Der März bringt nicht nur den Frühling mit sich, sondern auch zahlreiche Möglichkeiten, um einen attraktiven Rabatt in Bezug auf die Prepaid Discounter zu erreichen. Dabei gibt es natürlich wieder diverse Angebote, die sich aus der Masse herausstechend zeigen können, wobei wir Ihnen diese Angebote natürlich wieder näher bringen möchten.

Die besten Prepaid Angebote im März 2014 auf einen Blick

Die Aktion, die das meiste Startguthaben mit sich bringt, stammt im März 2014 von discoTEL bzw. ist im Tarif discoTEL PLUS verfügbar. Der Tarif bringt Ihnen erst einmal ein garantiertes Bonusguthaben in Höhe von 45 Euro mit sich, das in den drei Folgemonaten nach dem Kauf des Prepaid Paketes in Schritten zu je 15 Euro gutgeschrieben wird und nur im jeweiligen Buchungsmonat gültig ist. Weiterhin gibt es 5 Euro Startguthaben standardmäßig geboten, zudem sind 15 Euro Bonusguthaben bei einer Rufnummernmitnahme möglich. Das Starterpaket können Sie indes für 9,95 Euro erwerben – für diesen Preis bekommen Sie bis zu 65 Euro Startguthaben geboten.

Auch im Tarif Maxxim Plus können Sie ein hohes Startguthaben erreichen, der 8 Cent Tarif steht Ihnen erst einmal in Verbindung mit einem Starterpaket zur Auswahl, das Sie für 4,95 Euro erwerben können. Da Sie ein Startguthaben in Höhe von 5 Euro erhalten, bekommen Sie das Starterpaket rechnerisch kostenfrei zur Verfügung gestellt. Jeder Neukunde erhält im März 2014 bei Maxxim Prepaid ein Bonusguthaben in Höhe von 25 Euro on top, wer seine bestehende Rufnummer mit zu Maxxim nimmt, der bekommt noch einmal 15 Euro obendrauf. Damit bietet Maxxim bis zu 45 Euro Startguthaben für seine Neukunden an.

Das Angebot von McSIM Prepaid schlägt in die gleiche Kerbe, bei diesem bekommen Sie im März 2014 erst einmal das Starterpaket für 4,95 Euro statt der üblichen 9,95 Euro geboten. Aufgrund der Tatsache, dass ein Startguthaben in Höhe von 5 Euro inkludiert ist erhalten Sie das Starterpaket rein rechnerisch kostenlos. Weiterhin gibt es ein garantiertes Bonusguthaben in Höhe von 25 Euro, sodass Sie mindestens 30 Euro als Startguthaben über McSIM erhalten können – entscheiden Sie sich zusätzlich dafür, Ihre bestehende Rufnummer mit zu McSIM zu nehmen, wird dies mit einem Bonus über 15 Euro belohnt. Demnach bekommen Sie bis zu 45 Euro Startguthaben bei McSIM zur Verfügung gestellt.

Der 9 Cent Prepaid Tarif von blau.de bringt Ihnen ebenfalls ein hohes Startguthaben mit sich, wobei Sie für dieses erst einmal das Starterpaket für 9,90 Euro kaufen müssen. Es gibt für Sie aber ein verdoppeltes Startguthaben über 10 Euro geboten, sodass Sie das Starterpaket von blau.de rein rechnerisch kostenfrei erhalten. Darüber hinaus bekommen Sie eine einmalige Gutschrift in Höhe von weiteren 10 Euro geboten, sodass Sie als Neukunde mindestens 20 Euro Startguthaben mitnehmen können. Sollten Sie zudem Ihre alte Rufnummer mit zu blau.de nehmen, wird dies mit einer Gutschrift über 25 Euro vergütet – maximal stellt Ihnen blau.de also ein Startguthaben über 45 Euro zur Verfügung.

Ebenfalls im Netz von E-Plus bzw. Base ist der Tarif von simyo Prepaid daheim, der Ihnen im März 2014 ebenfalls ein hohes Startguthaben in Aussicht stellen kann. Zunächst einmal müssen Sie das Starterpaket für 4,90 Euro erwerben, da Sie ein standardmäßiges Startguthaben über 5 Euro erhalten, wird Ihnen das simyo Prepaid Paket rein rechnerisch kostenfrei zur Verfügung gestellt. Als Bonusguthaben erhalten Sie 15 Euro bei der ersten Aufladung des Prepaid Guthabens, sodass Ihnen auf jeden Fall 20 Euro Startguthaben geboten werden. Ein Bonusguthaben über weitere 25 Euro gibt es dann für Sie, wenn Sie Ihre bestehende Rufnummer mit zu simyo nehmen – somit bekommen Sie bis zu 45 Euro Startguthaben im März 2014 geboten.

Nicht ganz die Dimensionen von simyo und blau.de erreicht das aktuelle Sonderangebot, das Ihnen bei simply Prepaid im 8 Cent Tarif geboten wird, dennoch handelt es sich um ein attraktives Angebot. Erst einmal ist es nämlich so, dass Sie für das Starterpaket nur 4,95 Euro statt der normalen 9,95 Euro bezahlen müssen – rechnen Sie dann noch hinzu, dass das Startguthaben bei 5 Euro liegt, wird Ihnen das Starterpaket rein rechnerisch kostenfrei geboten. Wenn Sie dann noch Ihre bestehende Rufnummer mit zu simply nehmen, werden Ihnen 25 Euro als Bonusguthaben gutgeschrieben, sodass Sie bei einem Startguthaben in Höhe von 30 Euro landen.

Wenn Sie sich auf der Suche nach einem attraktiven Prepaid Angebot befinden, dann schauen Sie einfach auf die Angebote, die wir für Sie zusammengestellt haben. Mit diesen Angeboten können Sie quasi nichts falsch machen und haben die Chance, sich einen sehr guten Bonus bzw. ein hohes Startguthaben zu sichern. Und das in Zusammenhang mit einem günstigen Einheitstarif für preiswerte Telefonate und SMS-Nachrichten.

VN:F [1.9.20_1166]
Bewerten Sie die Seite:
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Top-Prepaid-Angebote im März 2014, 10.0 out of 10 based on 1 rating