Der September ist fast zu Ende und der Oktober 2012 steht schon in den Startlöchern, was viele Prepaid Anbieter dazu bringt, ihre Aktionen noch einmal zu verlängern oder komplett neue Aktionen an den Start zu bringen. Unter anderem gilt dies auch für McSIM, dessen neue Aktion bis zum 4. Oktober 2012 gültig ist.

Kostenlose Prepaid SIM bei McSIM verfügbar

Im Aktionszeitraum bekommen Neukunden das Starterpaket von McSIM rein rechnerisch kostenfrei zur Verfügung gestellt, denn dieses lässt sich für gerade einmal 4,95 Euro statt der sonst üblichen 9,95 Euro ordern. In Verbindung mit einem Startguthaben über 5 Euro ergibt sich die rechnerisch kostenlose Verfügbarkeit des Paketes.

Diese stellt aber nicht den einzigen Bonus dar, denn jeder Neukunde bekommt eine garantierte Gutschrift über 15 Euro geboten, sodass sich mindestens ein Startguthaben von 20 Euro erreichen lässt. Maximal sind sogar 45 Euro Startguthaben im Bereich des Möglichen, und zwar gibt es 25 Euro extra, wenn man seine bestehende Rufnummer mit zu McSIM nimmt.

Bekanntermaßen handelt es sich beim McSIM Tarif um ein Prepaid Angebot, sodass es keine Vertragsbindung, keine Grundgebühr und auch keinen Mindestumsatz zu beachten gibt. Dementsprechend zahlt man nur dann Geld, wenn man einen Service von McSIM auch tatsächlich in Anspruch nimmt.

Der McSIM 8 Cent Einheitstarif in der Übersicht

Wer sich für den McSIM Prepaid Tarif entscheidet, der greift auf einen Einheitspreis in Höhe von 8 Cent zurück. Somit werden alle Gesprächsminuten, die innerhalb der deutschen Fest- und Mobilfunknetze geführt werden, mit gerade einmal 8 Cent abgerechnet, womit McSIM auf einem guten Niveau liegt.

Aufgrund des Einheitstarifes kostet auch der Versand von SMS-Nachrichten nur 8 Cent, insofern die jeweiligen Kurznachrichten innerhalb der deutschen Netze versandt werden. Wer Anrufe zur eigenen Mailbox tätigen möchte, der kann dies bei McSIM vollkommen kostenlos tun, was vielen Kunden entgegenkommen dürfte.

Die verfügbaren Tarifoptionen bei McSIM auf einen Blick

Abseits des 8 Cent Einheitstarifes lassen sich bei McSIM auch noch insgesamt vier Tarifoptionen buchen, die insbesondere für Vielnutzer interessant sein dürften und sich nach jedem Buchungsmonat kostenlos wieder abbestellen lassen, sodass man in seiner Buchungsentscheidung viel Freiheit besitzt.

Zur Verfügung steht zunächst einmal eine Festnetz Flatrate, die man für 9,95 Euro pro Monat buchen kann und die dafür sorgt, dass man innerhalb des Buchungsmonates unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefonieren kann. Überdies steht noch die Multi-Spar-Option zur Auswahl, die monatlich 14,95 Euro kostet und für diesen Preis eine 200 MB Datenflatrate, 1.000 Frei SMS sowie einen Einheitspreis in Höhe von 8 Cent für Telefonate ins europäische Ausland mit sich bringt.

Ebenfalls verfügbar sind zwei mobile Datenflatrates, und zwar zu folgenden Konditionen: Handysurf Flatrate 200 MB (kostet 7,95 Euro pro Monat, 200 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit) und Handysurf Flatrate 1 GB (kostet 12,95 Euro pro Monat, 1 GB Datenvolumen auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit).

Die Tarifdetails zum McSIM 8 Cent Tarif in der Kurzfassung:

• Starterpaket kostet nur 4,95 Euro
• 5 Euro Startguthaben integriert
• 15 Euro garantiertes Bonusguthaben für alle Neukunden
• 25 Euro Bonusguthaben bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme
• 8 Cent pro Gesprächsminute in alle dt. Fest- und Handynetze
• 8 Cent pro SMS-Nachricht in alle dt. Mobilfunknetze
• diverse Tarifoptionen verfügbar
• keine Vertragsbindung
• keine Grundgebühr
• kein Mindestumsatz

Viel Startguthaben, günstiger Einheitspreis und attraktive Tarifoptionen

Wenn man sich das aktuelle Angebot von McSIM anschaut, dann bleibt festzuhalten, dass dieses die Neukunden mit viel Startguthaben ausstattet, das angesichts des günstigen Einheitstarifes für eine längere Zeit ausreichend sein sollte. Zum Sparen sind auch die verfügbaren Tarifoptionen gedacht, die Flatrates für diverse Services mit sich bringen.

Wer sich also im Moment auf der Suche nach einem attraktiven Prepaid Tarif befindet, der sollte einen Blick auf das Angebot von McSIM werfen. Immerhin bringt dieses ein rein rechnerisch kostenloses Starterpaket mit sich, wodurch man sich als Kunde viel Geld schon bei der Bestellung sparen kann.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 9.0/10 (2 votes cast)

Kostenlose Prepaid SIM bei McSIM verfügbar, 9.0 out of 10 based on 2 ratings