Der April ist mittlerweile gestartet und hat natürlich einige Neuerungen mit sich gebracht, insbesondere auch in Bezug auf die verschiedenen Aktionen der Prepaid Discounter. Eine besonders interessante Aktion hat man sich bei Maxxim Prepaid ausgedacht, wobei diese Aktion in Verbindung mit dem Tarif Maxxim 8 Cent plus gültig ist.

50 Euro Startguthaben und vier Monate kostenlos surfen

Bis zum 12. April 2012 offeriert der Prepaid Discounter ein deutlich höheres Startguthaben als üblich, zudem kann man das dazugehörige Starterpaket vergünstigt buchen. Anstelle der üblichen 9,95 Euro muss man lediglich 4,95 Euro bezahlen und bekommt dafür noch ein erweitertes Startguthaben vergütet.

Zunächst einmal erhält man als Neukunde 5 Euro Startguthaben, durch die das Starterpaket rein rechnerisch kostenfrei zur Verfügung steht. Weiterhin gibt es noch 45 Euro Bonusguthaben, die in drei Schritten zu je 15 Euro in den drei Folgemonaten nach dem Kauf der Prepaid SIM gutgeschrieben werden.

Neben des Startguthabens in Höhe von 50 Euro bekommen Neukunden aber noch einen weiteren Bonus gutgeschrieben, nämlich die OptiSurf 100 MB-Option. Diese kann man bei einer direkten Buchung ganze vier Monate lang kostenlos nutzen, wodurch sich eine Ersparnis in Höhe von 19,80 Euro ergibt.

Der 8 Cent Einheitstarif auf einen Blick

Sollte die OptiSurf 100 MB-Option nicht ausreichend sein, dann stehen noch diverse weitere mobile Datenflatrates zur Verfügung. Und zwar folgende Optionen: OptiSurf 200 MB (kostet 7,95 Euro monatlich, bringt 200 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde mit sich), OptiSurf 500 MB (kostet 9,95 Euro monatlich, bringt 500 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde mit sich), OptiSurf 1 GB (kostet 14,95 Euro monatlich, bringt 1 GB Datenvolumen auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde mit sich) und OptiSurf 3 GB (kostet 19,95 Euro monatlich, bringt 3 GB Datenvolumen auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde mit sich).

Telefoniert wird bei Maxxim Prepaid im günstigen 8 Cent Einheitstarif, sodass man für alle Gesprächsminuten innerhalb der deutschen Fest- und Mobilfunknetze lediglich 8 Cent bezahlen muss. Damit gehört Maxxim zu den günstigsten Anbietern, die man derzeit in Deutschland vorfinden kann.

Für den Versand einer SMS-Nachricht innerhalb Deutschlands werden ebenfalls 8 Cent fällig, womit der Maxxim 8 Cent plus Tarif generell ein günstiges Niveau mit sich bringt. Als Neukunde profitiert man davon definitiv und kann zudem noch die aktuelle Aktion für sich in Anspruch nehmen.

Fazit: Im April ist die Aktion von Maxxim Prepaid eine der Aktionen, bei denen man am meisten Startguthaben erhalten kann. Dementsprechend sollte man bei Interesse zugreifen und die Osteraktion in Anspruch nehmen, die bekanntlich nicht nur ein üppiges Startguthaben, sondern auch eine gratis Tarifoption über vier Monate mit sich bringt.


VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.5/10 (16 votes cast)

Maxxim Prepaid Tarife mit 50 € Bonus + 4 Monate kostenlos surfen, 8.5 out of 10 based on 16 ratings