Der Mai schreitet weiter voran und die ersten Prepaid Aktionen werden schon wieder beendet, sodass man sich bei der einen oder anderen Aktion schnell zu einem Zugreifen entschließen muss, um diese noch ausnutzen zu können. Das gilt zum Beispiel auch für eine Aktion von Maxxim Prepaid, die nur noch bis zum 30. Mai 2012 gültig ist und sich damit nur noch rund einen Tag lang buchen lässt.

Im Tarif Maxxim 8 Cent plus gleich 65 Euro Startguthaben bekommen

Mit Bezug auf den Tarif Maxxim 8 Cent plus können interessierte Neukunden das Starterpaket des Tarifes erst einmal vergünstigt über den Online-Shop von Maxxim bestellen – anstelle der üblichen 9,95 Euro zahlt man lediglich 4,95 Euro, wobei das inkludierte Startguthaben in Höhe von 5 Euro dafür sorgt, dass das Starterpaket rein rechnerisch kostenlos zur Verfügung gestellt wird.

Beim 8 Cent plus Tarif von Maxxim handelt es sich um einen reinen Prepaid Tarif, der komplett ohne Vertragsbindung, Mindestumsatz und Grundgebühr gestaltet worden ist. Aus diesem Grund wird dem Kunden nur dann Geld vom Prepaid Konto abgebucht, wenn der auf den Service des Prepaid Discounters zurückgreift.

Neben dem standardmäßigen Guthaben über 5 Euro bekommen Neukunden von Maxxim im Moment auch ein garantiertes Bonusguthaben in Höhe von 45 Euro gutgeschrieben. Dieses wird in den drei Folgemonaten nach dem Kauf der Prepaid SIM in Schritten zu jeweils 15 Euro gutgeschrieben, wobei das Guthaben nur im jeweiligen Buchungsmonat genutzt werden kann.

Ein weiterer Bonus steht ebenfalls noch zur Verfügung, bei diesem handelt es sich um die kostenfreie Nutzung einer mobilen Datenflatrate über drei Monate. Genauer gesagt bekommt man die Flat OptiSurf 100 MB für drei Monate kostenlos gebucht, wenn man diese direkt bei der Bestellung der SIM-Karte auswählt und ebenfalls bestellt – über die drei Monate ergibt sich somit eine weitere Ersparnis von 14,85 Euro.

Der 8 Cent Einheitstarif von Maxxim auf einen Blick plus Tarifoptionen in der Übersicht

Als Kunde von Maxxim Prepaid greift man im 8 Cent plus Tarif auf einen Einheitspreis von günstigen 8 Cent zurück. Das bedeutet, dass man für gerade einmal 8 Cent pro Gesprächsminute innerhalb der deutschen Fest- und Handynetze telefonieren kann, womit Maxxim definitiv ein preiswertes Angebot in petto hat.

Auch für den Versand einer SMS-Nachricht verlangt Maxxim lediglich 8 Cent pro Stück, insofern die jeweiligen Nachricht innerhalb Deutschlands versandt wird. Auf Wunsch lassen sich auch mehrere Tarifoptionen buchen, darunter gleich fünf verschiedene mobile Datenflatrates, die sogenannten OptiSurf-Pakete.

In diesem Punkt stellt Maxxim Prepaid die folgenden Optionen zur Auswahl: OptiSurf 100 MB (4,95 Euro monatliche Kosten, 100 MB Datenvolumen auf HSPA-Niveau, danach Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit), OptiSurf 200 MB (7,95 Euro monatliche Kosten, 200 MB inkludiertes Datenvolumen bevor Drosselung), OptiSurf 500 MB (9,95 Euro monatliche Kosten, 500 MB inkludiertes Datenvolumen vor Drosselung), OptiSurf 1 GB (14,95 Euro monatliche Kosten, 1 GB inkludiertes Datenvolumen bevor Drosselung) sowie OptiSurf 3 GB (19,95 Euro monatliche Kosten, 3 GB Datenvolumen vor Drosselung).

Die OptiSurf-Pakete beinhalten aber noch eine Besonderheit, bucht man nämlich ein Paket, dessen Inklusivvolumen man nicht voll ausreizt, dann wird nach Möglichkeit automatisch ein Downgrade auf die günstigste Option gebucht. Durch diesen Umstand kann man als Kunde im Maxxim 8 Cent plus Tarif Geld sparen, ohne selbst tätig werden zu müssen.

Weiterhin kann man auch eine Festnetz Flatrate (kostet 9,95 Euro pro Monat und bringt eine unbegrenzte Telefonie ins deutsche Festnetz mit sich) sowie eine SMS Flatrate (kostet 12,95 Euro pro Monat und bringt einen unbegrenzten SMS-Versand innerhalb Deutschlands mit sich) buchen, die für mehr Individualität sorgen.

Schnell zugreifen lohnt sich: 65 Euro Startguthaben bei Maxxim Prepaid

Die vielen Vorteile des Maxxim 8 Cent plus Tarifes liegen damit auf der Hand, wenngleich man sich beeilen sollte, wenn man die aktuelle Aktion ausnutzen möchte – die Verfügbarkeit ist immerhin nur bis zum 15. Mai 2012 gegeben, sodass noch rund 24 Stunden zur Buchung zur Verfügung sind.

Mit einem gesamten Startguthaben in Höhe von 50 Euro sowie einer dreimonatigen kostenlosen Nutzung der mobilen Datenflatrate kann die Aktion definitiv überzeugen und sollte dementsprechend von vielen Interessenten in Anspruch genommen werden, wenn diese Wert auf eine sparsame Nutzung des Mobilfunktarifes legen.


VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 7.8/10 (8 votes cast)

Prepaid Tarif Maxxim 8 Cent plus mit 65 Euro Startguthaben , 7.8 out of 10 based on 8 ratings