Für diejenigen, die sich im Moment auf der Suche nach günstigen Prepaid Angeboten befinden, stehen natürlich zahlreiche Anbieter zur Verfügung. Welche Angebote im Oktober 2012 die besten sind, soll im Laufe des Beitrags herausgestellt werden, wobei vor allem die üblichen Verdächtigen hochwertige Aktionen an den Start gebracht haben.

Die aktuellen Bonusaktionen der Prepaid Discounter im Oktober 2012

Bei discoTEL bekommen Neukunden gleich bis zu 65 Euro Startguthaben zur Verfügung gestellt, von denen satte 50 Euro sogar garantiert sind. Für das Starterpaket, das 9,95 Euro kostet, bekommen Kunden erst einmal 5 Euro Startguthaben geboten, das aber über 45 Euro garantiertes Bonusguthaben erweitert wird. Ebenjenes Bonusguthaben wird über drei Monate (in den Folgemonaten nach dem Kauf der Prepaid SIM) gutgeschrieben und in Schritte à 15 Euro aufgeteilt – gültig ist das Bonusguthaben nur im jeweiligen Buchungsmonat. Zu guter Letzt ist es möglich, sich über eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme noch einmal 15 Euro Startguthaben zu sichern, sodass der Maximalbetrag von 65 Euro erreicht werden kann.

Auch bei Maxxim Prepaid bekommt man als Neukunde im Oktober 2012 sehr viel Startguthaben geboten, zudem ist das Starterpaket rein rechnerisch kostenfrei verfügbar. Für dieses zahlt man im Oktober nämlich gerade einmal 4,95 Euro und da 5 Euro Startguthaben inkludiert sind, ergibt sich die rechnerisch kostenlose Verfügbarkeit. Darüber hinaus gibt es 40 Euro garantiertes Bonusguthaben, das in zwei Schritten zu je 20 Euro gutgeschrieben wird und für mindestens 45 Euro Startguthaben für alle Neukunden sorgt. Diese haben bei einer erfolgreichen Rufnummernmitnahme zudem die Möglichkeit, das Startguthaben um weitere 15 Euro zu erweitern, wodurch sich ein Maximalguthaben von 60 Euro ergibt.

Ebenfalls einen Blick wert ist das Prepaid Angebot von simply Prepaid, das im Oktober – wie auch das Angebot von Maxxim – eine rein rechnerisch kostenlose SIM-Karte mit sich bringt. Das Starterpaket wurde nämlich auf 4,95 Euro reduziert, während das Startguthaben bei 5 Euro geblieben ist – somit ergibt sich die rechnerisch kostenlose Verfügbarkeit des Starterpakets. Das ist aber noch lange nicht alles, denn es gibt noch 45 Euro als garantiertes Bonusguthaben für alle Neukunden dazu, wobei das Bonusguthaben in drei Schritte zu je 15 Euro aufgeteilt und in den drei Folgemonaten nach dem Kauf des Starterpakets gutgeschrieben wird – gültig ist das Bonusguthaben nur im jeweiligen Buchungsmonat. Hinzu kommt, dass man sich bei Buchung einer OptiSurf-Option drei Monate lang jeweils 4,95 Euro Rabatt auf diese sichern kann, wodurch die 100 MB-Option beispielsweise komplett kostenlos verfügbar gemacht werden kann.

Auch bei McSIM gibt es im Oktober 2012 viel Startguthaben zu bekommen, nämlich zunächst einmal 10 Euro für den Kauf des Starterpakets, das 9,95 Euro kostet – durch das verdoppelte Startguthaben steht das Starterpaket von McSIM rein rechnerisch kostenlos zur Verfügung. Weiterhin gibt es ein garantiertes Bonusguthaben in Höhe von 15 Euro, sodass alle Neukunden mindestens 25 Euro Startguthaben erhalten. Diejenigen, die überdies noch ihre bestehende Rufnummer mit zu McSIM nehmen, bekommen noch einmal 25 Euro als weitere Gutschrift geboten. Somit bietet McSIM seinen Neukunden im Oktober 2012 maximal 50 Euro Startguthaben an.

Ein hohes Startguthaben wird auch bei Prepaid Discounter blau.de für alle Neukunden verfügbar gemacht, die das Starterpaket zunächst einmal für die üblichen 9,90 Euro erwerben können. In diesem Starterpaket enthalten sind 15 Euro Startguthaben, sodass das Paket rein rechnerisch ohne Kosten gebucht werden kann. Auf Wunsch und bei einer erfolgreichen Rufnummernmitnahme lässt sich das Startguthaben darüber hinaus noch einmal erweitern, und zwar um satte 25 Euro. Dementsprechend bietet man bei blau.de seinen Neukunden im Oktober 2012 gleich bis zu 40 Euro Startguthaben an.

Die letzte Aktion, die genannt werden sollte, stammt von simyo Prepaid – auch dort wird das Starterpaket rein rechnerisch kostenfrei für alle Neukunden zur Verfügung gestellt. Denn statt der üblichen 9,90 Euro wird das Starterpaket für nur 4,90 Euro verkauft, während das Startguthaben bei 5 Euro geblieben ist. Wer zudem seine bestehende Rufnummer mit zu simyo nimmt, kann weitere 30 Euro Startguthaben erhalten – maximal werden also 35 Euro für die Neukunden bei simyo zur Verfügung gestellt.

Im Oktober viel Startguthaben und attraktive Boni bei den Prepaid Angeboten zu finden

Dass der Oktober mit vielen Aktionen im Prepaid Bereich aufwarten kann, ist nicht neu, insbesondere bei den üblichen Verdächtigen wie discoTEL oder Maxxim kann man Aktionen vorfinden, die mit sehr viel Startguthaben aufwarten und dafür sorgen, dass man als Kunde einen günstigen Einstieg in die Prepaid Welt bekommt.

Abgesehen von den beiden genannten Mobilfunkanbietern kann man aus den oben stehenden Angeboten jedes auswählen und damit ein sehr gutes Angebot geboten bekommen. Aus diesem Grund ist es durchaus ratsam, wenn man eines der genannten Angebote in Anspruch nimmt und das jeweilige Starterpaket kauft.

Auffällig ist vor allem, dass insbesondere rein rechnerisch kostenlose Starterpakete angeboten werden, die sicherlich für viele Kunden interessant sein dürften. Wer also auf ein Angebot dieser Art gewartet hat, der kann im Oktober 2012 die Gelegenheit beim Schopfe ergreifen und ein entsprechendes Starterpaket erwerben.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 9.0/10 (4 votes cast)

Neue Prepaid Tarife Angebote im Oktober und November 2012, 9.0 out of 10 based on 4 ratings