Prepaid Angebote der Telekom

Die Telekom bietet vier verschiedene Prepaid Handytarife an. MagentaMobil Start XS kostet monatlich 2,95 Euro und beinhaltet eine Dayflat inklusive 25 MG für 99 Cent pro Tag. Ein einmaliges Startguthaben von 10 Euro gehört ebenfalls dazu. Es besteht keine Mindestlaufzeit. Zudem kann der Kunde eine persönliche Festnetznummer anrufen, ohne über Guthaben zu verfügen, auch aus dem europäischen Ausland. Anrufe und SMS in das Mobilfunknetz der Telekom sind kostenlos, alle Anrufe und SMS in andere Netze kosten 9 Cent. Die Telefonie und SMS Flatrate für das EU-Ausland in das mobile Netz der Telekom ist ebenfalls enthalten. Für die Tarife Magenta S bis L sind höhere Datenvolumen von 150, 750 MB und 1 GB sowie eine HotSpot Flat verfügbar. Sie kosten 4.95, 9,95 und 14,95 Euro für 28 Tage.

Prepaid Angebote von Vodafone

Vodafone bietet drei verschiedene Prepaid Tarife an. CallYa Talk&SMS beinhaltet Anrufe und SMS zu je 9 Cent in alle deutschen Netze. Dem Kunden steht ein Datenvolumen von 4G und alle Internetoptionen im europäischen Ausland kostenlos zur Verfügung. Es gibt keine Mindestvertragslaufzeit. Die Tarife Special und Allnet Flat stehen für 9,99 und 22.50 Euro bereit. Sie beinhalten 750 MB + 100 MB Datenvolumen beziehungsweise 1 GB + 100 MB Datenvolumen sowie eine Flat für 200 SMS oder Minuten in alle deutschen Netze beim Tarif Special und eine Telefon und SMS Flat in alle deutschen Netze beim Tarif Allnet Flat. EU-Roaming ist in beiden Tarifen enthalten. Hier besteht ebenfalls keine Mindestvertragslaufzeit.



Prepaid Angebote von O2

Die O2 Community Flat ist für 1,99 Euro monatlich erhältlich und beinhaltet eine Flatrate zu allen O2 Mobilkunden. Dieser Tarif kann zu allen O2 Loop Tarifen dazu gebucht werden. Hier muss der Kunde einen Monat Mindestvertragslaufzeit einhalten. Der Tarif Surf-Flat gilt für 10 Tage und bietet dem Kunden 10 x 30 MB täglich mit maximal 7,2 MBits zu einem Preis von 4,99 Euro monatlich. Die SMS-Flat ermöglicht das kostenlose Versenden von Textnachrichten in alle deutschen Handynetze. Dieser Tarif kann ebenfalls zu allen O2 Loop Tarifen zugebucht werden und kostet 9,99 Euro pro Monat. Die Mindestvertragslaufzeit liegt bei einem Monat. Die Allnet-Flat von O2 umfasst eine Telefonie-Flat in alle deutschen Netze und kann auch zu allen anderen Loop Tarifen dazu gebucht werden. Dieser Prepaid Tarif kostet 14,99 Euro monatlich. Auch hier muss der Kunde eine Mindestvertragslaufzeit von einem Monat einhalten.

Prepaid Angebote von E-Plus

E-Plus bietet eine vollkommen andere Form von Prepaid Tarifen an. Sie ermöglichen eine sehr gute Kostenkontrolle, da der Kunde den verfügbaren Betrag für SMS, Telefonate oder mobiles Internet und andere Optionen bereits im Vorfeld festlegen kann. Er muss einfach nur das gewünschte Guthaben auf seine Karte aufladen und kann es danach wie gewünscht verbrauchen. Das Guthaben kann er auf verschiedene Arten aufladen, zum Beispiel per Überweisung, telefonisch, online oder an allen Terminals. Fixe Kosten wie für eine Grundgebühr pro Monat gibt es nicht. Es fallen nur dann Kosten an, wenn weitere Optionen zum Prepaid Tarif gebucht werden. Je nach Option unterscheiden sich diese.

Bei Resellern wie freemobile24 findet ihr aktuelle Prepaid Tarif Angebote der großen 4 im Überblick.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)