Auch im Februar 2013 gibt es wieder einige attraktive Aktionen der diversen Mobilfunkanbieter zu finden, unter anderem hat auch klarmobil eine passende Aktion an den Start gebracht. Hinzu kommt, dass sich weiterhin neue Tarifoptionen buchen lassen, die dementsprechend mehr Freiheit bei der Gestaltung der eigenen Tarife mit sich bringt.

Zunächst einmal ist es möglich, die AllNet-Spar-Flat für zwei Monate kostenlos zu nutzen, wenn man sich das Starterpaket für einmalige 19,95 Euro kauft. Bis zum 28. Februar 2013 stellt klarmobil seine AllNet-Spar-Flat für zwei Monate kostenlos zur Verfügung, wodurch der monatliche Effektivpreis von 19,85 Euro auf 18,20 Euro sinkt (im Netz von o2).

KLarmobil AllNet-Spar-Flat für zwei Monate kostenlos nutzen

Wer die D-Netz Option bucht, der zahlt effektiv 22,70 Euro pro Monat anstatt der üblichen 24,85 Euro. Bei den Tarifen ohne Laufzeit gibt es keinen Bonus, diese kosten jeweils 24,85 Euro bzw. 29,85 Euro pro Monat – lediglich bei den Tarifen mit einer 24-monatigen Vertragslaufzeit werden die Boni zur Verfügung gestellt.

Kunden, die zudem ihre bestehende Rufnummer mit zu klarmobil nehmen, bekommen noch einmal 25 Euro als Bonus gutgeschrieben. In der AllNet-Spar-Flat sind eine Festnetz Flatrate, eine Mobilfunk Flatrate sowie eine 500 MB mobile Datenflatrate enthalten, für den Versand von SMS-Nachrichten in alle deutschen Netze werden 9 Cent fällig.

Zwei neue Optionen im Klarmobil Handy-Spar-Tarif

Ebenfalls neu sind zwei Optionen im Handy-Spar-Tarif, die sich als Spar Pakete zeigen und gleich mehrere Vorteile auf einen Streich mit sich bringen. Zunächst einmal ist das Spar Paket 100 zu nennen, das Kunden von klarmobil für 6,95 Euro pro Monat buchen können – eine Kündigung ist jeweils nach einem Nutzungsmonat möglich.

Im Spar Paket 100 enthalten sind 50 Freiminuten und 50 Frei SMS pro Monat, zudem eine mobile Datenflatrate mit 100 MB Inklusivvolumen. Das zweite Paket hört auf den Namen Spar Paket 200 und kostet 9,95 Euro je Buchungsmonat. Eigenschaften des Spar Paket 200 sind 100 Freiminuten und 100 Frei SMS sowie eine mobile Datenflatrate mit 200 MB Inklusivvolumen.

Eine neue Option bei der KLarmobil AllNet-Spar-Flat

Darüber hinaus gibt es auch bei der AllNet-Spar-Flat eine Neuerung, die oben bereits angesprochen wurde. Bei dieser handelt es sich um die Möglichkeit, die AllNet-Spar-Flat in einem D-Netz zu nutzen. Interessierte Kunden müssen lediglich 5 Euro pro Monat extra zahlen, um sich ein deutliches Plus an Netzqualität sichern zu können.

Alles in allem hat klarmobil seine bestehenden Tarife sinnvoll erweitert und bietet mit den Optionen definitiv interessante Aspekte an. Ebenfalls positiv hervorzuheben ist die Aktion in Verbindung mit der AllNet-Spar-Flat, die für einen monatlich geringeren Effektivpreis sorgt, den sich Interessenten nicht entgehen lassen sollten.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 9.3/10 (3 votes cast)

Klarmobil AllNet-Spar-Flat im Test + 2 Monate kostenlos nutzen, 9.3 out of 10 based on 3 ratings