Im Mai gibt es wieder eine Vielzahl von Aktionen der Prepaid Discounter, bei denen man viele Boni bekommen und viel Geld sparen kann. Fonic ist wie immer vorne dabei und kann damit fleißig Pluspunkte sammeln.

Fonic Handy-Bundles und viel Startguthaben

Im Mai kann man Fonic als Startguthaben gleich 75 Freiminuten ergattern, wenn man sich das Fonic Starterpaket kauft. Der Preis für das Starterpaket liegt bei 9,95 Euro und enthält die Prepaid SIM Karte von Fonic, erwähnte 75 Freiminuten als Startguthaben und den günstigen Einheitstarif. Wer überdies eine Rufnummernportierung zu Fonic durchführen lässt, der darf einen Monat komplett gratis telefonieren, in alle Fest- und Mobilfunknetze innerhalb Deutschlands.

Fonic Einheitstarif mit 9 Cent pro Minute

Im Einheitstarif von Fonic zahlt man nur 9 Cent pro Gesprächsminute, und zwar in alle deutschen Fest- und Handynetze. Aber auch Telefonate in das ausländische Festnetz (in ausgewählte Länder) kosten nur 9 Cent pro Minute. Für eine SMS verlangt Fonic in sämtliche deutschen Mobilfunknetze nur 9 Cent, womit Fonic auf jeden Fall zu den günstigeren Angeboten der Mobilfunk Discounter gehört.

Buchbare Fonic Daten Optionen und Handy-Bundles

Zudem gibt es das neue Handy-Internet-Paket von Fonic, das für 9,95 Euro pro Monat eine vollwertige mobile Datenflatrate bietet. Mit dieser ist unbegrenztes Surfen auf HSPA-Niveau möglich, ab einem verbrauchten Volumen von 200 Megabyte pro Monat wird die Geschwindigkeit allerdings auf GPRS-Niveau gedrosselt.

Desweiteren kann man im Fonic Handy-Shop diverse Modelle kaufen, die von der Einsteigerkategorie bis hin zu Top-Smartphones reichen. Das Nokia 1661 gibt es etwa für 35 Euro inklusive Fonic Prepaid SIM Karte, 75 Freiminuten und dem günstigen Einheitstarif von Fonic.

Fonic Surfstick weiterhin vergünstigt zu haben

Eine weitere Fonic Aktion wurde indes verlängert, den Fonic Surfstick bekommt man nämlich noch bis zum 31. Mai für nur 39,95 Euro angeboten. Im Starterpaket des UMTS-Sticks ist die Prepaid SIM Karte enthalten, außerdem gibt es einen Tag mobiles Surfen als Startguthaben gutgeschrieben .

Für einen Tag mobiles Internet verlangt man bei Fonic im Zuge der Tagesflatrate 2,50 Euro, was sowohl für Viel- als auch Wenigsurfer ein attraktives Angebot bedeutet.

Mit dem Kosten-Airbag besitzt Fonic zudem einen sehr guten Schutz vor hohen Kosten, denn ab einem verbrauchten Guthaben von 25 Euro im Monat ist jeder weitere Tag surfen kostenlos. Das heißt, dass man insgesamt 10 Tage à 2,50 Euro surfen kann und danach (innerhalb des Monats) nichts mehr zahlen muss.

Fazit: Der Mai ist für Fonic-Neukunden wieder einmal ein Anreiz sich die günstige Fonic Prepaid SIM Karte zu sichern. Denn es gibt unter anderem einen Monat Gratis-Telefonie bei einer Rufnummernmitnahme zu Fonic, günstige Angebote im Handyshop und auch ein vergünstigtes Starterpaket des Fonic UMTS-Sticks.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.5/10 (19 votes cast)

Fonic Prepaid UMTS Surfstick & Handy Bundle Aktionen, 8.5 out of 10 based on 19 ratings