Die AllNet-Spar-Flat ist die derzeit günstigste AllNet-Flat Deutschlands! Für 19,85€ im Monat sind Gespräche ins Festnetz und in deutsche Mobilfunknetze kostenlos. Weiterhin ist eine HSDPA-Internet-Flatrate bis 500 MB enthalten.

Mittlerweile dauert es nicht mehr lange, dann ist der Mai 2012 schon wieder vorbei, was aber nicht bedeutet, dass man sich als interessierter Kunde nicht noch den einen oder anderen Bonus sichern kann, der in der Welt der Prepaid Discounter offeriert wird. Unter anderem gibt es bei Klarmobil.de eine Aktion, die viel Startguthaben verspricht, die kostenlose Nutzung einer Tarifoption mit sich bringt und noch bis Ende Mai 2012 gültig ist.

Starterpaket für 4,95 Euro erwerben und 15 Euro Startguthaben erhalten

Der erste Bonus bei Klarmobil.de zeigt sich in einem vergünstigten Starterpaket, denn dieses steht für gerade einmal 4,95 Euro zur Verfügung, was natürlich ein entsprechend preiswerter Kurs ist, der aber nicht den einzigen Bonus darstellt. Denn weiterhin gibt es ein erweitertes Startguthaben in Höhe von 15 Euro geboten, das dafür sorgen kann, dass das Starterpaket von Klarmobil.de rein rechnerisch kostenlos zur Verfügung steht – auf Wunsch kann das Starterpaket auch in Verbindung mit einer micro SIM-Karte gebucht werden.

Sollte man sich als Neukunde von Klarmobil.de darüber hinaus für eine Rufnummernportierung entscheiden, dann wird diese bei Erfolg mit 30 Euro Bonusguthaben belohnt, sodass sich ein maximales Startguthaben in Höhe von 45 Euro ergibt. Dieses sollte gerade bezogen auf den preiswerten Einheitstarif über einen längeren Zeitraum hinweg ausreichend sein, um für Telefonate, den SMS-Versand und mobiles Surfen genutzt werden zu können.

Als weiteren Bonus kann man sich eine von zwei mobilen Datenflatrates für einen Monat kostenlos sichern, was gerade für mobile Surfer sehr interessant sein sollte. So gibt es zum einen die Internet Flat 500 einen Monat kostenfrei, bucht man diese direkt bei der Bestellung des Starterpakets hinzu und zum anderen kann auch die Internet Flat 1000 einen Monat kostenlos genutzt werden, entscheidet man sich während der Bestellung für diese.

Der Einheitstarif von Klarmobil.de und die Tarifoptionen auf einen Blick

Wer Kunde von Klarmobil.de ist, der hat die Möglichkeit, auf verschiedene Tarifoptionen zurückzugreifen, die nützlich dabei sind, monatlich viel Geld bei der Nutzung der Services zu sparen. Zunächst einmal stehen vier unterschiedliche mobile Datenflatrates zur Verfügung, die man sich jederzeit buchen und nach jedem Buchungsmonat wieder abbestellen kann.

Bei den mobilen Datenflatrates handelt es sich um die folgenden Optionen: Internet Flat 100 (5,95 Euro pro Monat, 100 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit), Internet Flat 200 (7,95 Euro pro Monat, 200 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit), Internet Flat 500 (500 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit) sowie Internet Flat 1000 (12,95 Euro pro Monat, 1 GB Datenvolumen auf HSPA-Niveau, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit).

Hinzu kommen drei weitere Tarifoptionen, die sich ebenfalls frei buchen und leicht wieder abbestellen lassen. Zu diesen Optionen gehört auch die Festnetz Flatrate, die für 9,95 Euro pro Monat gebucht werden kann und eine unbegrenzte Telefonie ins deutsche Festnetz ermöglicht. Für ebenfalls 9,95 Euro monatlich kann die SMS Flatrate gebucht werden, die einen unbegrenzten SMS-Versand innerhalb der deutschen Handynetz mit sich bringt.

Auf Wunsch lässt sich zu guter Letzt eine Community Flatrate buchen, die für 3,95 Euro pro Monat eine unbegrenzte Telefonie in das Netz von Klarmobil.de ermöglicht. Zum Sparen laden auch die beiden Einheiten Pakete ein, die man über Klarmobil.de buchen kann – zur Auswahl stehen das Einheiten Paket 100 und das Einheiten Paket 200, die jeweils Freieinheiten mit sich bringen. Das Einheiten Paket 100 bringt nach Wahl 100 Freiminuten oder Frei SMS mit sich und kostet 6 Euro pro Monat, das Einheiten Paket 200 offeriert 200 Freiminuten oder Frei SMS für 12 Euro monatlich – durch diesen Preis ergibt sich ein Einheitstarif von 6 Cent pro SMS bzw. Gesprächsminute.

Generell verwenden Kunden von Klarmobil.de aber den Einheitstarif zu 9 Cent, der für alle Telefonate innerhalb der deutschen Fest- und Mobilfunknetze gültig ist. Auch für den Versand einer SMS-Kurznachricht im Inland werden 9 Cent abgerechnet, womit Klarmobil.de auf einem guten Niveau liegt, sich aber dem einen oder anderen Konkurrenten bezogen auf den Einheitspreis geschlagen geben muss.

Alles in allem betrachtet ist das Angebot von Klarmobil.de im Mai 2012 sehr gut, denn es gibt viel Startguthaben, ein vergünstigtes Starterpaket und diverse Tarifoptionen, die sich leicht buchen lassen. Gerade die Vielfalt der Tarifoptionen sorgt dafür, dass Klarmobil.de in der Gunst der Nutzer weit vorne liegen dürfte, auch wenn der Einheitstarif bei anderen Prepaid Anbietern schon günstiger zu finden ist.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 9.0/10 (6 votes cast)

Neue Klarmobil Allnet Flatrate im Mai 2012 für 19,85 €, 9.0 out of 10 based on 6 ratings