Auf den Markt der Mobilfunkanbieter gibt es mittlerweile die unterschiedlichsten Angebote zu finden, wobei sich die einzelnen Prepaid Discounter immer wieder versuchen, gegenseitig zu überbieten, indem sie neue Aktionen an den Start bringen. Bei surf.royal hat man eine passende Aktion gestartet, die noch bis zum 25. Januar 2012 gültig ist. Neu ist auch der Prepaid Kostenstopp ab 35 €. So verwandelt sich der Tarif in ein Flatrate für alle Netze inkl. Datennutzung.

Gleich bis zu 65 Euro Startguthaben im surf.royal Starterpaket erhalten:

Bis zu diesem Tag ist es im Bereich des Möglichen, über surf.royal gleich bis zu 65 Euro Startguthaben zu erhalten. Um dies zu können, wird der Kauf des Starterpakets vorausgesetzt, das man aktuell zum Standardpreis von 9,95 Euro erwerben kann und mit diesem 5 Euro Basisguthaben erhält.

Zusätzlich zu diesem Guthaben gibt es einen Aktionsbonus in Höhe von 40 Euro, der in den beiden Folgemonaten nach dem Kauf der Prepaid SIM in Schritten à 20 Euro gutgeschrieben wird. Gültig ist das Bonusguthaben nur in den jeweiligen Buchungsmonaten, geboten bekommen alle Neukunden den Bonus über 40 Euro.

Sollte man sich darüber hinaus dazu entschließen seine bestehende Rufnummer mit zu surf.royal zu nehmen, dann wird dies mit einer weiteren Zahlung über 15 Euro belohnt. Alles in allem kann man bei surf.royal im Januar 2012 also bis zu 65 Euro Startguthaben erhalten, und das zu einem Preis von gerade einmal 9,95 Euro.

Im surf.royal Einheitstarif zu nur 8 Cent pro Minute telefonieren

Genutzt werden kann das üppige Startguthaben in Verbindung mit dem Einheitstarif von surf.royal, der bei 8 Cent liegt. Somit zahlt man pro Gesprächsminute in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze nur 8 Cent. Sollte man eine SMS-Nachricht verschicken wollen, so kostet dies im Inland ebenfalls nur 8 Cent, womit surf.royal zu den günstigsten Anbietern in Deutschland gehört.

Weiterhin stehen auch diverse Tarifoptionen zur Auswahl, unter anderem die Festnetz Flatrate, die man sich für 9,95 Euro monatlich sichern kann und die unbegrenzte Telefonate in das deutsche Festnetz ermöglicht. Mit der SMS Flatrate kann man unbegrenzt SMS-Nachrichten innerhalb Deutschlands versenden, und das ebenfalls für 9,95 Euro pro Buchungsmonat.

Abschließend stehen auch mehrere mobile Datenflatrates zur Auswahl, nämlich folgende: OptiSurf 100 MB (für 4,95 Euro pro Monat, 100 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau), OptiSurf 200 MB (für 7,95 Euro pro Monat, 200 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau), OptiSurf 500 MB (für 9,95 Euro pro Monat, 500 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau) und OptiSurf 1 GB (für 14,95 Euro pro Monat, 1 GB Datenvolumen auf HSPA-Niveau).

Fazit: Die neue Aktion von surf.royal kann man sich auf jeden Fall anschauen, denn immerhin gibt es bis zu 65 Euro Startguthaben zur Verfügung gestellt. Überdies sind Einheitstarif und Tarifoptionen ebenfalls sehr gut gewählt, sodass man insgesamt mit surf.royal einen günstigen Mobilfunkanbieter finden kann.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.5/10 (19 votes cast)

Im surf.royal Prepaidtarif zu nur 8 Cent pro Minute mit Kostenstopp telefonieren, 8.5 out of 10 based on 19 ratings