Mit dem Apple iPhone hat die Ära der Smartphones begonnen und mittlerweile gibt es auch in Deutschland viele Millionen Besitzer eines solchen Gerätes. Passend dazu haben auch die einzelnen Mobilfunkanbieter ihre Angebote so umgestellt, dass man mobile Datenflatrates und einiges mehr vorfinden kann, wodurch die Smartphone-Nutzung deutlich erleichtert wird.

Bei simyo werden zwei neue Smartphone-Pakete vorgestellt – Paket 200 mit Start im Februar

Der Mobilfunkanbieter simyo hat sich für die Zukunft zwei passende Smartphone-Pakete überlegt, von denen das erste Paket ab dem 01. Februar 2012 im Sortiment zu finden sein wird. Hierbei handelt es sich um das Paket 200, das man sich ohne Vertragsbindung sichern kann und das einige Funktionen mit sich bringt.

Zunächst einmal stellt das Paket 200 pro Monat 200 Freiminuten in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze zur Verfügung, die für die meisten Nutzer ausreichend sein sollten. Überdies gibt es monatlich auch 200 Frei SMS geboten, die man ebenfalls komplett frei innerhalb der deutschen Handynetze nutzen kann.

Weiterhin steht eine mobile Datenflatrate mit 500 MB Datenvolumen pro Monat auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde zur Nutzung bereit, die bei Überschreitung des inkludierten Volumens auf GPRS-Niveau gedrosselt wird. Pro Buchungsmonat muss man für das Paket 200 lediglich 16,90 Euro entrichten – ohne Vertragsbindung!

Paket 100 startet im März 2012

Das Paket 100 von simyo wird ab dem 01. März 2012 zur Verfügung stehen und ebenfalls diverse Möglichkeiten offerieren. Auch in diesem Fall wird keine Vertragsbindung vorgeschrieben, sodass man sich das Paket pro Buchungsmonat für 9,90 Euro sichern und zu jeder Zeit wieder auf Wunsch abbestellen kann.

Geboten werden im Paket 100 gleich 100 Freiminuten in alle deutschen Fest- und Handynetze, und zwar Monat für Monat. Weiterhin stehen auch 100 Frei SMS monatlich zur freien Verfügung, die man im Inland versenden muss, um den kostenlosen Service in Anspruch nehmen zu können. Für Auslands-SMS wird dementsprechend ein Aufpreis fällig.

Im Paket 100 steht zudem eine mobile Datenflatrate mit 200 MB Datenvolumen monatlich auf HSPA-Niveau mit bis zu 7,2 Mbit pro Sekunde bereit. Eine Drosselung auf GPRS-Niveau wird bei Überschreitung ebenfalls eingerichtet, zudem telefoniert und simst man außerhalb der Freieinheiten im günstigen 9 Cent Einheitstarif von simyo (gilt auch für das Paket 200).

Fazit: Wenn man sich die beiden neuen Pakete von simyo Prepaid anschaut, dann bleibt auf jeden Fall festzuhalten, dass sich der Mobilfunkanbieter Gedanken darüber gemacht hat, wie man den Smartphone-Nutzern gute Angebote an die Hand geben kann. Dies scheint auch gelungen, wobei man noch den offiziellen Start der beiden Angebote abwarten muss, um ein endgültiges Urteil fällen zu können.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.6/10 (14 votes cast)

Neue Simyo Smartphone Pakete ab Februar 2012 mit 200 Freiminuten, 8.6 out of 10 based on 14 ratings