Prepaid Tarife News

Die blau Mobilfunk GmbH ist der einzige unabhängige
Mobilfunkdiscounter in Deutschland. Mit seinen Marken blau.de und
debitel-light, für Inlands-Gespräche, sowie blauworld, für Gespräche
ins Ausland, hat das Unternehmen Handytarife auf dem deutschen Markt
etabliert, die sowohl günstig, als auch transparent sind. Deshalb
verzichtet blau Mobilfunk bei seinen Angeboten auf monatliche Grund
gebühr und feste Vertragsbindung und bietet seinen Kunden rund um die
Uhr einen einheitlichen und günstigen Tarif.

weiterlesen »

Das heißt: Wir schenken Ihnen € 10,- Startguthaben. Und die sind bei uns viel wert. Denn mit callmobile telefonieren Sie immer clever günstig: Zum Beispiel ab 4 Cent pro Minute – das Ganze ohne Vertragsbindung und bester Netzabdeckung.Also, noch schnell bis zum 31.01.07 zuschlagen!

weiterlesen »

Nicht nur Gespräche in acht Länder werden für blauworld-Kunden deutlichgünstiger. Auch der Minutenpreis für innerdeutsche Telefonate sinkt um 24% und macht blauworld zum Allrounder für nationale und internationale Handy-Telefonate.

weiterlesen »

callmobile.de jetzt mit Kontrolle des Kontostandes per SMS Hamburg, 20. Dezember 2006 – Ab sofort bietet der Mobilfunk-Discounter callmobile seinen Kunden einen besonderen Service für eine optimale Kostenkontrolle. Denn mit der neuen Guthabenabfrage können die Kunden ganz bequem ihren aktuellen Kontostand abrufen. Sie müssen dafür nur eine SMS an die Kurzwahlnummer 12345 senden und die gewünschten Kontodaten kommen sofort per SMS auf das Handy.

weiterlesen »

Nachdem Callmobile / easymobile diesen Service schon lange bietet, nun auch bei blau und simyo. Wie die blau Mobilfunk GmbH heute bekannt gegeben hat, können Kunden von simyo, blau.de ab sofort ihre Mailbox manuell deaktivieren.

weiterlesen »

Elmshorn, 18. Dezember 2006 – Ab sofort bietet der Elmshorner Service Provider Talkline den Tarif Vodafone ZuhauseAnschluss Talk24 an. Mit diesem neuen Tarif können Kunden für einen Paketpreis von 20 Euro im Monat rund um die Uhr kostenlose Gespräche in das deutsche Festnetz und ins Vodafone D2-Netz führen. Telefonate in andere Mobilfunknetze kosten rund um die Uhr 0,25 Euro. Kurzmitteilungen werden mit 0,20 Euro abgerechnet

weiterlesen »

(openPR) – Hamburg, 18. Dezember 2006 – 16 Euro zahlen und 25 Euro Gesprächsguthaben kassieren – bei Rufnummern-Portierung profitieren Neukunden doppelt. callmobile.de startet heute eine Aktion für alle Neukunden, die bei einem Wechsel ihre alte Rufnummer zu dem Hamburger Mobilfunkanbieter mitnehmen wollen: Wer zwischen dem 18. und dem 27. Dezember zu callmobile wechselt und seine alte Mobilfunk-Rufnummer behalten will, zahlt 16 Euro – aber er kassiert dafür insgesamt 25 Euro Gesprächsguthaben.

weiterlesen »

Prepaid Kategorien


Links