congstar prepaid         winSIM

Archive for the ‘Freenet mobile’ Category



Immer mehr Mobilfunkanbieter erweitern ihr Angebot um eine All Net Flatrate, die im Prinzip aus verschiedenen Flatrates besteht und somit einige Bereiche abdecken kann. Mittlerweile hat auch Freenet mobile eine solche All Net Flatrate in petto, und zwar hört diese auf den Namen Freenet Allnet (Freeflat), die man ab sofort buchen kann.

Für 29,95 Euro pro Monat drei Flatrates nutzen

Die Freenet Allnet Flat gibt es im Moment in einem kostenlosen Starterpaket zu buchen, sodass man sich 19,95 Euro spart, die sonst für die Buchung fällig werden. Weiterhin kann man sich ein Bonusguthaben in Höhe von 30 Euro sichern, wenn man seine bestehende Rufnummer zu Freenet portieren lässt – damit bekommt man den ersten Buchungsmonat quasi gratis zur Verfügung gestellt.
(mehr …)

Zu den günstigsten Mobilfunkanbietern auf dem Prepaid Markt gehört freenet mobile, das zurzeit eine besondere Aktion für Neukunden in petto hat. Bei dieser bekommen Käufer der Prepaid SIM Karte von freenet mobile ein verdoppeltes Startguthaben zur Verfügung gestellt.

10 Euro Startguthaben bei freenet mobile

Anstelle der normalen 5 Euro Startguthaben gibt es momentan gleich 10 Euro Startguthaben für alle Neukunden von freenet. Der Preis für das Starterpaket liegt derweil unverändert bei 9,95 Euro, wodurch das Starterpaket rechnerisch kostenlos zu haben ist.

Zum Umfang des freenet mobile Starterpakets gehört neben den 10 Euro Startguthaben und der dazugehörigen Prepaid SIM Karte auch die kostenlose Nutzung einer Mailbox sowie eine komfortable Bezahlung per Bankeinzug, wodurch lästiges Aufladen per Hand entfällt.

(mehr …)

  • 0 Comments
  • Filed under: Freenet mobile
  • Mit dem Prepaid Discounter freenet mobile kann man bis zum Ende des Jahres noch einmal richtig gut sparen. Und das gleich in mehrfacher Hinsicht, was freenet mobile zu einem echten Tipp der Discounter zu Weihnachten macht.

    10 Euro Startguthaben und kostenlose Datenflatrate

    Zu allererst ist nämlich das Starterpaket von freenet mobile im Preis reduziert, sodass man für dieses nur noch 4,95 Euro bezahlen muss. Dafür bekommt man aber gleich ein doppeltes Startguthaben in Höhe von 10 Euro geboten, das sich für Telefonate und SMS gleichermaßen verwenden lässt. Wer sich zudem bis zum 31.12.2010 für den Kauf einer Prepaid SIM Karte von freenet mobile entscheidet, der bekommt darüber hinaus noch eine Handy Datenflatrate für einen Monat geschenkt – quasi als Weihnachtsgeschenk des Mobilfunkanbieters.

    8 Cent pro Minute freenet mobile Prepaid Tarif

    (mehr …)

    Wie jeden Monat gibt es auch im September wieder viele Möglichkeiten, um Freiminuten, Frei SMS und weitere Boni bei den unterschiedlichen Prepaid Discountern zu bekommen. Und wie gehabt folgt nun eine Auflistung ebenjener Aktionen:

    Maxxim Prepaid mit 5 Cent pro Minute oder 50 Euro

    Wer im September Neukunde von Maxxim Prepaid wird, der kann zwischen zwei Boni auswählen. Der erste Bonus liegt in Form des 5 Cent-Tarifs vor, mit dem man noch das komplette Jahr 2010 für nur 5 Cent pro Gesprächsminute und SMS mobil kommunizieren kann. Andererseits kann man sich auch für den gewohnten 8 Cent Einheitstarif entscheiden und dafür 50 Euro Startguthaben bekommen, das in einmalige 5 Euro und dreimalige 15 Euro aufgeteilt ist. Entschieden werden muss bei der Bestellung ganz einfach per Knopfdruck.

    helloMobil

    Bei Prepaid Discounter helloMobil bekommt man bis zum 15. September als Neukunde gleich zwei Boni gutgeschrieben. Der erste Bonus liegt in Form von 50 Euro Startguthaben vor, die man beim Kauf des Starterpakets für 4,95 Euro bekommt. Diese 50 Euro werden in einmalige 5 Euro und jeweils dreimal 15 Euro zu Beginn der drei Folgemonate nach dem Kauf der Prepaid SIM Karte gesplittet. Die 15 Euro verfallen immer nach einem Monat, weshalb man sie so gut wie möglich aufbrauchen sollte. Der zweite Bonus bei helloMobil ist eine vergünstigte 1GB Datenflat, die man anstellte der üblichen 14,95 Euro für nur 12,95 Euro bekommen kann. Idealerweise nutzt man die 1GB Datenflat in Verbindung mit einem Smartphone wie dem Apple iPhone.

    (mehr …)

    Immer mehr Prepaid Discounter haben in der Vergangenheit mobile Datenflatrates in ihr Sortiment aufgenommen und immer mehr Mobilfunk Discounter werden dies auch in Zukunft noch tun. Vor nicht allzu langer Zeit hat Freenet Mobile einen UMTS Surfstick in sein Sortiment eingeführt.

    freenet surfstick

    Überaus günstiger Umts Surfstick

    Den UMTS Stick von Freenet Mobile bekommt man schon für 19,95 Euro im Starterpaket, was ein wirklich günstiger Kurs ist. Bei vielen anderen Mobilfunkanbietern zahlt man bis zu 50 Euro für den Surfstick, weshalb man bei Freenet Mobile ein echtes Schnäppchen bekommen kann. Zudem befindet sich im Starterpaket eine Prepaid SIM Karte, die man quasi als Geschenk bekommt, da nur die Hardware in Form des Sticks bezahlt werden muss. Zusätzlich dazu verlangt Freenet eine einmalige Einrichtungsgebühr von 9,95 Euro, die nicht üblich, aber auch nicht unbedingt hoch ist.

    Mobiles Surfen auf HSPA-Niveau

    Für die mobile Datenflatrate an sich wird ein Preis von 19,95 Euro pro Monat fällig, was durchaus günstig ist, allerdings schon gesehen wurde, unter anderem nämlich bei Maxxim Data.

    (mehr …)

    Der Internetprovider Freenet macht mittlerweile nicht nur im Bereich des Internets auf sich aufmerksam, sondern möchte jetzt auch im Bereich der Mobiltelefonie punkten. Dazu hat Freenet einen kompletten neuen Tarif aus der Taufe gehoben, der für viel positives Feedback sorgen könnte.

    freenet mobile

    freenet mobile Starterpaket für 4,95 Euro

    Das Starterpaket von Freenet Mobile schlägt mit 4,95 Euro zu Buche. Allerdings gibt es ein doppeltes Startguthaben in Höhe von 10 Euro anstatt der sonst enthaltenen 5 Euro. Im Freenet Mobile Starterpaket enthalten sind natürlich eine Prepaid SIM Karte, das eben genannte Startguthaben von 10 Euro und der günstige Einheitstarif, den Freenet auf die Beine gestellt hat.

    Günstiger 8 Cent Einheitstarif

    In Verbindung mit diesem Einheitstarif telefoniert man bei Freenet Mobile für nur 8 Cent pro Gesprächsminute in alle deutschen Fest- und Handynetze. Mit 8 Cent wird bei Freenet auch eine SMS in jedes deutsches Mobilfunknetz berechnet, was ebenso günstig ist. Mit dem 8 Cent-Tarif hat Freenet Mobile ein sehr gutes Angebot auf die Beine gestellt, das sich lediglich discoTEL und snoog seven im Preiskampf beugen muss. Dennoch ist man bei Freenet auf einem Niveau mit etwa Maxxim Prepaid, wo man ebenfalls 8 Cent pro Minute und SMS bezahlen muss.

    Hier geht es direkt zu freenet mobile Online Bonus Aktion

    freenet mobile Datenoption und günstige Datenverbindung

    Ungeschlagen hingegen ist der Preis für ein Megabyte im mobilen Internet, das bei Freenet Mobile nur 19 Cent kostet. (mehr …)

    Prepaid Kategorien




    Prepaid Newsletter

    Ihre Email-Adresse:

    Delivered by FeedBurner


    Links


    smartmobil.de

    My subscribers: