviel vorher kann man / muss man die neue Prepaid Karte bei Discotel beantragen?

    Wie funktioniert das Aufladen der Karte?
    Gruß
    Silke Schröder

  5. adminpg Juli 18th, 2009 at 6:22 pm

    Ja es fallen Kosten seitens mobilcom an.

  6. antoniu stolnicu Juli 21st, 2009 at 10:43 pm

    Hallo,

    mein Vertrag bei T-Mobile habe ich rechtzeitig gekündigt und läuft am 15.09.2009 ab.
    Ich möchte bei Discotel 7,5 ct ab 15.09.2009 einsteigen und meine alte Numer mitnehmen. Geht das noch ?

  7. adminpg Juli 22nd, 2009 at 10:31 am

    Dieses sollte möglich sein. Ob Sie ihre alte Nummer behalten können , wissen wir leider nicht.

  8. huebner2905 Juli 28th, 2009 at 11:25 pm

    Hallo zusammen,

    gibt es in naher Zukunft günstigere Datentarife?

    Für 7,5 Cent/min telefonieren macht mich sehr neugierig,
    aber nutze auch oft das mobile Internet. Z.Z. nutze
    ich bei meinem jetzigem Anbieter eine Tarifoption für
    1 Gb zahle ich da 10€. (Die ich meist voll ausnutze.)
    Gibt es jetzt oder in Zukunft ähnliche Optionen ?

  9. ienome August 19th, 2009 at 6:29 am

    Ich möchte vom friendstarif (D1) in den Tarif „discotel 7,5Cent/min “ wechseln. Muss ich dabei meinen alten Prepaidtarif kündigen oder wie läuft das ab? Und wie ist das, wenn ich jetzt noch Guthaben auf meinem Handy habe- wird das dann auf den neuen Tarif gutgeschrieben?
    MFG

  10. adminpg August 19th, 2009 at 11:16 am

    Antwort

    Kündigen Sie ihren alten Prepaid Tarif und veranlassen Sie bei ihrem neuen Provider discoTEL die Rufnummernmitnahme ihrer alten Nummer. Guthaben können Sie nicht mitnehmen, meistens fallen sogar noch zusätzliche Gebühren bei ihrem alten Provider an.

  11. ienome August 20th, 2009 at 6:48 pm

    ok , vielen Dank für die Antwort .
    Wie kann man denn einen Prepaidvertrag kündigen?

  12. Martin Dörflinger Oktober 26th, 2009 at 9:50 pm

    Um einen alten tarif zu kündigen musst du evtl. nach ein Kündigungsformular googlen und diesen einschicken. Du kannst bei der Telekom aber auch im T-Punkt kündigen oder bei Prepaid dies auch Online machen, wobei du hier erst eine Verknüpfung mit Mein T-Mobile herstellen musst

  13. Angelika November 4th, 2009 at 6:58 pm

    Mein Freund hat eine Flat für D1. Da DiscoTel zum Netz von D1 gehört und die Rufnummer ja auch die Vorwahl von D1 hat, kann er mich dann auch über seine Flat anrufen und dabei nicht zusätzlich etwas für bezahlen?

  14. adminpg November 11th, 2009 at 5:50 pm

    Bitte ausprobieren, wobei es sicherlich darauf ankommt bei welchem Provider ihr Freund die Flatrate hat. Meistens gelten solche Flatrates nur im eigenen Netz des Providers.

  15. adminpg November 28th, 2009 at 3:24 pm

    discotel bietet zu Weihnachten für alle Neukunden einen gratis USB-Stick oder die discotel Weihnachtsbundles 1 und 2 .

  16. Petersson Dieter Dezember 14th, 2009 at 1:08 pm

    bekomme ich einen neuen Pin weil mein alter geht jetzt nicht mehr ,bitte um baldige Antwort

  17. adminpg Dezember 14th, 2009 at 1:33 pm

    Bitte wenden Sie sich direkt an discotel. unter discotel.de .

    mfg

  18. egon schuster Dezember 16th, 2009 at 7:46 pm

    Wer jetzt zu Weihnachten bestellt, der bekommt einen gratis 2GB USB-Stick bei disco tel dazu.

  19. Gerard Dezember 27th, 2009 at 9:45 pm

    Hallo !
    Ich überlege mir die DiscoTel 7,5 Cent Karte zu holen.
    Da gibt es ja die Option, wenn das Guthaben unter 2 Euro sinkt, dass sofort auf einen bestimmten Betrag wieder aufgeladen wird.
    Meine Frage: Wie lange dauert das??
    Kann es passieren, dass ich einige Stunden gar nicht mehr telefonieren kann, bis das neue Guthaben drauf ist??
    Habt Ihr Erfahrungen??

    Danke !

  20. Egon Januar 19th, 2010 at 9:55 pm

    Ich habe erfahrungen damit. Kannst mir E-Mail für Rückfragen an info@climbaldingen.spacequadrat.de schreiben. Das mit dem Aufbuchen klappt sofort. Du hast das Geld sofort zur Verfügung, auch wenn es erst später abgebucht wird (meist am Folgetag erst). Aber da sind noch Sachen, die du wissen solltest wegen Gutschein von 10€ den ich noch habe, Pseudo-Prepaid, etc.

  21. user Februar 11th, 2010 at 4:22 pm

    Mobilfunk Discounter gibt es en masse, doch es gibt nur einen, der den wirklich günstigsten Tarif überhaupt zu bieten hat, und das ist der Prepaid Discounter discoTEL, der mit seinem 7,5 Cent Einheitstarif derzeit von keinem einzigen Konkurrenten geschlagen werden kann. Das scheint dem Discounter aber noch nicht genug zu sein, denn immerhin lockt dieser Neukunden mit einer verlängerten Bonusaktion.

    50 Freiminuten für Neukunden geschenkt

    Wer sich nämlich bis zum 15.2.2010 für eine Prepaid SIM von discoTEL entscheidet, der bekommt 50 Freiminuten geschenkt, die sich in jegliche Fest- und Mobilfunknetze umsetzen lassen, was auf jeden Fall ein weiterer Vorteil des günstigen Prepaid Discounters ist.

    discoTEL Einheitstarif mit 7,5 Cent Minutenpreis

    Im sehr günstigen Einheitstarif von discoTEL zahlt man nur 7,5 Cent pro Gesprächsminute, und das in etwaige Fest- und Mobilfunknetze, was ein enormer Vorteil für discoTEL darstellt. Aber nicht nur Gespräche sind mit discoTEL sehr günstig, auch eine SMS schlägt nur mit 7,5 Cent pro Stück zu Buche.

    Dabei spielt es keine Rolle, in welches Netz die SMS verschickt wird, solange sich es dabei um ein deutsches Mobilfunknetz handelt. Mit seinem Einheitstarif ist discoTEL zurzeit unschlagbar auf dem Markt der Prepaid Discounter und es scheint noch kein Nachfolger für den günstigsten Tarif in Sicht.

    Starterpaket für 9,95 Euro

    Das discoTEL Starterpaket mitsamt Prepaid SIM von discoTEL kostet 9,95 Euro und bietet neben der Prepaid SIM auch den günstigen Einheitstarif mit 7,5 Cent von discoTEL an. Darüber hinaus bekommt man 5 Euro Startguthaben, wenn man sich als Neukunde für die Dienste von discoTEL entscheidet.

    Fazit: Der ohnehin günstige Prepaid Tarif von discoTEL bekommt für Neukunden durch die Aktion einen noch höheren Wert, da man mit diesem sehr einfach noch 50 Freiminuten in sämtliche Fest- und Mobilfunknetze geschenkt bekommt.

    Zusammen mit dem weiteren Startguthaben, dürfte die Prepaid SIM von discoTEL für einige Zeit ausreichen, selbst dann, wenn man sein Handy ein wenig öfter benutzt als es der Ottonormalverbraucher tut.

  22. Vogelbein Juni 23rd, 2010 at 5:27 pm

    Bevor ich den Vertrag abschließe, benötige ich noch einige Auskünfte über DiscoTel. Mein Handyvertag läuft am 4.7.2010 aus, könnte ich nahtlos die neue Karte bekommen, wenn ich meine Nummer mitnehmen möchte und kann ich damit auch im Ausland (Europa) telefonieren.
    Für eine baldige Antwort wäre ich Ihnen dankbar.
    MfG
    B. Vogelbein

    Bitte nochmal direkt bei discotel nachfragen aber wir denken schon.

  23. Martens Juli 1st, 2010 at 9:54 pm

    Jetzt gibt es beim Partnertarif von discotel , dem discoPlus eine Preisenkung auf echte 7,5 Cent pro Minute und SMS. Das ist natürlich günstiger als irgendein Bonus System wie bei discotel. Ausserdem gibts jetzt bei discoPlus noch die Möglichkeit eine Festnetzflatrate 9,95 € und eine Datenflatrate für nur 7,50 € dazu zu buchen. !

  24. Radarfalle Juli 19th, 2010 at 10:03 pm

    Hallo. Ich bin sehr an dem 7,5cent traif interessiert. Ich wollte mir dazu auch gleich ein HTC dazu kaufen. Jetzt die frage. Wenn ich dann mal mit dem HTC ins internet gehe um mal beispielsweise auf ebay was zu gucken, was kostet das dann?

    MFG

  25. adminpg Juli 21st, 2010 at 4:07 pm

    Antwort : bei dem neuen 7,5 Cent/Min Prepaid Tarif erhalten sie eine optionale Datenflatrate (200 MB) für nur 7,50 € / Monat.

  26. Radarfalle Juli 22nd, 2010 at 9:48 pm

    Aha. danke. Und wiviel sind diese 200mb? also ich hab da irgendwie kein überblick ob das wenig is oder viel. MFG

  27. adminpg Juli 22nd, 2010 at 10:06 pm

    Antwort : Wenig oder viel ? , kommt jeweils darauf an, was man im mobilen Internet unternimmt. Abfragen wie ebay sind da eher sparsam. Der Download einer typischen 5 minütigen Mp3 Musik Datei , kann aber schon einmal 5 MB – 10 MB umfassen. Mehr ist natürlich immer besser. Bei der Datenflatrate z.B. haben Sie ein Datenvolumen von 5000 MB (5 GB) im Monat zu Verfügung.

  28. Radarfalle Juli 23rd, 2010 at 6:36 pm

    wo finde ich denn diese ganzen disco tarife?

  29. Horst Pachulski August 12th, 2010 at 3:13 pm

    Nach Erhalt der Sim-Karte und der Rufnummer möchte ich
    mein Handy aktivieren.
    Obwohl ich die Rufnummer und das bei Vertragsabschluß
    gewählte Passwort eingegeben habe kann ich mich nicht
    anmelden.
    Auch mit einem neu angeforderten Passwort ist keine An-
    meldung möglich.
    Ich bitte Sie um Hilfe und Anleitung.
    Vielen Dank im Voraus.

  30. datenfreak Oktober 27th, 2010 at 9:56 am

    Neu bei discosurf sind zwei neue UMTS / HSdPA Datenflatrates mit 1 Gb für 9.95 € sowie 500 MB für 7,95 ohne Laufzeitvertrag ! Für mich als Smartphone Besitzter eignet sich aber der discoPlus Tarif mit Datenoption schon noch eher, weil ich ja auch noch günstig telefonieren will ; ) Bis jetzt keine Probleme gehabt kommt aber sicherlich drauf an wo man sich bewegt wobei die 5 GB Discosurf Flatrate ja im D1 Netz läuft und insofern ist man da bestens versorgt. Den Preis für den discotel Surfstick finde ich ok besonders wenn man bedenkt das zwar woanders zum Teil günstigere Umts Sticks angeboten werden aber auch zum Teil nur mit einer maximalen Geschwindigkeit von 3,6 Mbit !

  31. Anna Januar 18th, 2011 at 6:13 pm

    Kann von Ägypten aus nach Deutschland mit discotel telefonieren und wenn ja was kostet das ? Ach ja und wie ist es mit SMS ?

  32. Bea Mai 11th, 2011 at 8:54 am

    Hallo .. ich habe die 200Flat fürs Handy bei Discoplus gebucht. Ich bekam 3 sms, aber der Link über o2 bringt nur ERROR. Ich weiß nicht wie ich bei meinem Samsung Galaxy i9000 die Flatrate aktiviere :-(
    Kann mir jemand weiterhelfen.
    Danke!

  33. Jägi Mai 21st, 2011 at 12:50 pm

    Was kostet es,wenn mich jemand mit vodafone-flat auf discotelsmart anruft?? Zählt das als netzintern??

  34. Martin Mai 26th, 2011 at 10:12 am

    Was kostet ein Telefongespräch und eine SMS aus Südafrika nach Deutschland? Wieviel ins Festnetz und ins Mobilfunknetz?

  35. tuareg Juli 1st, 2011 at 7:29 am

    Ich fahre im November zu einer Messe nach Kasachstan, Almaty. Wie kann ich am günstigsten von Handy aus BRD auf mein Handy in Kasachstan angerufen werden? Sollte ich zb 2mal Fonic prepaid kaufen jewils für Handy in BRD und Handy in Kasachstan? Gibt es derzeit einen supergünstigen Tarif bei den Discountern? Ich weiss Kasachstan ist nicht zu vergleichen mit Holland oder Österreich von den Kosten des Anrufs her gesehen. Ich bin aber trotzdem auf der Suche nach einer kostengünstigen Lösung.

  36. Mausie-2007 September 3rd, 2011 at 9:25 pm

    Ich war erst Kunde beim Maxxim. Dann ist Maxxim zu O2 gewechselt und ich hatte ein sehr schlechtes Netz.
    Also Anbieter gewechselt und da erschien mir DiscoTel am besten.
    Im Angebot war DisccoTel smart. Dachte Vodafonnetz ist gut und der Tarif günstig. Also abgeschlossen.
    SIM Karte kam schnell und alles klappte eigentlich reibungslos. Bis auf das Netz. Habe ein Smartphone und der Empfang war mäßig. Leider muß man bei Anfragen bei DiscoTel einige Tage warten bis man Antwort auf Fragen erhält. Anrufen ist sehr teuer.
    Wollte mal wissen, ob ich in DiscoTel classic wechseln kann, denn der Tarif läuft noch über T-Mobile und da hatte ich immer guten Empfang.
    Die Antwort von DiscoTel war niederschmetternd.
    1. Ein Tarifwechsel innerhalb des selben Anbieter geht nicht.
    2. Ich könnte kündigen und dann wieder neu in den classic Tarif einsteigen.
    3. Könnte meine Rufnummer die ich von discotel erhalten habe, „wieder mitnehmen“ ( Gebühr über 30 Euro)

    Finde das eine Abzocke hoch 5. Frage mich nur wo sich da der Kundenservice befindet. Ich sehe ihn nicht.
    vlg Mausie

  37. Wano September 8th, 2011 at 10:04 am

    ich telefoniere auch nach Russland viel. Was kosten eine Minute und eine SMS in diesem Fall bei DiscoPlus?

  38. polina Januar 6th, 2012 at 1:44 am

    hallo, sagen sie bitte, wie viel kostet mit discotel plus rufen ins Ausland? Wieviel kostet eine Minute nach Estland, Fetsnetz und Mobil. Danke im Voraus

  39. aenjchen Januar 18th, 2012 at 9:30 pm

    Guten Abend
    ich würde mit meinem Partner nach Kuba fliegen und wollte wissen was wir mit dem Partnertarif dort bezahlen müssten um uns in Kuba gegenseitig anzurufen. Funktioniert die Simkarte überhaupt in Kuba? Vielen Dank für Ihre Mühe!

  40. Fynn April 25th, 2012 at 5:15 pm

    Wieviel kostet es im Ausland das Internet zu nutzen? Es geht um dänemark und ich hab das 1gb surf paket?
    danke


Hinterlassen Sie hier Ihre Meinung oder Fragen:


*