callmobile hat eine neue Prepaid Handy-Flatrate angekündigt. Die 2fach-Flat ist ab heute bei callmobile . Genau wie der neue klarmobil Tarif kostet das Angebot 14,95 Euro / Monat und beinhaltet alle Telefonate zu anderen Callmobil Kunden und ins deutsche Festnetz.

Die 2fach-Flat kann zum bisherigen 13 cent / clever3-Tarif des Mobilfunk-Discounters hinzugebucht werden. Die Option hat eine Mindestlaufzeit von einem Monat und kann wieder storniert werden, wenn der Kunde doch keine Festnetz Handy Flatrate benötigt.

Für Interessenten, die vor allem zu anderen callmobile-Kunden telefonieren, gibt es weiterhin die interne Callmobil Community-Flatrate. Unter der Bezeichnung 1fach-Flat kostet die Flatrate 3,95 Euro im Monat . Auch diese Option hat eine Mindestlaufzeit von einem Monat und kann danach jederzeit wieder gekündigt werden.

Callmobile Neukunden, die sich für die 2fach-Flat für Telefonate innerhalb der Community und ins deutsche Festnetz entscheiden, bekommen den Pauschaltarif in den ersten drei Monaten für 29,95 Euro. Rechnerisch liegt der Monatspreis somit im ersten Vierteljahr bei knapp unter 10 Euro und somit auf dem gleichen Niveau wie die Festnetz-Flatrate bei congstar.

Bei callmobile sind in diesem Preis aber auch die internen Community-Gespräche inbegriffen.
Nach dem ersten Vierteljahr wird dann der normale Monatspreis von 14,95 Euro / Monat berechnet.

Alle Details zu den neuen Callmobile Handy-Flatrate Angeboten – direkt bei Callmobile

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.5/10 (17 votes cast)

Neue Callmobile Flatrate gestartet, 8.5 out of 10 based on 17 ratings