Prepaid Tarife im Vergleich - Prepaid Handytarife Aktionen - Seite 10

Archive for the ‘Datentarife’ Category



klarmobil umts tarife

Der Mobilfunk Discounter klarmobil.de hat nicht mehr nur sehr günstige Tarife für das Handy im Prepaid Bereich im Angebot, sondern seit neuestem auch drei neue Datentarife, mit denen Nutzern einer klarmobil.de SIM-Karte das mobile Internet eröffnet wird. Die neuen Klarmobil Datentarife arbeiten im O2 Netz und biten eine maximale Datneübertragungsrate von 7,2 Mbit/sec.

19 Cent / MB Klarmobil Datentarif

Den günstigsten Tarif, den 19 Cent Datentarif, gibt es für 9,95 Euro im Starterpaket, wobei dort schon 10 Euro Startguthaben integriert sind. Eine SMS bzw. eine Gesprächsminute schlagen mit 19 Cent zu Buche, genau wie ein verbrauchtes Volumen von einem Megabyte.Wie bei Prepaid Tarifen üblich muss man auch beim 19 Cent Datentarif von klarmobil.de weder Grundgebühr noch Mindestumsatz entrichten und ist an keine Mindestvertragslaufzeit gebunden. Mobiles Surfen ist bei klarmobil.de mit HSDPA-Geschwindigkeit möglich. Mit dem Angebot des 19 Cent Datentarifs richtet sich klarmobil.de an jene, die nur hin und wieder für kurze Zeit von unterwegs ins Internet wollen. Für Vielsurfer ist der Tarif dagegen weniger geeignet.

(mehr …)

Vor kurzem hat der renommierte deutsche Mobilfunkanbieter o2 eine Vielzahl seiner Tarife erneuert bzw. verändert. Neben den Tarifen für SMS und Telefongespräche haben sich auch die Tarife für die Nutzung des mobilen Internets geändert.

Prepaid O2 DayFlat

Erstmals ist es jetzt für Nutzer von Prepaid-Tarifen von o2 möglich sich eine Flatrate für den mobilen Internetzugang zu sichern, die in Form einer Tagesflatrate auf den Markt gekommen ist.

Für 3,50 Euro pro Tag kann man sich bei o2 mobil mit dem Internet verbinden, womit o2 über dem Preis von Fonic (2,50 Euro pro Tag), aber unter dem Preis von beispielsweise T-Mobile (4,95 Euro pro Tag) Position bezieht.

Neben der Kosten für einen Tag im Netz muss man auch noch das Starterpaket bezahlen, in dem eine SIM-Karte und auch Hardware für den mobilen Internetzugang enthalten sind. Die Hardware ist ein Surfstick, wie auch Fonic ihn schon in seinem Angebot hat, den man für 69,99 Euro bei o2 kaufen kann.

Genau wie bei Fonic tritt bei einem verbrauchten Datenvolumen von 1 GB pro Tag eine Drosselung von HSDPA auf GPRS-Geschwindigkeit in Kraft, die allerdings nur bis Ende des gebuchten Tages anhält. Beim nächsten gebuchten Tag steht wieder die volle Bandbreite zur Verfügung.

(mehr …)

Neben Fonic bietet nun ein zweiter Anbieter eine Tages-Flatrate für 2,50

Der Prepaid-Discounter blau.de startet nach Fonic, T-Mobile und Vodafone im April seine eigene UMTS Tagesflatrate im Netz von E-Plus.
Mit diesem Tagesflatrate-Anbieter für das Netz von E-Plus ist nun eine Lücke gefüllt worden. Künftig sind also Tagesflatrates in allen deutschen Mobilfunknetzen erhältlich.

blau folgt dabei der Preisgestaltung von Fonic, und bietet nun eine Tages-Flatrate für 2,50 Euro. Verglichen mit den Angeboten von T-Mobile und Vodafone, die jeweils 4,95 Euro für eine Tages-Flatrate berechnen, kann sich blau.de mit einem halb so teuren Angebot gut platzieren. Wie die blau.de Tages-Flatrate genau abgerechnet werden soll, ob per Kalendertag oder pro 24 Stunden, ist noch nicht klar.

Angeblich keine Begrenzung des Volumens

Ähnlich der Monats-Flatrate von blau.de, ist auch die Tages-Option nicht im Volumen begrenzt.

(mehr …)

  • 1 Comment
  • Filed under: Blau.de, Datentarife
  • Simyo & Blau.de starten ab 17. November 2008 mit einem neuen Prepaid UMTS Pauschaltarif für die mobile Internet Nutzung per UMTS. Der neue UMTS Simyo Prepaid Datentarif kann als Option zum normalen Simjo Einheitstarif dazu gebucht werden. Für nur 9,90 Euro pro Monat können Simyo Kunden bis zu einem maximalen Inklusiv-Volumen von 1 GB, innerhalb von 30 Tagen , pauschal im Internet surfen. Nutzer der UMTS Handy-Internetflat die das Volumen vorzeitig verbraucht haben, erhalten per E-Mail/ SMS eine entsprechende Benachrichtigung. Der Kunde hat dann die Wahl zwischen dem Simyo Standard Daten-Tarif (24 Cent/MB) oder er wechselt vorzeitig in das nächste 1-GB-Paket.


    Frühbucheraktion zum Start des Produkt-Feature:
    Wer bis 30. November 2008 das simyo Handy-Internetpaket 1GB erstmalig bucht, bekommt ein Bonusguthaben von 5 Euro gutgeschrieben – egal ob Neu- oder Bestandskunde

    Das neue UMTS Handy Flatrate Angebot ist im Vergleich zu Datenpaketen der Konkurrenz relativ preiswert. Im Vergleich mit anderen Prepaidtarifen wie O2 Internet-Pack M (10,- € / Monat), wo nur 200 MB Volumen / Monat inklusive sind – gibt es bei simyo und Blau fünfmal so viel inklusiv Traffic.
    Hinzu kommt, dass jedes weitere übertragenen Megabyte mit 50 Cent mehr als doppelt so teuer wie bei den E-Plus-Discountern, die nur 24 Cent pro MB berechnen und wo es mit der neuen Simyo Internet Flatrate auch möglich ist im Anschluss das nächste Datenpaket von 1 GB zu buchen.

    (mehr …)

  • 1 Comment
  • Filed under: Datentarife
  • o2 umts flatrate surfstick

    o2 Germany bietet ab 1. Oktober einen neue UMTS Datenflatrate auch für Prepaid Kunden an. Der USB Surf Stick gibt es dann auch für die O2 Prepaid Tarife Loop etc. Der Surfstick kostet bei O2 bis Ende des Jahres nur 1 Euro. Mit diesem Zubehör ist der schnelle Zugang ins Internet nun auch für Prepaid-Kunden per UMTS/HSDPA möglich. Eine Alternative zum USB-Surfstick stellen neue Handymodellen mit 3G (dritte Generation) dar. Diese neuen 3G Handymodelle z.B. iPhone 3G können mit dem Laptop verbunden als Alternative zu einem USB Surfstick fungieren. Der erste Monat ist bei der neuen O2 UMTS Flatrate gratis. Danach kostet die Flatrate monatlich 25 Euro – ohne Vertragsbindung. O2 will mit dem neuen UMTS Flatrate Datentarif will vor allem Kunden ansprechen, die nur zu bestimmten Zeiten im Jahr oder vorübergehend einen mobilen Zugang ins Internet benötigen.

    (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Datentarife
  • MoobiCent dreht weiter an der Preisspirale. Wahrscheinlich als Reaktion auf den neuen UMTS Datentarif Flatrate Anbieter „MoobiAir“ senkt jetzt auch UMTS Anbieter MoobiCent die monatlichen Gebühren für den Handy Flatrate UMTS Datentarif. Moobiair versteht sich als DSL-Alternative für mobiles Internet! Das neue Moobiair UMTS mobileDSL flat Angebot mit bis zu 7,2 MBit/s von MoobiAir kostet ebenfalls nur 34,95 Euro/Monat.

    (mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Datentarife
  • Prepaid Kategorien




    Prepaid Newsletter

    Ihre Email-Adresse:

    Delivered by FeedBurner


    Links