Prepaid Tarife im Vergleich – Prepaid Handytarife Aktionen

Prepaid Tarife Vergleich Handytarife Testsieger 2017 – Alle Prepaid Angebote und Aktionen vergleichen und sparen.

Prepaid Karten Forum

Prepaid Tarife & Handy Karten Fragen & Antworten

Zum Inhalt

KOSTENAIRBAG - KOSTENBREMSE - UND ECHTE FLAT_GIBT ES DAS???

Forum für Fragen zu allen weiteren Prepaid Handy Karten Anbietern wie Schwarzfunk, Tchibo, Schlecker smobil etc.
Forumsregeln
Keine Affiliate Links

KOSTENAIRBAG - KOSTENBREMSE - UND ECHTE FLAT_GIBT ES DAS???

Beitragvon top-deluxe am Mi 2. Feb 2011, 09:20

Hallo. Ich bin neu hier und mir sind die ganzen Übersichten und Vergleiche zu kompliziert.

Momentan habe ich einen O2 Vertrag mit Kostenairbag (40 € Geschäftskundentarirf) OHNE Vertragsbindung!
Es werden alle Gespräche in ALLE! Netzte gedeckelt und zusätzlich SMS!
D.h. bei 40 € Verbindungskosten ist Schluss, wenn ich keine MMS versende.
Diese 40 € habe ich im Normalfall ca. am 10. bis 15. jeden Monats erreicht.

Leider habe ich bei mir am Wohnort sehr schlechte Verbindung im O2 Netz.
Ständige Verbindungsabbrüche, etc.
Bei der Hotline von O2 riet man mir zur Anschaffung eines GSM Repeaters. Würde 60-80 € kosten. Tatsächlich kosten die jedoch 250 - 500 €
E-Plus/Base Netz ist etwas besser aber auch nicht wirklich gut.

Da ich mir ein Smartphone kaufen möchte, hätte ich gern einen Vertrag OHNE Vertragsbindung
im D Netz mit Kostenairbag, Kostenbremse oder Flat, das dann wirklich alles beinhaltet, wie
ALLE Mobilfunk-Netze,
SMS,
Daten, etc.
Gibt es sowas? Könnte mir jemand einen Tipp geben? Was wäre sonst als Alternative möglich? Danke

Gibt
top-deluxe
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 2. Feb 2011, 09:05

Re: KOSTENAIRBAG - KOSTENBREMSE - UND ECHTE FLAT_GIBT ES DAS???

Beitragvon Akalebo am Mi 2. Feb 2011, 23:19

Hohe Ansprüche, die heute ja durchaus von einigen Anbietern erfüllt werden. Nur leider von keinem, der im D-Netz funkt. Zumindest kenne ich keinen. Es gibt haufenweise Anbieter, die mit Flatrates werben, aber mit Kostenstopp kenne ich keinen. Wenn es mit dem E-Plus-Netz besser ist, wäre wahrscheinlich Simyo mit der Pille die beste Wahl, obwohl sie für Smartphones nur bedingt geeignet ist.
Akalebo
 
Beiträge: 29
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 09:10

Re: KOSTENAIRBAG - KOSTENBREMSE - UND ECHTE FLAT_GIBT ES DAS???

Beitragvon Timm am Mi 16. Feb 2011, 00:05

Hat eigentlich schon mal jemand mitbekommen, dass man bei Simyo auch einen Datentarif buchen kann? Ein Gig für 10€, wenn ich mich nicht irre. Werden die auf den Kostenairbag aufgeschlagen oder sind die inklusive? Wäre zweiteres der Fall, eignet sich die Pille sehr wohl auch für Smartphones.
Timm
 
Beiträge: 17
Registriert: Do 13. Jan 2011, 22:49

Re: KOSTENAIRBAG - KOSTENBREMSE - UND ECHTE FLAT_GIBT ES DAS???

Beitragvon whylee am Do 17. Feb 2011, 19:24

im d netz gibt es einen solchen kostenairbag momentan nicht.
zur simyo flatrate: das ist ne flatrate für einen monat, das ist ja schon kostenschutz! ist die drosselung erreicht, läuft die flaterate auf modemgeschwindigkeit weiter bis zum monatsende.
interessant wäre die frage ob eine drosselung ab einem bestimmten punkt auch bei der pille fürs handy eintritt wenn die flaterate NICHT gebucht wurde! ansonsten sollte man lieber die pille ohne flatrate nutzen, wenn man gewöhnlich monatlich schon früh gedrosselt wird.
whylee
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 17. Feb 2011, 19:11

Re: KOSTENAIRBAG - KOSTENBREMSE - UND ECHTE FLAT_GIBT ES DAS???

Beitragvon Akalebo am Do 17. Feb 2011, 23:14

Ja, da wird gedrosselt, sobald die 39€ erreicht. Das ist dann auch völlig unabhängig davon, ob man schon ein MB Traffic verbraucht hat oder nicht. Wenn die gebuchte Flatrate nicht auf die 39€ drauf geschlagen wird, würde ich sie mitbuchen.
Akalebo
 
Beiträge: 29
Registriert: Sa 25. Dez 2010, 09:10


Zurück zu Alle Prepaid Handy Karten Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Keine Mitglieder und 1 Gast

cron

Prepaid Kategorien




Prepaid Newsletter

Ihre Email-Adresse:

Delivered by FeedBurner


Links