Der Juni neigt sich langsam aber sich dem Ende zu, was aber nicht bedeutet, dass man nicht noch die eine oder andere sehr interessante Prepaid Aktion ausnutzen könnte. Gerade im Bereich der Discounter ist es noch sehr gut möglich, neue Rabatte zu erhalten, wie beispielsweise auch beim bekannten Anbieter simyo.

Günstiges Starterpaket und bis zu 40 Euro Startguthaben

Wer sich nämlich das Starterpaket von simyo noch bis zum 30. Juni 2011 kauft, der kann dieses zuerst einmal für nur 4,90 Euro (statt der üblichen 9,90 Euro) bekommen. Darin enthalten sind 5 Euro Startguthaben, die sich dank einer Aktion aber noch erweitern lassen. Im Folgemonat nach dem Kauf des Starterpakets gibt es gleich 10 Euro Guthaben zur Verfügung gestellt, sodass man als simyo Neukunde im Juni mindestens 15 Euro Startguthaben erhält.

Weitere 25 Euro Startguthaben sind bei einer Rufnummernmitnahme zu simyo Prepaid im Bereich des Möglichen, sodass sich ein maximales Startguthaben in Höhe von 40 Euro ergibt. Rechnet man noch den Erlass der Portierungsgebühr (25 Euro) hinzu, dann ergibt sich ein Bonus von insgesamt 65 Euro bei simyo.

Doch auch das ist noch nicht alles, denn alle Neukunden von simyo nehmen im Juni automatisch an der Verlosung von 66 Apple iPhone 4-Geräten teil, die man sich als kostenlose Dreingabe natürlich sehr gerne sichern kann. Da der Wert eines iPhones 519 Euro (laut Apple Online Store) beträgt, weitet sich der Bonus im Gewinnfall noch aus.

Der simyo 9 Cent Einheitstarif in der Übersicht

Alle Kunden telefonieren bei simyo Prepaid im 9 Cent Einheitstarif, der für sämtliche Gesprächsminuten innerhalb der deutschen Fest- und Mobilfunknetze gültig ist. Auch für den Versand einer SMS-Kurznachricht rechnet simyo 9 Cent ab, womit simyo einen günstigen, aber nicht den günstigsten Einheitstarif in Deutschland zu bieten hat (diesen besitzt discoPLUS mit 7,5 Cent pro Minute und SMS).

Mobile Datenverbindungen gibt es für 24 Cent pro verbrauchtes Megabyte geboten, zusätzlich dazu stehen diverse Tarifoptionen zur Verfügung. Sehr nützlich ist überdies auch der simyo Kostenstopp (die „Pille fürs Handy“), die ab einem monatlichen Betrag von 39 Euro greift, sodass man für Telefonate, SMS-Nachrichten und mobile Datenverbindungen niemals mehr als 39 Euro pro Monat bezahlen muss.

Fazit: Wer sich beeilt und schnell ein Starterpaket von simyo Prepaid kauft, der kann sich damit selbst belohnen. Nicht nur, dass es bis zu 40 Euro Startguthaben und vergünstigtes Starterpaket zu finden gibt, man kann darüber hinaus auch noch eines von 66 Apple iPhone 4-Modellen gewinnen, die mit Sicherheit Anreiz genug sein dürften, um das simyo Starterpaket in den Warenkorb zu legen.


VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 8.6/10 (13 votes cast)

Simyo Prepaid Tarife im Juni mit bis zu 40 Euro Bonus Guthaben, 8.6 out of 10 based on 13 ratings