Immer mehr Mobilfunkanbieter erweitern ihr Angebot um eine All Net Flatrate, die im Prinzip aus verschiedenen Flatrates besteht und somit einige Bereiche abdecken kann. Mittlerweile hat auch Freenet mobile eine solche All Net Flatrate in petto, und zwar hört diese auf den Namen Freenet Allnet (Freeflat), die man ab sofort buchen kann.

Für 29,95 Euro pro Monat drei Flatrates nutzen

Die Freenet Allnet Flat gibt es im Moment in einem kostenlosen Starterpaket zu buchen, sodass man sich 19,95 Euro spart, die sonst für die Buchung fällig werden. Weiterhin kann man sich ein Bonusguthaben in Höhe von 30 Euro sichern, wenn man seine bestehende Rufnummer zu Freenet portieren lässt – damit bekommt man den ersten Buchungsmonat quasi gratis zur Verfügung gestellt.

In der Freenet Allnet Flat enthalten ist zunächst einmal eine Festnetz Flatrate, mit der man unbegrenzt Telefonate in das deutsche Festnetz führen kann. Überdies steht auch eine Handyflatrate bereit, über die unbegrenzte Telefonate in alle deutschen Mobilfunknetze ermöglich werden – für Vieltelefonierer ist das Angebot von Freenet also ideal.

Als dritte Flatrate bietet Freenet eine mobile Datenflatrate an, die monatlich 500 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit mit sich bringt. Wird das Inklusivvolumen überschritten, dann erfolgt eine Drosselung auf GPRS-Niveau, die Flatrate bleibt aber weiterhin nutzbar, sodass es sich hierbei um eine echte Flatrate handelt.

Wer eine SMS-Nachricht verschicken möchte, der greift dabei auf einen Einheitstarif von Freenet mobile zurück, der bei 9 Cent pro versandter Nachricht innerhalb Deutschlands liegt. Damit kommt nicht der bekannte 8 Cent Einheitstarif zum Einsatz, dennoch ist der Preisunterschied zum 9 Cent Tarif nur minimal.

Verschiedene Tarifoptionen stehen bei Freenet zur Verfügung

Pro Monat kostet die Buchung der Freenet Allnet Flat 29,95 Euro, wobei die Bestellung eine Vertragsbindung über 24 Monate voraussetzt – auf Wunsch kann die Vertragsbindung aber auch ausgesetzt werden, sodass man den Vertrag jederzeit zum Monatsende hin kündigen kann. Einen Mindestumsatz gibt es derweil nicht zu beachten, dafür kann Freenet aber beste D-Netz Qualität bieten, da der Prepaid Discounter auf das Netz von Vodafone zurückgreift.

Auf Wunsch lassen sich noch weitere Tarifoptionen buchen, mit denen die Freenet Allnet Flat individuell gestaltet werden kann. So gibt es eine SMS Flatrate, die man für preiswerte 4,95 Euro pro Monat extra buchen kann und die dafür sorgt, dass monatlich bis zu 50.000 SMS-Nachrichten versandt werden können – somit handelt es sich nicht um eine echte Flatrate, dennoch dürften 50.000 SMS-Nachrichten den meisten Anwendern ausreichen.

Als zweite Tarifoption kann ein Upgrade der mobilen Datenflatrate gebucht werden, und zwar auf 1 GB Datenvolumen pro Monat (HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit). Auch diese Tarifoption wird mit 4,95 Euro pro Monat abgerechnet, sodass die Tarifoptionen der Freeflat entsprechend günstig sind.

Die Details der Freenet Allnet Flatrate auf einen Blick:

• kostet 29,95 Euro pro Monat
• Festnetz Flatrate integriert
• Handyflatrate inkludiert
• 500 MB mobile Datenflatrate enthalten
• nur 9 Cent pro SMS-Nachricht in alle dt. Mobilfunknetze
• Starterpaket vorübergehend kostenlos
• 30 Euro Bonusguthaben für Rufnummernmitnahme
• diverse Tarifoptionen verfügbar
• beste D-Netz Qualität
• Vertragsbindung über 24 Monate

Einige andere All Net Flatrates sind günstiger verfügbar

Das Angebot der Freeflat von Freenet mobile kann insbesondere über die Qualität des D-Netzes sowie die diversen Boni überzeugen, dennoch gibt es mit dem Preis für die monatliche Nutzung einen kleinen Knackpunkt im Angebot zu finden. Denn es gibt einige Mobilfunkanbieter, deren All Net Flats deutlich günstiger zu haben sind.

Zu nennen sind hierbei Angebote von yourfone.de, Klarmobil, simyo oder blau.de – alle Angebote sind monatlich etwa 10 Euro günstiger, sodass man über die komplette Vertragslaufzeit einen Betrag von knapp 240 Euro einsparen kann – aus diesem Grund ist die All Net Flatrate von Freenet zwar qualitativ hochwertig, in puncto Preis aber nicht komplett überzeugend.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 9.0/10 (6 votes cast)

Freenet Allnet Flatrate im Vergleich der Flatrate Anbieter, 9.0 out of 10 based on 6 ratings