Kurz vor Ostern gibt es einige interessante Aktionen von den verschiedenen Mobilfunkanbietern zu finden, die sich auf jeden Fall ausnutzen lassen, insofern man sich auf der Suche nach einem passenden Angebot befindet. Auch bei Maxxim Prepaid gibt es eine passende Aktion zu finden.

Bei dieser Aktion muss zunächst einmal das Starterpaket von Maxxim im 8 Cent plus Tarif gekauft werden, das im Moment für gerade einmal 4,95 Euro statt der üblichen 9,95 Euro verfügbar ist. Somit ergibt sich bereits in diesem Falle ein Rabatt über 5 Euro, in Verbindung mit dem integrierten Startguthaben in Höhe von 5 Euro ergibt sich eine rechnerisch kostenlose Verfügbarkeit des Starterpakets.

Das ist aber noch nicht alles, denn es gibt noch mehr Startguthaben in Form diverser Boni zu finden – so hat Maxxim Prepaid ein garantiertes Bonusguthaben in Höhe von 40 Euro integriert, das auf die beiden Folgemonate nach dem Kauf des Starterpakets zu je 20 Euro aufgeteilt wird und sich nur im jeweiligen Buchungsmonat nutzen lässt.

Darüber hinaus lässt sich noch ein weiterer Bonus ausnutzen, dazu muss lediglich eine Rufnummernmitnahme durchgeführt werden – ist das der Fall, dann gibt es noch einmal 15 Euro Bonusguthaben obendrauf. Alles in allem bietet Maxxim Prepaid zu Ostern 2013 also bis zu 60 Euro Startguthaben an.

Der 8 Cent Einheitstarif auf einen Blick

Wie bei Prepaid Tarifen üblich, kommt auch der 8 Cent plus Tarif von Maxxim ohne Grundgebühr, ohne Vertragsbindung und auch ohne Mindestumsatz daher. Aus diesem Grund bezahlen Kunden bei Maxxim Prepaid nur für die Services, die sie auch in Anspruch nehmen, was einen guten finanziellen Überblick ermöglicht.

Als Kunde von Maxxim Prepaid greift man in diesem Falle auf einen Einheitstarif von 8 Cent zu – dementsprechend werden pro Gesprächsminute in alle deutschen Fest- und Handynetze gerade einmal 8 Cent fällig. Mit diesem Preis liegt Maxxim Prepaid im deutschlandweiten Vergleich definitiv auf einem guten Niveau.

Auch für den Versand einer SMS-Nachricht verlangt Maxxim im 8 Cent plus Tarif gerade einmal 8 Cent pro versandter Nachricht, insofern diese innerhalb Deutschlands versandt wird. Wer möchte, der kann seinen Tarif auch noch über diverse Tarifoptionen erweitern und mehr Funktionalität für sich organisieren.

Die verfügbaren Tarifoptionen bei Maxxim Prepaid

Zunächst einmal lässt es sich über Maxxim eine Festnetz Flatrate buchen, die für 9,95 Euro pro Buchungsmonat zur Verfügung gestellt wird und dafür sorgt, dass die Telefonie innerhalb der deutschen Festnetze unbegrenzt und ohne zusätzlichen Aufpreis abseits der Optionsgebühr möglich ist.

Weiterhin steht noch eine SMS Flatrate zur Auswahl bereit, die monatlich mit 12,95 Euro abgerechnet wird. Für diesen Betrag wird es ermöglicht, unbegrenzt SMS-Nachrichten innerhalb Deutschlands zu versenden, ohne einen Aufpreis für jede einzelne SMS-Nachricht zahlen zu müssen.

Zu guter Letzt stehen auch die folgenden mobilen Datenflatrates zur Buchung bereit: OptiSurf 100 MB (für 4,95 Euro pro Monat, 100 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit), OptiSurf 200 MB (für 7,95 Euro pro Monat, 200 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit), OptiSurf 500 MB (für 9,95 Euro pro Monat, 500 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit), OptiSurf 1 GB (für 14,95 Euro pro Monat, 1 GB Datenvolumen auf HSPA-Niveau, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit) sowie OptiSurf 3 GB (für 19,95 Euro pro Monat, 3 GB Datenvolumen auf HSPA-Niveau, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit).

Alle wichtigen Informationen auf einen Blick:

• Starterpaket für 4,95 Euro verfügbar
• 5 Euro Startguthaben integriert
• 40 Euro garantiertes Bonusguthaben für alle Neukunden
• 15 Euro Bonusguthaben bei Rufnummernmitnahme
• nur 8 Cent pro Gesprächsminute in alle dt. Fest- und Handynetze
• nur 8 Cent pro SMS-Nachricht in alle dt. Handynetze
• diverse Tarifoptionen verfügbar
• keine Vertragsbindung
• kein Mindestumsatz
• keine Grundgebühr

Interessante Prepaid Aktion bei Maxxim

Alles in allem gibt es an der Aktion von Maxxim nichts auszusetzen, immerhin gibt es ein hohes Startguthaben, einen günstigen Einheitstarif sowie eine Vielzahl von Tarifoptionen geboten, die sich allesamt dazu ausnutzen lassen, um ein günstiges Starterpaket zu erhalten, das mit vielen Vorteilen aufwarten kann.

Somit können all jene, die sich im Moment auf der Suche befinden und ein möglichst attraktives Angebot im Prepaid Bereich suchen, bei Maxxim Prepaid zugreifen und sich dieses sichern. Allerdings schnell, denn das Angebot gilt nur noch wenige Tage und sollte demnach früh in Anspruch genommen werden.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 9.0/10 (2 votes cast)

Maxxim 8 Cent plus Tarif - Bis zu 60 Euro Startguthaben für Neukunden, 9.0 out of 10 based on 2 ratings