Mit dem Tarif „Mein BASE“ bekommt man zurzeit die meiste Freiheit im Bereich der Mobiltelefonie geboten, da man sich Monat für Monat neue Flatrates aussuchen und bestehende abbestellen kann. Pünktlich zu Weihnachten verschenkt BASE sogar noch eine Flatrate an alle Neukunden.

Mein BASE 3 für 2-Aktion verlängert

Bis zum 31.12.2010 hat Mein BASE nämlich seine bekannte 3 für 2-Aktion verlängert, bei der man bei der Buchung von drei Flatrates nur zwei bezahlen muss. Die dritte Flatrate gibt es für drei Monate geschenkt, danach kann man diese problemlos abbestellen und muss nichts mehr für diese bezahlen.

Gültige Flatrates im Zuge der Aktion sind die SMS Allnet Flat, die BASE Flat, Festnetz Flat und auch die Blackberry Flat. All diese Flatrates kosten im Monat 10 Euro, sodass man durch die Mein BASE 3 für 2-Aktion insgesamt 30 Euro (3x 10 Euro) einsparen kann.

Abseits der Flats: 19 Cent Einheitstarif

Zusätzlich zu den genannten Mein BASE Flatrates gibt es noch diverse Internet Flatrates und Allnet Flatrates, mit denen man ebenfalls viel Geld sparen kann. Außerdem schenkt BASE seinen Mein BASE-Kunden jeden Monat 30 SMS und 30 Gesprächsminuten in die Netze von BASE und E-Plus.

Hat man keine Flatrate gebucht, dann kosten SMS im Mein BASE-Tarif 19 Cent, was auch auf Gesprächsminuten in alle deutschen Fest- und Handynetze zutrifft. Somit lohnt sich der Mein BASE-Tarif nur, wenn man die Flatrates auch tatsächlich ausnutzt.

Fazit: Der Mein BASE-Tarif ist generell gesprochen ein sehr guter Tarif, da dieser ohne Grundgebühr und Mindestumsatz auskommt, wofür man dennoch eine Vielzahl von Flatrates geboten bekommt. Aktuell ist das Sparen dank der Mein BASE 3 für 2-Aktion noch einmal vereinfacht worden.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.7/10 (16 votes cast)

Mein BASE Handyflatrate 3 für 2-Aktion verlängert, 8.7 out of 10 based on 16 ratings